Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Telefon / Telekommunikation

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.12.2011, 15:32   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 8
Ausrufezeichen wurde heute per Telefon anruf belästigt

Hallo ich bin neu hier,meine Name ist Manuela.
Also heute mittag um kurz nach 13 uhr klingelte mein Telefon ,sonst sehe ich ja auf dem Display wer anruft,doch da stand UNBEKANNT und ich weis das wenn meine Mutter anruft Unbekannt steht.Ich natürlich ans Telefon,,,,nein es war nicht meine Mutter,ein Herr von einer spielgesellschaft aus Hamburg,ich vertand ihn gant schlecht da ..anstatt das ich auflege nein Mnu muss ja hören was er sagt.Also er sagte ich nehme an Gewinnspeilen teil...ich weiß nur das auf meiner Email seite immer wieder so Dinger mir geschickt werden,habe mal bei hEINE das so ein Damen kataolog teilgenommen ja seit dem bekomm ich die Dinger geschickt,,aber ich weiß das da nix mit irgendwelchen Kosten stand.Ja gut er meinete wenn ich Kündigen möchte müßte ein Abo von einer Zeitschrift mehmen....ich verdand mal erst Bahnhof??? Kündigen sagte ich von was ...dan so gewinnspiele...ich habe doch nicht bestellt oder abgeschlossen sagte ich warum sollte ich was kündigen?? ( bin vor Jahren mal auf das Geanologie Ahneneforschung reingefallen seit dem bin ja auch vorsichtig) ja vor 3 Monaten hätte ich telefonisch zugestimmt an den Gewinnspeilen teilzunehme wo sie imer ausgelost werden!!!! Ich meinte das ich mich nicht daran erinnern könne was Telefonsich abgeschlossen zu haben ,ausßerdem ist das verboten meinte ich zu ihm.Nun gut sagte er das haben sie ,kann das ihnen schwarz auf weiß schicken und wenn ich nicht das Abo nehme muss ich eben für ein Jahr 69,90 Euro betahlen.Ich sagte ihn nochmal ich habe nix telefonsich zugestimmt dann nehme ich Keine Zeitschrift !!!!! Und jetzt der Hammer da sagte er unfreundlich ja dann schauen sie selbst wie sie aus der Sache rauskommen und rumms hat er aufgelegt.Ich habe bei der Verbraucherzentrale angerunfen das geschildert...der meinte auch das das leider momentan so ilegale Telefongesellschaften machen wo auch die Nummer nicht anzeigen so habe auch nix in der Hand ...und telonsich was abschließen geht nicht ...muss auf mein Kotno achten das da nix wegkommmt (obwohl ich ja niemanden meine KD numer gebe ) und wenn was mit der Post komt gleich Widerspruchbescheid einreichen mit Rücksendungskarte.....also neeee das gibt es doch nicht.Ich sagte dem Herren auch von der Zentrale ich kann ja in dem Zeitpunkt nix abgeschlossen haben da mein Sohn Diabetis Typ 1 bekommen hat und im Koma lag da habe bestimmt besseres zu tun als so was zu machen lg manu
manuela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 17:02   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: wurde heute per Telefon anruf belästigt

Leider ist es bei uns schon lange so!!!

Hier mal ein kleiner Erfolg . Aber echt nur ein ganz winziger Erfolg.
Prozessbeginn . Millionenbetrug per Telefon

Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 19:09   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 8
Standard AW: wurde heute per Telefon anruf belästigt

und was soll ich nun tun,abwarten so wie es die Verbraucherschutzzentrale zu mir gesagt hat? .....ich habe zur zeit viel um die Ohren mein Sohn hat DM mit 7 bekommen lag im Koma und man wußte nicht ob er durchkommt...und hab no so was am hALS obwohl nix abgeschlossen habe. lg manu
manuela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 19:20   #4 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: wurde heute per Telefon anruf belästigt

Zitat:
Zitat von manuela Beitrag anzeigen
und was soll ich nun tun,abwarten so wie es die Verbraucherschutzzentrale zu mir gesagt hat?
Ruhe bewaren und abwarten.Kontobewegung im Auge behalten und unrechtmässige Abbuchungen zurückbuchen lassen.
Zitat:
Zitat von manuela Beitrag anzeigen
und hab no so was am hALS obwohl nix abgeschlossen habe.
Du hast den Fehler gemacht das du dich solch ein Gespräch eingelassen hast.
Demnächst...auflegen.

Aber,deine Tel-Nummer ist jetzt verseucht.Es ist zu erwarten das diese Anrufe öfter kommen.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 19:24   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: wurde heute per Telefon anruf belästigt

Mach dir da keinen Kopf. Das ist es was die wollen. Drohen damit man schon aus Angst zahlt. Ich dachte das dich der Link vom """Prozessbeginn . Millionenbetrug per Telefon""" beruhigt.
Lasse dich nicht verrückt machen. Mach was die Verbraucherzentrale dir geraten hat.
Ich würde mein Konto in Zukunft mindestens einmal im Monat überprüfen.
Ist echt schlimm bei uns geworden.

Aber sonst können sie dir gar nichts.

Aha De kleine Eisbeer war schneller.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 00:50   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: wurde heute per Telefon anruf belästigt

Hallo Manuela hier mal ein Bericht von heute. Vielleicht war es in deiner Gegend.
.Ich bin nur immer verwundert das die immer wieder so viel Glück haben
Zitat:
Achtung: Telefon-Abzocke! | Mittelfranken | Region | Abendzeitung Nürnberg
.............................. .
Erstmals rief der Gesuchte am Montag vergangener Woche bei der 60-Jährigen in der Markgrafenstadt an und teilte ihr mit, für den Betrag von knapp 50 Euro die Löschung ihrer persönlichen Daten vornehmen zu wollen. So würde sie in Zukunft keine unerlaubte Telefonwerbung mehr bekommen. Um zu untersteichen, dass sich ihre persönlichen Daten bereits im Umlauf befinden, gab er u.a. auch die tatsächliche Kontonummer der Ansbacherin an. Daraufhin überwies sie den geforderten Betrag.

Am darauffolgenden Freitag rief der Unbekannte erneut an und teilte mit, dass für sie noch ein Gewinn in Höhe von knapp 10.000 Euro aus der Türkei anstehen würde. Um diesen zu erhalten, müsste sie innerhalb einer Stunde über ein Bezahlsystem 350 Euro einzahlen, ansonsten verfiele ihr Anspruch. Auch diese Überweisung führte die Angerufene aus......................
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (21.12.2011 um 00:52 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 20:31   #7 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 8
Standard AW: wurde heute per Telefon anruf belästigt

ich danke euch beiden für die Antworten,habe es meinen Mann auch heute morgen erzählt,da er ja gestern Spätdienst hatte und ich schon im Land der Träume war ,der baer schnell vorbei war weil Sohne mann mal wieder ne Hypo hatte.Er meinte wieso haste den mit den gepsrochen und nicht aufgelegt....naja weiß ich selber nicht,liegt es daran das die weiblichen Wesen immer diskutieren wollen,,,und dadurch immer ins Fettnäpchen fallen?Es ist schon dreist von denen Leuten die so was machen..meine Cousine ist bei der Polizei die sagte mir auch mal die haben erst kürzlich haufen Anzeigen wegen Unbekant bekommen...und machen können sie ja nix,da die ja die Nummer runterdrücken und so wei bei mir so schnell quasseln und die Leitung so gerauscht hat.Was man ja auch einstellen kann heutzutage mit der Technik bzw Stimme ferstellen.lg manau
manuela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 20:33   #8 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 8
Standard AW: wurde heute per Telefon anruf belästigt

Aber wie sollen die den an mein Konto kommen...wie kriegen die meine Nummer raus?
manuela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 20:43   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.271
Standard AW: wurde heute per Telefon anruf belästigt

Zitat:
Zitat von manuela Beitrag anzeigen
Aber wie sollen die den an mein Konto kommen...wie kriegen die meine Nummer raus?
Mach die keinen Kopf. Prüf deinen Kontostand regelmäßig. Ungenehmigte Abbuchungen können
mindestens 13 Monate zurückgeholt werden, wobei die Rücklastschriftkosten ( ca 8-10€) die "Selbstbediener" tragen müssen.
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 21:22   #10 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 8
Standard AW: wurde heute per Telefon anruf belästigt

Zitat:
Zitat von De kleine Eisbeer Beitrag anzeigen
Ruhe bewaren und abwarten.Kontobewegung im Auge behalten und unrechtmässige Abbuchungen zurückbuchen lassen.

Du hast den Fehler gemacht das du dich solch ein Gespräch eingelassen hast.
Demnächst...auflegen.

Aber,deine Tel-Nummer ist jetzt verseucht.Es ist zu erwarten das diese Anrufe öfter kommen.




ich werde mit der Trillerpfeife denen ihr Ohr wegpfeifen,absofort gehe nicht mehr ans Telefon wen auf meinen Dysplay unbekant steht oder irgendeine Nummer die ich nicht kene,aber ich glaube eher die arbeiten mit der Taktik Unbekannt......
manuela ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Masche - Erst Anruf -dann Brief per Nachnahme-75 € schnippewippe Telefon / Telekommunikation 5 28.03.2012 10:56
Handy für 1 Euro - Der teuerste Anruf seine Lebens schnippewippe Allgemein 1 27.06.2011 07:41
Bei Anruf Lockvogel Reisegewinn- Kein Widerruf möglich schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 06.09.2010 02:19
Es wurde Zeit. Frohes Pferd Smalltalk und Offtopic 4 01.04.2010 19:48
Nach Anruf Telefonanschluss weg. schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 29.03.2010 10:32

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2