Zurück   Echte-Abzocke.de > Weitere Themen > Smalltalk und Offtopic

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2010, 20:54   #1 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.050
Standard Informisten.** und User @Revoluzer

Mir ist berichtet worden das ein User, @Revoluzer, an einige Mitglieder eine PN geschickt hat in der er Werbung für eine dubiose Community macht.
Die Hintermänner der Community sind namentlich nicht bekannt.
Die AGB,sehr dunkel und schwammig.
Im Impressum eine Firma,zu der es keine Infos gibt, auf den Seychelles.
Ich rate von einer Anmeldung dringend ab.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 21:17   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sarazena
 
Registriert seit: 23.12.2009
Ort: zwischen den Donks
Beiträge: 114
Standard AW: Informisten.** und User @Revoluzer

Als erstes stößt man im Impressum auf "LBS Lucky Business Solutions Limited” mit Sitz auf den Seychellen…...

Das muss natürlich nichts zu bedeuten haben, macht mich aber stutzig.

Die AGB sieht vor, dass sie jederzeit geändert werden kann allerdings, so habe ich es verstanden, ohne die User zu informieren. Also, seriös sieht anders aus.

Ich habe zwar keine konkreten Anhaltspunkte für eine geplante Abzocke gefunden, ich habe aber auch keine Lust es herauszufinden - und für Revolutionen bin ich definitiv zu alt
__________________
Herzliche Grüße.......


Ich bin glücklich, dass ich frei und offen meine Meinung sagen darf. Aber welche Meinung darf ich haben? !
sarazena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 21:38   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sarazena
 
Registriert seit: 23.12.2009
Ort: zwischen den Donks
Beiträge: 114
Standard AW: Informisten.** und User @Revoluzer

Hier ist noch ein interessanter [IMG]Link[/IMG] zum Thema.....
__________________
Herzliche Grüße.......


Ich bin glücklich, dass ich frei und offen meine Meinung sagen darf. Aber welche Meinung darf ich haben? !
sarazena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 23:17   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.928
Standard AW: Informisten.** und User @Revoluzer

He sarazena Was für ein Link ? Schade ! Dachte ich könnte was erfahren.

Vielleicht kann der User "Revoluzer " hier mal ein wenig mehr darüber schreiben.
Bis jetzt sehe ich keinen Grund mich da anzumelden.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 11:18   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.928
Standard AW: Informisten.** und User @Revoluzer

Huch Der User Revoluzer war doch eben im Forum und hat eine Antwort geschrieben. Nun ist er weg und keine Antwort ist zu sehen Wieso hast du denn die Antwort nicht abgeschickt ?
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 11:29   #6 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2010
Beiträge: 1
Standard AW: Informisten.** und User @Revoluzer

Hallo,

sorry an alle die sich durch meine PN (ungefähr 8-10 Stück) belästigt gefühlt haben. Ich bin manchmal etwas zu euphorisch wenn ich eine Sache gut finde.

Ich stehe nach wie vor der Idee dieser Community positiv gegenüber. Diese Anmerkungen über das Impressum und AGB sind schon in anderen Blogs aussreichend diskutiert worden. Das ging schon soweit das die Betreiber sich zu einem persönlichen Treffen mit einem anderen Seitenbetreiber verabredet haben. Selbst dieser ist der Meinung das ein solches Projekt in Deutschland wegen der schwammigen Gesetzeslage schwer realisierbar ist. Aber auf der Seite selbst wird auch erklärt warum das so ist.

Ich habe natürlich vergessen das ich hier auch auf einem Forum bin, auf das warscheinlich dieser Ausschnitt aus einem Artikel den ich auf der Seite der Informisten gefunden haben, zutrifft:

Wir haben den Eindruck dass es bei vielen Betreibern dieser Seiten gar nicht mehr um die Sache selbst geht, jeder hat Angst seine Mitglieder zu verlieren und dadurch eventuelles Ansehen oder Werbeeinahmen zu verlieren. Es herrscht so eine Mentalität wie z.B. "Wir haben die interessantesten Artikel, Videos, Informationen usw. und nur bei uns seid Ihr auf dem neuesten Stand, wir sind die Aufklärer der Welt und haben die Wahrheit gefunden." Diese Entwicklung ist beunruhigend und zeigt wieder mal wie schwer es ist eine Gruppe von Menschen, die augenscheinlich das selbe Ziel verfolgen, zu vereinen.

Ich bitte nochmals um Entschuldigung für die Belästigung und wünsche weiterhin viel Erfolg und interessante Beiträge.
Revoluzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 11:58   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.928
Standard AW: Informisten.** und User @Revoluzer

Zitat:
Zitat von Revoluzer Beitrag anzeigen

Ich habe natürlich vergessen das ich hier auch auf einem Forum bin, auf das warscheinlich dieser Ausschnitt aus einem Artikel den ich auf der Seite der Informisten gefunden haben, zutrifft:

Wir haben den Eindruck dass es bei vielen Betreibern dieser Seiten gar nicht mehr um die Sache selbst geht, jeder hat Angst seine Mitglieder zu verlieren und dadurch eventuelles Ansehen oder Werbeeinahmen zu verlieren. Es herrscht so eine Mentalität wie z.B. "Wir haben die interessantesten Artikel, Videos, Informationen usw. und nur bei uns seid Ihr auf dem neuesten Stand, wir sind die Aufklärer der Welt und haben die Wahrheit gefunden." Diese Entwicklung ist beunruhigend und zeigt wieder mal wie schwer es ist eine Gruppe von Menschen, die augenscheinlich das selbe Ziel verfolgen, zu vereinen.
Der Spruch "" Angriff ist die Beste Verteidigung "" sollte man lieber nicht in die Tat umsetzen.. Woher kommt blos dieser Spruch ? Ich schätze aus der Raubritterzeit
Ein wenig Aufklärung wäre wohl besser gewesen.

Du wolltest was von uns und nicht wir von dir.

Wenn du dir die Zeit genommen hättest um dich hier mal ein wenig umzusehen , hättest du auch gewusst , das dein Zitat im Bezug auf das Forum hier ,voll in die Hose geht.
Wieso und warum werde ich dir genauso wenig mitteilen , wie du uns etwas über deine Sache mitteilst.

Zitat:
„Informisten“ beziehungsweise informisten.de ist ein von der LBS Lucky Bussines Solutions Ltd. betriebenes geschlossenes virtuelles soziales Netzwerk............aus .dewiki.net
Ich selber würde mich nirgends wo anmelden, wo ich mich nicht vorher umsehen kann. Im Internet findet ich ja auch nur das, was von Informisten selbst eingestellt wurde.
Die eine Seite die ich fand , die nicht von den Informisten geschrieben wurde ,bestärkt mich nicht gerade dazu , dem geschlossenes virtuelles sozialen Netzwerk beizutreten. (/kulissenriss.eu) Mal sehen wie es da weiter geht.

@ Revoluzer
Zitat:
Diese Anmerkungen über das Impressum und AGB sind schon in anderen Blogs aussreichend diskutiert worden.
Und nun müssen wir uns im Internet auf die Suche machen um darüber aufgeklärt zu werden ??!!

@ Revoluzer
Zitat:
Das ging schon soweit das die Betreiber sich zu einem persönlichen Treffen mit einem anderen Seitenbetreiber verabredet haben. Selbst dieser ist der Meinung das ein solches Projekt in Deutschland wegen der schwammigen Gesetzeslage schwer realisierbar ist. Aber auf der Seite selbst wird auch erklärt warum das so ist.
Wo finde ich das offen im Internet ???
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (26.06.2010 um 12:20 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 12:23   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sarazena
 
Registriert seit: 23.12.2009
Ort: zwischen den Donks
Beiträge: 114
Standard AW: Informisten.** und User @Revoluzer

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Ich selber würde mich nirgends wo anmelden, wo ich mich nicht vorher umsehen kann.
Ja, Punkt.


Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Die eine Seite die ich fand , die nicht von den Informisten geschrieben wurde ,bestärkt mich nicht gerade dazu , dem geschlossenes virtuelles sozialen Netzwerk beizutreten. (/kulissenriss.eu) Mal sehen wie es da weiter geht.
Das war mein kaputter Link - Sorry
__________________
Herzliche Grüße.......


Ich bin glücklich, dass ich frei und offen meine Meinung sagen darf. Aber welche Meinung darf ich haben? !
sarazena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 12:28   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.928
Standard AW: Informisten.** und User @Revoluzer

Zitat:
Zitat von sarazena Beitrag anzeigen
Das war mein kaputter Link - Sorry
Das habe ich mir schon gedacht !! Was Anderes gibt es wohl auch nicht
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2010, 13:47   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von niobe-1958
 
Registriert seit: 12.09.2009
Ort: Nordhessen
Beiträge: 241
Standard AW: Informisten.** und User @Revoluzer

Zitat:
“Wir sind drei Idealisten und Betreiber dieser Community, die eine Vision verfolgen, in der eine zentrale Plattform zur Lösung von gesellschaftlichen sowie wirtschaftlichen Problemen entsteht.”

Klingt ja erstmal nicht schlecht, dachte ich und wollte nun wissen, wer den diese drei Idealisten sind.
Quelle: kulissenriss.eu

Habe auch eine PM bekommen.

Ich persönlich finde die Vorgehensweise der "Idealisten" mehr als eigenartig und absolut nicht vertrauensvoll. Drei Personen die zur Lösung welcher gesellschaftlichen sowie wirtschaftlichen Problemen beitragen wollen?

Auf zig verschiedenen Plattformen wurde folgende Mitteilung (auch auf Kommentaren von blogs wo seit 2 Jahren nichts mehr geschrieben wurde) von den Informisten Anfang Juni 2010 verbreitet:
Zitat:
Über Betrug oder ähnliche Themen könnt ihr euch auch bei informisten.de austauschen. Die Informisten Plattform ist ein interaktives soziales Netzwerk, zum Austausch von Informationen und Erfahrungen zwischen Verbrauchern mit wirtschaftlichen und sozialen Schäden.
Informisten Daten- und Jugendschutz:
Zitat:
Die Informisten waren von Anfang an als eine Gemeinschaft von Freunden konzipiert, die sich auch im realen Leben kennen. Ob das nun Deine langjährigen Freunde/Bekannten sind oder Freundesfreunde, welche Du auf den Informisten kennengelernt hast, Du solltest die User in deinem Freundeskreis persönlich kennen.
Denk daran, dass Dein Informisten-Freundeskreis Zugriff auf sensible Accountdaten wie hat und gegebenenfalls deinen Standort in der Freundeskarte sehen kann. Außerdem entsprechen Freundessammler nicht der Philosophie unserer Plattform. Niemand hat einen Nutzen von einem Freundeskreis mit mehreren tausenden Usern. Du musst Dir selbst oder anderen nichts beweisen, indem Du anonyme Freundschaften anhäufst.


MEHR als eigenartig
__________________
Ein Ruhestörer ist jemand,
der die Bettdecke von der schlummernden Wahrheit wegzieht.
Ludwig Börne (1786 - 1837)
niobe-1958 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2