Zurück   Echte-Abzocke.de > Allgemeines > Vorstellungsgespräch

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2018, 20:08   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2018
Beiträge: 5
Standard Warnung vom Betrug

Warnung vom Betrug im Internet-Fake-Shop !!!
Auf Internetseite Bugatti Stiefelette braun ,Angels Jeans Skinny rinsed,PUMA PlatformSneakers orange. habe ich Marken-Jacke vom Northland bestellt und gleich mit der Kredit-Karte bezahlt. Bekommen habe ich minderwertige Jacke vom unbekannten Hersteller Z.T.J.P. Lange Schriftwechsel mit dem Absender führte zu nichts.
Verbraucherzentrale bestätigte meinen Verdacht, dass diese Seite ein Fake-Shop ist.
Ich warne: bestellen sie nichts an der Seite [url=http://www.feuerwehr-alberzell.de]
Herbata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 20:21   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.226
Standard AW: Warnung vom Betrug

Zitat:
Zitat von Herbata Beitrag anzeigen
Lange Schriftwechsel mit dem Absender führte zu nichts.
Wie? per e-Mail? Eine Postadresse existiert nicht

Zitat:
Zitat von Herbata Beitrag anzeigen
Ich warne: bestellen sie nichts an der Seite [url=http://www.feuerwehr-alberzell.de]
Die Seite hat kein Impressum, was zwingend vorgeschrieben ist.
Das allein genügt schon ihn als fake-shop zu erkennen.

Außer der Seite selbst findet Google nichts zu dem angeblichen Shop, was ein
weiteres Indiz ist ihn als solches zu erkennen.

außerdem scheinen sie die URL "geklaut" zu haben.
https://www.donaukurier.de/lokales/s...art603,3710409
Zitat:
Seit 2017 ist die Feuerwehr Alberzell auch auf Facebook vertreten, zusätzlich steht eine Erneuerung der Vereins-Homepage [url]www.feuerwehr-alberzell.de[url] auf dem Plan.

Geändert von Niclas (21.09.2018 um 21:05 Uhr)
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 17:07   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.226
Standard AW: Warnung vom Betrug

Nachtrag: Wie wurdest du auf diese Seite gelotst?
Per email-Spam? Suche über Google halte ich für wenig wahrscheinlich
Bei Tests mit Suchbegriffen taucht dieser Laden nur auf auf wenn man die URL mit in die Suche einbezieht

PS: Die "Preise und Versand" Seite strotzt nur so von Fehlern
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 17:35   #4 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2018
Beiträge: 5
Standard AW: Warnung vom Betrug

Schriftwechsel war per E-Mail.

Gibt es irgendwelchen Sinn bei Polizei eine Strafanzeige zu erstatten?

Oder ist das nur eine Zeitverschwendung.
Herbata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 17:48   #5 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2018
Beiträge: 5
Standard AW: Warnung vom Betrug

Zitat:
Zitat von Niclas Beitrag anzeigen
Nachtrag: Wie wurdest du auf diese Seite gelotst?
Per email-Spam? Suche über Google halte ich für wenig wahrscheinlich
Bei Tests mit Suchbegriffen taucht dieser Laden nur auf auf wenn man die URL mit in die Suche einbezieht

PS: Die "Preise und Versand" Seite strotzt nur so von Fehlern
Antwort:
Ich habe die Jacke vom Northland als Suchziel angeführt und dann war diese Jacke nur auf Seite vom Feuuewehr-alberzell vohanden, und ich habe sie bestellt.
Herbata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 18:06   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.226
Standard AW: Warnung vom Betrug

Zitat:
Zitat von Herbata Beitrag anzeigen
Schriftwechsel war per E-Mail.
Wie bist du an die Seite geraten?

Zitat:
Gibt es irgendwelchen Sinn bei Polizei eine Strafanzeige zu erstatten?
Wenig erfolgversprechend. Das Hauptproblem ist, dass Denic ( die Registrierungsstelle für *.de Domains die Registrierungsdaten ( und damit den/die Abzocker) nicht an Privatpersonen rausrückt. Theoretisch ist es möglich den Mißbrauch dieser Domain zu melden aber die Erfahrung lehrt dass Denic sehr wenig cooperativ ist. Auch die Polizei ist in solchen ( in deren Augen Bagatellvergehen )wenig cooperativ.

Zitat:
Oder ist das nur eine Zeitverschwendung.
Um welchen Betrag geht es?
Ich würde versuchen mit dem Kreditinstitut zu reden, ihm den Fall schildern und um Rückbuchung bitten. Falls du Erfolg haben solltest wird/werden der/die Typ vermutlich drohen , was man einfach ignorieren kann.
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:18   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.226
Standard AW: Warnung vom Betrug

Zitat:
Zitat von Herbata Beitrag anzeigen
Antwort:
Ich habe die Jacke vom Northland als Suchziel angeführt und dann war diese Jacke nur auf Seite vom Feuewehr-alberzell vohanden, und ich habe sie bestellt.
Hab die Antwort zu spät gesehen. Bei Google taucht der Laden bei mir nicht auf.
Mit welcher E-Mailadresse wurde die Korrespondenz geführt?

Hab dem Donaukurier es per E-Mail gemeldet, aber bis jetzt keine Reaktion gesehen.
Eine E-Mail an [email]info@feuerwehr-alberzell.de[email] macht keinen Sinn da sie beim Abzocker landen würde .
Einzige Möglichkeit mit der Feuerwehr direkt zu korrespondieren wäre über facebook.
Bin aber dort nicht registriert .

Würde es dennoch versuchen den Betrag zurückerstatten zu lassen.
Die Kontonummer und Inhaber müssen der Bank bekannt sein.

Werd mal versuchen die telefonisch zu erreichen:
Telefonnummer steht auf dieser Seite: https://www.ortsdienst.de/bayern/pfa...ll-inst385719/
Da das eine freiwillige Feuerwehr ist, düfte das länger dauern jemand an die Strippe zu kriegen.

Die Weiterleitung auf der obigen Infoseite führt übrigens auch auf die Abzockerseite.

Geändert von Niclas (Gestern um 12:14 Uhr)
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:19   #8 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2018
Beiträge: 5
Standard AW: Warnung vom Betrug

Danke für Hinweis. Ich habe von dir angegebene Seite geöffnet. Dann bin ich auf Startseite von Freiwillige Feuerwehr Alberzell gelandet. Was ist interessant: gleich unter E-Mail Adresse steht rote Balke mit weißen Aufschrift - zur Webseite. Als ich auf diese rote Balke geklickt habe, öffnete sich Werseite mit zwei Warianten:
1. Ganz oben sieht man grüne Balke mit Aufschrift: Wir leiten Sie weiter zur Webseite von Freiwillige Feuerwehr Alberzell... Und nach der kurzen Wartezeit öffnete sich automatisch Fake-Shop Seite.
2. In der mitte des Bildschirmes steht: "Sind Sie geblizt?" und daneben Wort - "Öffnen"
Nach dem Klicken öffnet sich Seite - "Busgeldcheck". Ich glaube, dass diese Seite eine offizielle Seite von Freiwillige Feuerwehr Alberzell ist.

Meine Vermutung - jemand hat diese Seite abgezapft und zur Leitung nach Fake-Shop genuzt.
Ich habe schon eine E-Mail auf Adresse: infos@feuerwehr-alberzell.de geschickt und gefragt, ob Sie diese Seite (Bugatti Stiefelette braun ,Angels Jeans Skinny rinsed,PUMA PlatformSneakers orange.) betreiben und irgendwelche Ware über diese Seite verkauven.
Herbata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 16:27   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.226
Standard AW: Warnung vom Betrug

Der Artikel im Donaukurier wurde aktualisiert:
https://www.donaukurier.de/lokales/s...art603,3710409
Zitat:
erstellt am 12.03.2018 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 24.09.2018 um 14:27 Uhr
Der Link, der auf die Abzockerseite führt, wurde entfernt.

Damit ist aber das eigentliche Problem
( die Domain die sich der Fakeshopbetreiber unter den Nagel gerissen hat ) nicht gelöst.

PS: Die "Preise und Versand" Seite strotzt nur so von Fehlern[/QUOTE]
Der absolute "Hit" ist die "Datenschutz-Bestimmungen" Seite.
[url]http://www.feuerwehr-alberzell.de/datenschutz-bestimmungen.html[url]
Größeren Schwachsinn hab ich noch nicht gesehen

Geändert von Niclas (Heute um 18:42 Uhr)
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 19:12   #10 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2018
Beiträge: 5
Standard AW: Warnung vom Betrug

Ich habe vor einigen Minuter anderen Link, die zu abzokerseite führt, entdekt.
https://www.ortsdienst.de/bayern/pfa...ll-inst385719/
Herbata ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warnung vor Betrug bei Domain-Registrierung schnippewippe Allgemein 0 28.10.2015 11:46
Angeblicher Geldeingang vom Zollamt: Online-Betrug schnippewippe Allgemein 0 06.08.2015 11:07
S&K-Gruppe kooperierte mit Eberles Firmen vom WinFinder-Betrug schnippewippe Computer & Internet 5 18.06.2015 20:59
Wieder neuer GEZ-Betrug: Falsche Briefe vom “Beitragsservice” in der Post.01.06.2014. schnippewippe Smalltalk und Offtopic 0 21.06.2014 23:34

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2