Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Versicherungen & Finanzen

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2011, 19:06   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Madoff-Opfer dürfen auf ersten Scheck hoffen

Madoff-Opfer dürfen auf ersten Scheck hoffen

ew York (dpa). Die Opfer des Milliardenbetrügers Bernard Madoff können sich Hoffnung auf ein Happy End machen.

Zitat:
..............................................
Madoff selbst hatte jüngst in einem Interview gesagt, die Banken hätten bei seinem illegalen Schneeballsystem «bewusst weggesehen» und Warnzeichen ignoriert. «Die Einstellung war aber nach der Art: "Wenn Du was Falsches machst, wollen wir es nicht wissen".» Namen nannte Madoff indes keine.

Madoff hatte Anleger mit Traumrenditen gelockt. Die vermeintlichen Profite zahlte er mit dem Geld neuer Kunden. Es war der größte Betrugsfall der Finanzgeschichte. Der 72-Jährige wurde im Juni 2009 zu 150 Jahren Haft verurteilt. Einer seiner zwei Söhne konnte die Erniedrigung nicht mehr ertragen und erhängte sich im Dezember - genau zum Jahrestag, an dem der Betrug 2008 aufgeflogen war.............................aus dem link.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Irrtümer im Internet: Was Sie dürfen und was Sie lassen sollten schnippewippe Smalltalk und Offtopic 0 29.09.2010 11:05
Krankschreibung auf Verlangen Schreiben Hausärzte auf Wunsch krank? Rheinhard Allgemein 9 22.09.2010 17:29
Noch ein Abzock-Opfer Stevie Vorstellungsgespräch 2 01.07.2010 21:01
opfer ist Geschäftsunfähig 7000€ abgezockt worden. schnippewippe Allgemein 0 12.06.2010 19:52
600.000 Opfer atmen auf: Internet-Abzocker verurteilt abraexchen Gerichtsurteile 0 04.09.2009 19:29

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2