Zurück   Echte-Abzocke.de > Weitere Themen > Smalltalk und Offtopic

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2018, 17:43   #1 (permalink)
Benutzer
 
Benutzerbild von Jones
 
Registriert seit: 04.04.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 52
Standard Niederlagen umgehen bei Sportwetten

Hallo zusammen!

Mein Bruder setzt in letzter Zeit öfter Wetten auf Wettportalen. Letztens hat er gemeint das er jetzt, um Niederlagen zu umgehen, eine Strategie entdeckt hat um gesetzte Wetten kurzfristig zu widerrufen. Er hat dafür sogar einen Fachbegriff benutzt, der mir jetzt leider nicht mehr einfällt. Was mich mal interessieren würde... ist das eigentlich legal oder macht er sich mit solchen Aktionen irgendwie strafbar und kann man das eigentlich auf jedem Wettportal durchziehen? Die müssen doch von solchen Aktion schon Wind bekommen haben und gewisse Schutzmechanismen dagegen eingebaut haben, oder?

Weiß da jemand von euch mehr dazu?
Jones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 17:20   #2 (permalink)
Benutzer
 
Benutzerbild von SnoopKittyCat
 
Registriert seit: 30.03.2017
Beiträge: 79
Standard AW: Niederlagen umgehen bei Sportwetten

Ich denke dein Bruder meint Cash-Out. Das ist eine gängige Strategie bei Sportwetten. Es bedeutet ein kurzfristigen Aussteigen aus einer Wette bevor diese beendet ist. Nicht jeder Anbieter bietet diese Möglichkeit an, da ich auch vermute, dass einige Anbieter not amused sind. Es gibt sogar verschiedenste Arten von Cash-Outs, siehe auch cash-out.net, wie z.B. Live Cash-Out: dabei steigt man aus Live-Wetten aus; partieler Cash-Out: dabei wird nur ein Teil der Wette vorzeitig ausgewertet und z.B. Auto Cash-Out: diese Funktion bieten einige Anbieter an und ermöglicht den Spieler eine Auto Cash-Out Regel einzustellen und wenn der eingestellte Betrag erreicht wird, wird die Wette automatisch abgerechnet.
Mit solchen Aktionen macht sich dein Bruder also nicht strafbar. Du kannst also beruhigt sein und deinen Bruder weiterwetten lassen.
SnoopKittyCat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sportwetten Angebote - rein mathematisch SnoopKittyCat Computer & Internet 1 31.08.2017 15:12
VG Braunschweig: Private Vermittlung von Sportwetten weiterhin unzulässig schnippewippe Gerichtsurteile 5 09.10.2012 09:25
Werbenetzwerke umgehen Apples Datenschutz-Bestimmungen schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 06.06.2012 13:27

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2