Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Versicherungen & Finanzen

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2012, 13:50   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von developer
 
Registriert seit: 27.09.2012
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 780
Standard Riester: Mini-Reform soll Abzocke stoppen

Hallo zusammen!

Wie Die Welt berichtet, sollen Veränderungen in den Regelungen rund um das staatlich geförderte Sparprogramm fürs Alter die in ein schlechtes Licht geratene Geldanlage retten. Wie stehen die Chancen auf einen Image-Wechsel wirklich?

Mehr erfahren: Altersvorsorge: Mini-Reform soll Abzocke bei Riester-Rente stoppen - Nachrichten Geld - Altersvorsorge - DIE WELT


Geändert von developer (01.10.2012 um 14:05 Uhr)
developer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2013, 13:13   #2 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2013
Beiträge: 2
Standard AW: Riester: Mini-Reform soll Abzocke stoppen

Ich habe auch seit 2008 einen Riester-Vertrag und machr mir teilweise wirklich Sorgen, ob das eine geeignete Geldanlage ist. Damals wurde Riester so angepriesen als private Altersvorsorge. Aber in den letzten Jahren hört man so viel Negatives und Zweifel daran, ob sich Riester tatsächlich lohnt. Ich bin wirklich gespannt, ob sich das im Alter auszahlt.
Frettchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2013, 20:23   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Riester-Rente: Behörde holt rechts*widrig Zulagen zurück

Riester-Rente: Behörde holt rechts*widrig Zulagen zurück

Zitat:
700 Millionen Euro an Förderung hat der Staat Riester-Sparern 2012 wieder abgenommen. Die Betroffenen können sich die Gründe häufig nicht erklären. Finanztest hat herausgefunden: Mit der Rückhol-Praxis verstößt der Staat in manchen Fällen sogar gegen geltendes Recht und beschert den Bürgern durch überlange Bearbeitungszeit zusätzliche Verluste.
Behörde holt 700 Millionen zurück

Etwas ist gehörig faul im Riester-Sparerland. Die Förderung, die der Staat für die ergänzende Altersvorsorge zur Verfügung stellt, nimmt er vielen einige Jahre später wieder weg. Und das nicht nur ohne Vorwarnung, er verstößt dabei auch schon mal gegen die eigenen Vorschriften. Im Jahr 2012 ließ die Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) 700 Millionen Euro von den Sparguthaben der Riester-Sparer durch die Anbieter wieder einziehen. Und das nur für die drei Jahre von 2008 bis 2010. Dabei handelt es sich um fast 10 Prozent aller Zulagen, die die ZfA im gleichen Zeitraum ausgezahlt hat. Nach Angaben des zuständigen Bundesfinanzministeriums (BMF) erhielten Anleger zwischen 2008 und 2010 7,2 Milliarden Euro. Als wir unsere Leser nach ihren Erfahrungen mit der Rückbuchung von Zulagen fragten, meldeten sich in kurzer Zeit etwa 60 Riester-Sparer. Die Reaktionen: kritisch, sarkastisch, empört. Viele bemängeln Intransparenz, sehr lange Reaktionszeiten der ZfA, aber auch Fehlberatung durch die Anbieter der Riester-Verträge.
Keine Rück*buchung nach vier Jahren.........................mehr im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
reform, rente, riester, versicherung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WEB.DE CLUB was soll ich tun??? scholli Computer & Internet 10 05.05.2014 12:18
Abzocke am Telefon von Look and Win24! Was soll ich unternehmen ? Banker Telefon / Telekommunikation 14 16.04.2012 12:03
Böses Erwachen für Riester-Sparer: Staat fordert Zulagen zurück schnippewippe Versicherungen & Finanzen 1 22.06.2011 01:57
Mobilfunkanbieter wollen Abzocke stoppen schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 27.01.2011 13:26
Kein Elterngeld für Mini-Jobber? schnippewippe Smalltalk und Offtopic 3 17.07.2010 09:43

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2