Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Telefon / Telekommunikation

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2011, 13:34   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Der gläserne Handynutzer

Sicherheitslücken in mobilen Betriebssystemen

Der gläserne Handynutzer

Von Christian Bernstein
Zitat:
Smartphones werden zum Sicherheitsrisiko. Für Kriminelle sind sie als Angriffsziel attraktiv, weil sie viele persönliche Informationen enthalten. Auf einer Konferenz in Bonn suchen Experten ab Dienstag (10.05.11) nach Lösungen, um Handynutzer zu schützen.


Spionageprogramm für 349 Dollar belauscht Telefonate

Internet macht Smartphones verwundbar

Spezialhandys für Regierungen und Unternehmen

Mehr zum Thema

* WDR: Das Handy als Einkaufshilfe
Einkaufen und bezahlen mit dem Smartphone (27.04.11)
* Audio: Wie sicher ist Cloud Computing? [Aktuelle Stunde]
* WDR: Die gefährliche Leichtigkeit der Apps
Viren und Trojaner auf Smartphones (19.08.10)
* WDR: Das Handy als Autoschlüssel oder Kreditkarte
Kurzstreckenfunk NFC revolutioniert den Mobilfunkmarkt (26.02.11) .............................die Texte dazu im Link
Was es da auch noch zu finden gab.
Werbung der Zukunft - MEDIATHEK - WDR.de

Zitat:
Wofür man sein Handy so benutzen kann, testet gerade der Verein TV Eichen in Kreuztal aus. Um Werbung für seine Rock Nacht zu machen, hat er auf die Plakate einen schwarz-weißen Kasten drucken lassen. Das ist ein QR-Code. Wer ein modernes Handy hat bekommt damit alle Infos auf sein Telefon.
Digitaler Datenschutz
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 14:02   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.293
Standard AW: Der gläserne Handynutzer

Zitat:
Zitat von wdr.de
Jedes Handy ist mittlerweile ein kleiner Computer. "
Das stimmt so nicht. Meins ist es nicht. Damit kann man telefonieren und einfache SMS verschicken
und mehr nicht. ( ganz bewußt vor einem Monat danach ausgesucht und spottbillig )
Wozu ich unterwegs unbedingt Internet haben muß, bleibt mir weiterhin ein Rätsel.

Smartphones = Klugsprechtelefonknochen sind mir ein Gräuel.
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 18:39   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von manafraid
 
Registriert seit: 08.09.2009
Ort: anne Küste
Beiträge: 801
Standard AW: Der gläserne Handynutzer

Was für Dich ein Rätsel ist, ist für andere wie ein Geschenk des Himmels. Bin wahnsinnig froh, inzwischen so einen Alleskönner zu besitzen, allerdings mit Win7 Betriebssystem. Komischerweise brauche ich dafür, wenn ich im Internet bin, nicht einmal eine Brille. Hier am 20-Zöller sehr wohl. Am phone kann ich die Buchstaben mit den Fingern so groß ziehen, daß sogar meine Oma sie lesen könnte (wenn ich denn noch eine hätte). Hinzu kommt noch folgendes: Im vergangenen Jahr hatte ich versucht, auf dem Boot mit laptop zu navigieren. Kann man vergessen. Auf notebooks ist draußen in der Sonne kaum zu sehen, ob es an oder aus ist.

Gruß manafraid
manafraid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 18:42   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Der gläserne Handynutzer

Zitat:
Bin wahnsinnig froh, inzwischen so einen Alleskönner zu besitzen,
ACH ja
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 18:48   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von manafraid
 
Registriert seit: 08.09.2009
Ort: anne Küste
Beiträge: 801
Standard AW: Der gläserne Handynutzer

Joooo, und Madam hat sich gestern bei Amazon das gleiche bestellt.
Wenn ich jetzt morgens meine Post durchchecken will, muß ich nur aufs Telefon gucken. Nix Rechner hochfahren oder so, datt phone fährt sofort hoch. Im Sommer behalte ich dafür die Aldi-flat für 15€ mtl., ab etwa Oktober wird das nicht mehr nötig sein. Dann kann ich zuhause, wenn denn mal erforderlich, die normale DSL-connection nutzen.

Ach, telefonieren kann man übrigens auch damit.
manafraid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 18:56   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.293
Standard AW: Der gläserne Handynutzer

Zitat:
Zitat von manafraid Beitrag anzeigen
Ach, telefonieren kann man übrigens auch damit.
Und das ist das einzige was mich interessiert. Warum sollte ich also für solchen
Klimbim, den ich nicht brauche Geld vergeuden?
Da gibt es zig Dinge, die mich weit mehr interessieren.
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 19:18   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Der gläserne Handynutzer

Stelle ich doch einfach mal hier mit rein.

Sag mir Deine Handynummer und ich sag Dir, wo Du bist!

Zitat:
So einfach, wie man es im "Tatort" am Sonntag sehen konnte, ist die ganze Sache doch nicht:

Vor jeder Ortung steht erst einmal die Registrierung der Nummer bei einem Ortungsdienst, inklusive Einwilligung des Besitzers des Handys, das geortet werden soll. In der Regel müssen von diesem Handy aus eine oder mehrere Bestätigungs-SMS an den Ortungsdienst geschickt werden, bevor eine Ortung überhaupt stattfinden kann und darf. Kaum jemand wird mit einer Ortung ohne weiteres einverstanden sein............................mehr darüber im link
Manchmal kann es aber auch Leben retten.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 06:43   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von manafraid
 
Registriert seit: 08.09.2009
Ort: anne Küste
Beiträge: 801
Standard AW: Der gläserne Handynutzer

Zitat:
Zitat von Niclas Beitrag anzeigen
Und das ist das einzige was mich interessiert. Warum sollte ich also für solchen
Klimbim, den ich nicht brauche Geld vergeuden?
Da gibt es zig Dinge, die mich weit mehr interessieren.
Genau das ist der springende Punkt: Der eine interessiert sich eben für dieses, der andere für jenes. Daher solltest Du m.E. etwas toleranter sein. Sicher besitzt Du eine Menge Dinge, die ich als Klimbim bezeichnen würde. Ich kenne auch eine Menge Leute, die einen Haufen "Klimbim" besitzen; nur, ich sage es Ihnen nicht, weil es sie verletzen könnte.

Gruß
manafraid
manafraid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 09:14   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Der gläserne Handynutzer

Hi manafraid -- dann dürften wir uns nie begegnen. Ich sage was ich denke
Wenn ich zum Beispiel mit der Bahn oder mit dem Bus fahre , denke ich ich die Menschheit verblödet langsam. Neeeeeeeeeee ich kann mich damit auch nicht anfreunden.

User des Forums sind natürlich nicht betroffen.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (11.05.2011 um 09:20 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 13:04   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von manafraid
 
Registriert seit: 08.09.2009
Ort: anne Küste
Beiträge: 801
Standard AW: Der gläserne Handynutzer

Was meinst Du, was ich jetzt im Frühsommer draußen dauernd denke, wenn ich die vielen kurzen Röcke sehe?? Wenn ich da dauernd sagen würde, was ich denke, würd ich wohl sehr schnell in der Klapse landen!!! Innerhalb einer Stunde wäre ich wech von der Straße!
manafraid ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht Handynutzer vor Betrugsmasche schnippewippe Telefon / Telekommunikation 2 05.07.2013 09:44

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2