Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Telefon / Telekommunikation

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2010, 12:43   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2010
Beiträge: 1
Standard Bin ich einem Abzocker in die Arme garannt?-Telefonterror!!!

hallo
ich brauche einen Rat.
Um es kurz zu machen, ich denke, dass ich einem Abzocker in die Arme gelaufen bin.
Ich habe vor eeewiger Zeit an einem Gewinnspiel aus einer Zeitschrift teilgenommen, indem es um Riester-Rente ging. Seit einem Monat herrscht Telefonterror. Ich müsse die letzten 2 Ziffern meiner Bankdaten angeben (was ich beim ersten Anruf dummerweise getan habe) und jetzt soll ich alle 3 Monate 49€ zahlen, weil ich angeblich die kündigungsfrist nicht eingehalten habe. Aber wie soll man einen Vertrag kündigen, den ich nicht eingegangen bin? Oder bin ich mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel schon einen Vertrag eingegangen? Einmal ist mein Mann ans Telefon gegangen und hat die erstmal zur Schnecke gemacht, seit dem legen sie immer sofort auf wenn er ran geht. Sie sind sehr unfreundlich und meinen ich wäre eine schwierige Kundin, nur weil ich die letzten 2 Ziffern meiner Bankdaten nicht noch einmal angeben will und überhaupt will dass die mich aus der Kundenkartei nehmen. Jetzt wollen sie mir die Rechnung schriftlich zuschicken und drohen mir, dass sie das Geld so oder so abbuchen, egal wir quer ich mich stelle!

Das einzige was ich über die weiß, ist die Telefonnummer und dass diese auch schon bei anderen unangenhem aufgefallen ist.

ist es sinnvoll einen anwalt einzuschalten, oder bin ich in wirklichkeit garkeinem Abzocker in die Arme gelaufen?

Ich wäre echt dankbar, wenn mir Jemand helfen kann!!
Liebe Grüße Kristel
Kristel2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 13:48   #2 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Bin ich einem Abzocker in die Arme garannt?-Telefonterror!!!

Zitat:
Zitat von Kristel2010 Beitrag anzeigen
und drohen mir, dass sie das Geld so oder so abbuchen, egal wir quer ich mich stelle!
Das Konto imAuge behalten und nicht genehmigte Abbuchungen zurückbuchen lassen.

Du bist in den Fängen der Gewinnspiel-Abzocker.
Hier>> Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe bekommst du erste Hilfe.

Ps.
Um welche Firma geht es?
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 14:03   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Bin ich einem Abzocker in die Arme garannt?-Telefonterror!!!

Da der Nervenkrieg sich schon über Wochen hinzieht , frage Dich doch mal , welche Firma die nicht zu den Abzockern gehört, würde das machen.

Wenn diese Anrufer von der "" Riester-Rente """ wären, würden die wenn nicht bezahlt wird anders vorgehen .
Was ist denn mit den Unterlagen von der Riesterrente. Die würden dir ja einen Vertrag zuschicken.

Du hast an enen Gewinnspiel teilgenommen und somit deine Daten angegeben. Diese werden unter den Abzockern weitergegeben.

Die Abzocker benutzen bei ihren Anrufen gerne bekannte Firmennamen um Vertrauen zu gewinnen. Sogar die Verbraucherzentrale wurde schon zweimal dazu genommen.

Wenn du dir unsicher bist lasse dir doch einfach mal deinen """ Vertrag von denen zuschicken """"
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 14:53   #4 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 14
Standard AW: Bin ich einem Abzocker in die Arme garannt?-Telefonterror!!!

Auf jeden Fall nicht klein kreigen lassen und an den Verbraucherschutz wenden, immer wenn es geht auch die Anrufe mit aufzeichnen, dann hast du schon viel in der Hand!
Keith ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Callcenter mit neuer Telefonterror-Methode momo Telefon / Telekommunikation 14 14.02.2011 23:56
Widerruf des Beitritts zu einem geschlossenen Immobilienfonds schnippewippe Versicherungen & Finanzen 1 31.08.2010 17:27
Wurde an einem Gewinnspiel angemeldet was ich nichtmal kenne was tun?! den1al Telefon / Telekommunikation 6 03.03.2010 16:42
Spit: Telefonterror aus dem Internet schnippewippe Allgemein 12 16.09.2009 13:52

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2