Zurück   Echte-Abzocke.de > Weitere Themen > Smalltalk und Offtopic

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2011, 11:01   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 4
Standard Mahnung schreiben - aber wie?

Hallo,
meine Schwester hat ein Mietshaus, wo sie einen säumigen Mieter hat. Er zahlt nach mehrmaligen mündlichen Erinnerungen keine Miete. Jetzt möchte sie eine schriftliche Mahnung schreiben, damit sie endlich mal Druck machen kann udn ihn notfalls kündigen kann.
Sie hat noch nie eine schriftliche Mahnung aufgesetzt und vor kurzem ein paar allgemeine Tipps zum Thema Mahnung schreiben gefunden. Was haltet ihr davon? Kann sie eine Vorlage aus dem Internet als Grundlage nehmen?

Andy

Geändert von De kleine Eisbeer (28.03.2011 um 11:53 Uhr) Grund: Link anonymisiert
AndyT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 11:51   #2 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.048
Standard AW: Mahnung schreiben - aber wie?

Zitat:
Zitat von AndyT Beitrag anzeigen
Was haltet ihr davon? Kann sie eine vorlagen-kostenlos.de/ aus dem Internet als Grundlage nehmen?
Lass die Finger von der Seite.
Zitat:
Zitat von vorlagen-kostenlos
dass sich andere Leute darüber Gedanken gemacht haben und Sie einfach das Muster downloaden und direkt ausdrucken können.
Klickt man auf Downloaden ,dann landet man auf eine Abzockerseite von Daniel R. aus Leipzig.

Hier >> 123recht.net hast du einen Musterbrief ohne Abo-Falle.

Zitat:
Zitat von AndyT Beitrag anzeigen
Er zahlt nach mehrmaligen mündlichen Erinnerungen keine Miete.
Es wäre aber besser gleich einen Rechtsanwalt einzuschalten.
Wenn er auf mündliche Mahnungen nicht reagiert hat es keinen Zweck es selbst in die Hand zu nehmen.
Denn das nächte wäre,deine Schwester müsste einen Mahnbescheid,den der Mieter vermutlich eh widersprechen wird,beantragen.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................

Geändert von De kleine Eisbeer (28.03.2011 um 11:54 Uhr)
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vereinbarung der Rücksendekosten - Fall des Widerrufs das Wort regelmäßig schreiben. schnippewippe Gerichtsurteile 0 03.03.2011 22:14
klarmobil - 1. Mahnung vokal0409 Telefon / Telekommunikation 29 04.11.2010 13:48
ClickandBuy - fordert Geld, antwortet aber nicht auf Emails?! Cascade Computer & Internet 3 06.08.2010 14:13
Weltrekord im SMS schreiben gebrochen. schnippewippe Smalltalk und Offtopic 9 29.09.2009 10:25

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2