Zurück   Echte-Abzocke.de > Weitere Themen > PC und Windows Hilfe

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2014, 01:15   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Der Trojaner FakeInst wütet derzeit in 66 Ländern weltweit

Lokalisierte Schädlinge: Trojaner-Quelle Russland
Zitat:
Virus made in Russia: Trojaner wie "Stealer" stammen augenscheinlich aus Russland

Sicherheitsexperten von Kaspersky beobachten einen alarmierenden Trend: Mobile Schädlinge, die vermeintlich aus Russland stammen, werden von Hackergruppen international eingesetzt. Speziell Android-Trojaner, wie FakeInst oder Stealer lassen sich problemlos an regionale Begebenheiten anpassen. Die Webgauner zielen mit den lokalisierten Schädlingen auch auf Deutschland.

Trojaner ködert mit Sex.......................
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (01.05.2014 um 01:29 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2014, 09:00   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.301
Standard AW: "Video-on-Demand" ...Trojaner.

Zitat:
Ist der Trojaner erst mal auf dem Opfer-Handy, ist er in der Lage, Webseiten zu öffnen, SMS-Nachrichten zu blockieren und zu versenden, Standortdaten einzusehen, Apps zu installieren und System- und Nutzerdaten einzusehen und zu verändern.
Davon haben die Hacker IMHO wenig.
Zitat:
d. Die Malware kann auf das Bankkonto des Opfers zugreifen, mTANs abfangen und Geld überweisen. (fab)
Da liegt die wirkliche Gefahr.
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 14:43   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: "Video-on-Demand" ...Trojaner.

Habe heute eine Nachricht von GMX erhalten.

Zitat:
Liebes GMX Mitglied,

eine an Sie adressierte E-Mail wurde von unserem Virenscanner
als gefährlich eingestuft.


Um weiteren Schaden für Sie auszuschließen, wurde die E-Mail gelöscht.

Es folgen Details zu der betroffenen E-Mail:

Von: "Center GmbH Video-on-Demand" <charbonniereric@orange.fr>
An: **************
Datum: Thu, 15 May 2014 12:20:04 GMT
Betreff: =?utf-8?q?Video-on-Demand Center Abo-Abrechnung f=C3=BCr Ingrid vom 15 Mai 2014?=

Falls Ihnen der Absender persönlich bekannt ist, sollten Sie sich mit
ihm in Verbindung setzen und ihn darauf hinweisen, dass sein PC
wahrscheinlich von einem Virus befallen ist.
Meine hier *******angegebenen Daten können die nur von Facebook haben.Nur dort habe ich mich damit angemeldet.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trojaner Abo einer Video-on-Demand Plattform AG, Payment Billing GmbH Mika Busch; usw schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 25.04.2014 13:08
"Video-Aktuell Betriebs GmbH" PVZ - Neue Zeitungsabo Abzocke - schnippewippe Allgemein 8 14.12.2011 19:56
Spiegel TV . Video über "Deutschland-Haus AG". schnippewippe Bauen & Wohnen 2 14.02.2011 21:20
Falle für Kreditsuchende von """Auxmoney""" schnippewippe Computer & Internet 0 20.10.2010 22:17

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2