Zurück   Echte-Abzocke.de > Abzocke Forum > Telefon / Telekommunikation

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2009, 11:53   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2009
Beiträge: 4
Standard " Sie sind angemeldet"

Gestern Abend erhielt ich einen Anruf aus Berlin. Ein Herr, sagte, dass er vom Bundesamt für Verbraucherschtz sei und dass ich angemeldet bin, damit alle meine Daten geöscht werden. Das machte mich aufmerksam, eim Beamter ruft am Freitag nach 18:00 Uhr an, nur beim Lotto Team kann nichts gelöscht werden, weil ich mich erst vor drei Tagen dort angemeldet habe. Er teilte mir meine Kontonummer mit, von der 39,90 € abgebucht werden. Die Kontonummer stimmte, auch andere Daten , wie Adresse usw. waren stimmig.
Er verabschiedete sich wünschte mir noch einen "schönen Abend"

Vor einer Stunde erhielt ich einen Anruf wieder aus Berlin, mit der gleichen Telefonnummer wie gestern Abend. Ein Herr meldete sich vom "Lotto Team". "Dies ist der angekündigt Kontrollanruf " er müsse die Daten abgleichen weil ich mich angemeldet habe. Er wurde recht frech als ich ihm mitteilte, dass ich mich nicht angemeldet habe drohte mit "rechtlichen Schritten" und legte auf.
Innerhalb der letzten Stunde erhielt ich weitere Anrufe, von der selben Nummer, jedoch, zweimal nur klingeln.

Wer hat mit solchen Anrufen Erfahrung, wie soll ich mich verhalten?
HaTniX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 13:05   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Winnimaus
 
Registriert seit: 15.10.2009
Beiträge: 389
Standard AW: " Sie sind angemeldet"

Es gibt folgende Möglichkeiten:
Nummer notieren und am Montag selbst mal beim Bundesamt für Verbraucherschutz anrufen und denen das mitteilen. Ich denk mal die Herren werden davon nicht gerade begeistert sein.
Konto im Auge behalten, da Du denen ja bereitwillig Deine Bankverbindung preisgegeben hast.
Winnimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 13:07   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.920
Standard AW: " Sie sind angemeldet"

Es ist doch echt immer der selbe Mist Nur mit anderen Namen.

Schau mal hier , dass geht schon lande so das sie Ämter dazu missbrauchen. Da macht mehr Eindruck und bei vielen auch Angst.


Falsches Amt schützt nur gegen Bares

Zitat:
Der Bundesdatenschutzbeauftragte wies auf einen falschen "Datenschutzservice" eines angeblichen "Bundesamts für Datenschutz" hin, das Haushalte mit Werbeanrufen belästigt. Den Betroffenen werde mitgeteilt, dass Daten über sie im Internet gefunden worden seien und dass dies gegen Zahlung von 59 Euro unterbunden werden könne.
Abgleichen der Daten per Telefon Verbraucherzentrale.
Sogar die Verbraucherzentrale wird dafür Missbraucht.


Abzocke Bundesverbandes für Leitungs- und Rohrerneuerungen


Renditeerwartung von 28% p.a.


Erbenermittler

Gesetze über Gewinnspiele -Glücksspiele- lotto per Telefon usw.

Ich schaue mir jetzt meine Kontoauszüge immer lieber 2 mal an. Könnte ja sein, dass ich mir Geld zurückholen lassen muss.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (07.11.2009 um 13:22 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 13:26   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Winnimaus
 
Registriert seit: 15.10.2009
Beiträge: 389
Standard AW: " Sie sind angemeldet"

Und ich denk mal dass das Bundesamt für Verbraucherschutz sich das nicht gefallen lääst und eventuell ne Anzeige macht .... Gründe dafür gibt es ja genügend. Und dann bin ich mal auf die Verhandlung gespannt
Winnimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 16:00   #5 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2009
Beiträge: 4
Standard AW: " Sie sind angemeldet"

Danke für die hilfreichen Antworten

Die Nummer hab ich freilich gespeichert. Aber dass mit dem Anrufen beim Amt finde ich recht klever, der gute hat meines Erachtens mehrere Vergehen begangen. -----Amtsanmaßung, vorteuschen falscher Tatsachen, und beim Gespräch mit mir auch noch Beleidigung, da kommt Einiges zusammen.
HaTniX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 17:02   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Winnimaus
 
Registriert seit: 15.10.2009
Beiträge: 389
Standard AW: " Sie sind angemeldet"

naja.... zumindest wird sich mit Sicherheit der Staatsanwalt die Hände reiben..
Winnimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kontrollanruf, lotto team, sie sind angemeldet

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2