Zurück   Echte-Abzocke.de > Weitere Themen > Smalltalk und Offtopic

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2010, 16:23   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Waschbär ist auf dem Vormarsch

Waschbär ist auf dem Vormarsch

Zitat:
Eine Waschbärenplage wie in Hessen gibt es in Rheinland-Pfalz noch nicht. Doch immer mehr dieser wuscheligen Pelztiere machen sich hier breit. Sie wieder loszuwerden, ist kaum möglich........................................... ..............

schon 54 800 Bären sind geschossen worden.

"Die Tiere sollten niemals gefüttert werden. Sie gewöhnen sich schnell daran, kommen am nächsten Tag wieder und bringen ihre Familie mit." Die Konsequenzen des Fütterns seien Vielen nicht bewusst. Auch aus anderen Gründen sollte man den Kleinbären nicht zu nahe kommen. "Wie alle Wildtiere können sie Tollwut bekommen und auch übertragen", warnt Stephan Angermayer vom Landesjagdverband Rheinland-Pfalz. Momentan gibt es in Europa noch keine eigene Waschbärentollwut, dies könne aber jederzeit losgehen, erklärt Hohmann. "Tollwut ist eine tickende Zeitbombe, in vielen Regionen in Amerika sind Waschbären die Tollwut-Überträger Nummer eins."...............................mehr im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 16:43   #2 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Waschbär ist auf dem Vormarsch

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Waschbär ist auf dem Vormarsch
Das Problem is einfach zu lösen.
Man veranstaltet eine riesige Treibjagd.Ziel>>> Bayern. Die wissen wie man mit Problembären umgeht.

Aus dem Grund wandert der Herr Wolfgang von Reinhardtswald auch nicht in den Süden der Republik.
Und auch die Halsbandsittiche im Rheinland werden sich hüten um gen Süden zu fliegen.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 19:11   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sn00py603
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: rechts neben der Garage
Beiträge: 1.197
Standard AW: Waschbär ist auf dem Vormarsch

Zitat:
Zitat von De kleine Eisbeer Beitrag anzeigen
Das Problem is einfach zu lösen.
Man veranstaltet eine riesige Treibjagd.Ziel>>> Bayern. Die wissen wie man mit Problembären umgeht.
Dann kann man doch ein paar Südstaatler in die nördlicheren Regionen holen und schon hat man das Problem gelöst.

Zitat:
Zitat von De kleine Eisbeer Beitrag anzeigen
Aus dem Grund wandert der Herr Wolfgang von Reinhardtswald auch nicht in den Süden der Republik.
Und auch die Halsbandsittiche im Rheinland werden sich hüten um gen Süden zu fliegen.
Wie mans nimmt, jedenfalls wissen die schon, wo es ihnen gut geht
__________________
Ich glaube, der beste Weg ein Problem zu lösen, ist, seine lustige Seite zu entdecken.
Thomas Alva Edison

Glück besteht aus einem hübschen Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung
Jean-Jacques Rousseau
sn00py603 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2