Zurück   Echte-Abzocke.de > Weitere Themen > Smalltalk und Offtopic

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2011, 23:46   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Forscher warnen vor Rauchstopp-Pille Champix

Gefährliche Nebenwirkungen
Forscher warnen vor Rauchstopp-Pille Champix


Zitat:
Tabletteneinnahme: Rauchstopp-Medikament hat zahlreiche Nebenwirkungen

Ein Medikament zur Rauchentwöhnung gerät immer stärker in den Verdacht, dramatische Nebenwirkungen zu haben: In einer neuen US-Studie hat sich gezeigt, dass die Raucherpille Champix zu Depressionen und sogar suizidalem Verhalten führen kann. Die Liste weiterer negativer Effekte ist lang.

Hamburg - Als das Mittel mit dem Wirkstoff Vareniclin 2007 in Deutschland auf den Markt kam, waren die Hoffnungen groß. Wer das von Pfizer unter dem Namen Champix vermarktete Medikament einnehme, dem sollte das Aufhören mit dem Rauchen deutlich häufiger gelingen als denen, die auf einen kalten Entzug setzen.................................
Allerdings war seinerzeit schon klar, dass es zu Nebenwirkungen kommen kann. Zuerst standen Übelkeit, Schlafstörungen, Magen-Darm-Probleme wie Blähungen oder Verstopfung, Bluthochdruck sowie Geschmacksstörungen auf der Liste. Später kamen weitaus dramatischere Nebenwirkungen dazu: schwere Herz-Kreislauf-Probleme, Depression und sogar suizidales Verhalten.

US-Forscher um Thomas Moore vom Institute of Safe Medication Practices berichten jetzt im Fachmagazin "Plos One" über einen deutlichen Zusammenhang der Medikamenteneinnahme mit Depressionen und Selbsttötungen..........................

Risiken übersteigen definitiv den Nutzen"


Die Daten stammten aus den Jahren 1998 bis 2010 - wobei Champix in den USA erst 2006 auf den Markt kam. Das Resultat war deutlich: Insgesamt gab es 13.243 Fälle schwerer Nebenwirkungen. Bei 3249, also rund einem Viertel, hatten die Betroffenen eine Depression entwickelt, sich selbst verletzt, einen Suizidversuch unternommen oder waren infolge eines Suizids verstorben.

2925 dieser Fälle standen in Zusammenhang mit Champix, 229 mit Zyban und 95 mit Nikotinersatzstoffen. 295 Menschen, die Champix eingenommen hatten, hatten sich umgebracht.


weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (05.11.2011 um 23:51 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(EVB) warnen vor angeblich "unseriösen" Stromwerbern ( Energy2day GmbH ) schnippewippe Allgemein 5 06.03.2014 17:23
Forscher hacken Auto - kontrollieren Bremsen & Motor schnippewippe Smalltalk und Offtopic 0 23.05.2010 14:51
UFO-Forscher schnippewippe Smalltalk und Offtopic 8 26.04.2010 18:17
Johanniter warnen vor gefälschtem Spendenaufruf schnippewippe Allgemein 0 07.04.2010 15:12
Forscher entdecken neue Menschenform schnippewippe Smalltalk und Offtopic 1 28.03.2010 12:34

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2