Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Telefon / Telekommunikation

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2009, 18:17   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 147
Standard iPhone Tarife bei T-Mobile

T-Mobile hat seine Preise veröffentlicht. Wie zu erwarten sind diese extrem teuer, ähnlich wie bei AT&T.
Die Einührung des iPhones soll am 9. November erfolgen.

So gibt es eine 3 versch. Tarife:

Zitat:
1. Complete M:, 49€ monatl., 100min +, 40 SMS inkl., jede weitere Minute 39 Cent
2. Complete L:, , 69€ monatl., 200min + 150 SMS inkl, jede weitere Minute 39 Cent
3. Complete XL: 89€ monatl., 1000min + 300 SMS inkl, jede weitere Minute 29 Cent
Voicemail ist wieder kostenlos, SMS kosten 19 Cent sofern man die inkl. überschreitet.
Transfervolumen wird gerprüft und Leitung evtl. begrenzt!

Eine Datenflatrate ist ebenfalls enthalten.
Doch diese wird gebremst wenn man zu viel über EDGE surft!
Die Grenzen liegen hier bei Tarif 1 bei 200MB im Monat, T2 sind es 1GB und bei T3 immerhin 5GB.
Gebremst wird von 384 kbit/s die EGDE schaffen kann (geschätzt sind 220 kbit/s), auf ca. 64 kbit/s Download und 16 kbit/s Upload.

Bei WLAN ist bisher nicht bekannt ob ebenfalls gebremst wird.
Tarife teuer, aber nicht ür den Massenmarkt

Prinzipiell sind die Tarife also sehr teuer und selbst du Datenflatrate wird gebremst wenn man sie zu oft nutzt.
Vergleicht man die Tarife mit AT&T in den USA, die dort einziger Vertriebspartner sind, , so ist allerdings eine Ähnlichkeit vorhanden.

Das iPhone wurde generell eher, wie viele Apple Produkte, ür Verbraucher konzipiert, die lieber ein bisschen mehr Geld ausgeben um daür eine Marke bzw. Design zu erhalten.
Apple ist bei diesem Produkt allerdings so von sich überzeugt, das sie dem Vertriebspartner aufgezwungen haben sie an den Einnahmen zu beteiligen. Sprich T-Mobile muss einen Teil der monatl. Gebühren und auch Gespräche an Apple abtreten. Dazu wird das iPhone natürlich noch subventioniert, wie alle neuen Handys bei Verträgen.

Im Großen und Ganzen ist es also wieder einmal ein Produkt ür Apple Fans bzw. ür Menschen die gerne etwas Besonderes haben möchten und dementsprechend auch mehr daür ausgeben und nicht ür den Massenmarkt.
Dies kann sich aber noch ändern, wie bei den meisten gut laufenden Handys.
Ich erinnere mich als ich noch das Nokia 3210 hatte und von allen neidisch angeguckt wurde, dann 1 Jahr später wurde es zu einer Art Volkshandy, jeder hatte es. Und mit dem 6230 ging es mir genauso und mit dem iPhone wird es wohl ähnlich werden.

Golem.de berichtet nun:
Zitat:
Nachtrag vom 29. Oktober 2007 um 14:45 Uhr:
Nachdem T-Mobile ohne Ankündigung die Tarifseiten zum iPhone im Internet freigeschaltet hatte, wurde die betreffende Webseite vor einigen Minuten wieder vom Netz genommen. Welche Ursachen es daür gibt, ist nicht bekannt. Auf der iPhone-Seite bei T-Mobile verweist der betreffende Seitenbereich nicht mehr auf die Tarife, sondern auf eine Pressemitteilung vom 19. September 2007.
siebendreissig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2009, 07:51   #2 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2009
Beiträge: 1
Standard AW: iPhone Tarife bei T-Mobile

Zitat:
Zitat von siebendreissig Beitrag anzeigen
-snip-
Eine Datenflatrate ist ebenfalls enthalten.
Doch diese wird gebremst wenn man zu viel über EDGE surft!
-snip-
Edge läuft über GPRS und wird nach der Erschöpfung des UMTS Volumens benutzt
risker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2