Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Telefon / Telekommunikation

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2010, 19:23   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Gericht kassiert Teile der Webhosting-AGB von 1&1

Gericht kassiert Teile der Webhosting-AGB von 1&1

Zitat:
Acht Klauseln in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von 1&1 seien verbraucherfeindlich und müssten geändert werden, befand das Oberlandesgericht Koblenz.
Schon die Vorinstanz hatte fünf der acht von Verbraucherschützern beanstandeten Klauseln für ungültig erklärt, wogegen jedoch beide Parteien in Berufung gingen – mit dem schlechteren Ende für 1&1. Denn das OLG Koblenz sah in allen acht Klauseln eine unangemessene Benachteiligung der Verbraucher und verpflichtete den Webhoster, sie zu ändern............mehr darüber im link
Urteil : http://www.verbraucherrechtliches.de...8809-volltext/
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gericht schränkt Werbemail-Versand ein momo Computer & Internet 2 28.08.2012 19:44
Rechtsschutzversicherer vor Gericht schnippewippe Versicherungen & Finanzen 1 05.11.2010 14:08
Gericht verhandelt über Millionenbetrug schnippewippe Versicherungen & Finanzen 0 29.09.2010 12:09
PM2 kassiert Telefonkunden ab Sparvorwahl wird zur teuren Nummer schnippewippe Telefon / Telekommunikation 1 03.09.2010 23:18

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2