Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Telefon / Telekommunikation

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2011, 23:51   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Bei vielen Handytarifen lauern Kostenfallen

Bei vielen Handytarifen lauern Kostenfallen
Zitat:
Doch nicht immer sind solche Angebote so günstig, wie es auf den ersten Blick erscheint. "Man sollte sich da nicht blenden lassen, sondern immer genau auf den Tarif schauen", sagt Jörn Wolter vom Verbraucherportal handytarife.de. "Schließlich hat kein Anbieter etwas zu verschenken."

Und tatsächlich gibt es das Smartphone bei T-Mobile nur für einen Euro, wenn man gleichzeitig einen Vertrag über 24 Monate und mit einem monatlichen Grundpreis von 99,95 Euro abschließt. Auch das Angebot von E-Plus hat Tücken. Denn ohne Grundgebühr kommt nur davon, wer mit 30 Freiminuten sowie 30 Frei-SMS auskommt, die auch nur innerhalb der Netze von E-Plus und Base gelten. Andernfalls muss man verschiedene Flatrates hinzubuchen – und aus gar keiner Grundgebühr werden schnell 15 Euro fix im Monat.

Kostenfallen wie diese lauern heute bei vielen Angeboten. Ursache ist ausgerechnet der knallharte Wettbewerb auf dem Mobilfunkmarkt, der die Preise purzeln lässt, insbesondere seit Billiganbieter wie Aldi den etablierten Unternehmen ihre Vormacht streitig machen. Die Mobilfunkbranche erinnert ein wenig an die Situation bei den Billigfliegern, die sich über Treibstoffzuschläge, Gepäckgebühren oder Kosten für Kreditzahlungen das Geld der Kunden wiederholen. "Der Preiskampf in der Mobilfunkbranche sorgt dafür, dass die Anbieter nach neuen Möglichkeiten suchen, um das Geld wieder reinzuholen", sagt Rafaela Möhl vom Telekommunikationsportal teltarif.de. Teure Servicehotlines und eine kostenpflichtige Mailboxabfrage etwa sind daher heute längst gang und gäbe.

Juristisch sind die Tricks der Mobilfunkanbieter in der Regel legitim – auch wenn sich so manche Kosten nur im Kleingedruckten verstecken...........aus dem link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kostenfallen im Internet;Referentenentwurf De kleine Eisbeer Computer & Internet 1 16.05.2012 18:10
Sat1 Planetopia Kostenfallen im Internet De kleine Eisbeer Computer & Internet 2 29.09.2009 11:54

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2