Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Versicherungen & Finanzen

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2012, 15:14   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Beiträge: 2
Standard Betrug: Swiss Asset Management AG / Vertex Pharmaceuticals (sam-ch.ch)

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leserinnen und Leser von echte-abzocke.de,

ich möchte kurzerhand auf eine äußerst dreiste Betrugsmasche aufmerksam machen, der in den vergangenen Monaten sicherlich viele Anleger zum Opfer gefallen sind.

Der komplette Fall kann auf: Betrug: www.sam-ch.ch | Swiss Asset Management AG ./. Vertex Pharmaceuticals Inc. – Investmentgesellschaft.info

eingesehen werden.

Kurz und knapp zusammengefasst geht es hierbei um die unter dem Decknamen "Swiss Asset Management AG" operierenden Gesellschaft, welche ein sogn. "Private Placement" der Vertex Pharmaceuticals Inc. vertrieben hat.

Weder das Unternehmen war "real", noch gab es jemals ein Private Placement seitens der Vertex Pharma.

Fakt ist, es gab viele Geschädigte. Der Fall liegt aktuell bei der Kriminalpolizei in München vor. Bis die ersten "Opfer" allerdings dahinter kommen werden wird es noch eine ganze Weile dauern, schließlich war das Private Placement an eine 12-monatige Haltefrist gekoppelt, so dass viele Anleger erst gegen Ende des Jahres auf den Betrug aufmerksam werden.

Über jeden Hinweis, Tipp oder Info bin ich sehr dankbar!
Birky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2012, 16:41   #2 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 2
Standard AW: Betrug: Swiss Asset Management AG / Vertex Pharmaceuticals (sam-ch.ch)

Es geht jetzt sozusagen unter anderem Namen weiter, denn ich habe von Hermes Asset Management auch das Angebot eines Private Placement von Vertex Aktien bekommen. Das Angebot klingt gut, denn für 20 EUR bekommt man Aktien, die zurzeit 47 EUR kosten.

Seitdem ich Zweifel an der Adresse in den USA äußerte, an die ich das Geld überweisen sollte, werde ich nicht mehr angerufen. Die Adresse gehörte vor einiger Zeit einer Cathy H, die in verschiedene Betrügereien verwickelt war. Angeblich sollte dort jetzt eine Clearing-Stelle von Vertex sein.

Ansonsten war es das gleiche Spiel, mit einem Jahr Haltefrist bei den Aktien.
Die Unterlagen, die ich bekommen hatte, kann ich bei Bedarf gerne weiterleiten.

Ich würde meine Infos und Unterlagen gerne an die Kriminalpolizei in München weiterleiten. Gibt es da ein AZ oder einen Ansprechpartner?

Geändert von De kleine Eisbeer (11.06.2012 um 15:16 Uhr)
Raigro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2012, 17:18   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Beiträge: 2
Standard AW: Betrug: Swiss Asset Management AG / Vertex Pharmaceuticals (sam-ch.ch)

Hallo Raigro!

Vielen Dank für Deine Bemühungen mit mir / uns Geschädigten in Kontakt zu treten. Deine Informationen sind auf jeden Fall sehr hilfreich, so dass ich Dir im Nachgang eine private Nachricht mit weiteren Infos zukommen lasse.

Sollte es noch weitere Interessenten oder Geschädigte geben, so könnt ihr auch direkt über die Redaktion von investmentgesellschaft.info mit mir in Kontakt treten. Ich bekomme darüber direkt Eure Kontaktdaten zugesandt!

Der Fall liegt in jedem Fall nicht nur der Kripo München vor, sondern auch in Gera und weiteren Städten!!!
Birky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2012, 15:19   #4 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Betrug: Swiss Asset Management AG / Vertex Pharmaceuticals (sam-ch.ch)

Zitat:
Zitat von Birky Beitrag anzeigen
Der Fall liegt in jedem Fall nicht nur der Kripo München vor, sondern auch in Gera und weiteren Städten!!!
So lange es kein Sammelermittlungsverfahren gibt sind die Ermittlungsbehörden am Wohnsitz des Geschädigten oder am Firmensitz zuständig.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 10:24   #5 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 2
Standard AW: Betrug: Swiss Asset Management AG / Vertex Pharmaceuticals (sam-ch.ch)

Hallo Birky,

heute hatte ich einen Anruf von der Polizei in Düsseldorf, wo der Fall jetzt behandelt wird. Sie wollten dich telefonisch kontaktieren, aber sie erreichen dich nicht.

Ich habe fast alle Unterlagen zu der Sache gelöscht, weil es so lange her ist, aber wenn du noch meine Email hast, dann melde dich bitte bei mir, damit ich dir weitere Infos geben kann.

Gruß aus München
Raigro
Raigro ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Roxborough Management Manu77 Telefon / Telekommunikation 366 02.11.2018 17:26
Neue Telefon-Abzocke Roxborough Management schnippewippe Telefon / Telekommunikation 21 21.06.2015 13:42

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2