Zurück   Echte-Abzocke.de > Weitere Themen > PC und Windows Hilfe

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2013, 11:19   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Paula Schumacher Inkasso-Büro - Walbusch GmbH

Nachricht/Mahnung vom Inkassobüro – ich lache mich schlapp…
Zitat:
Da finde ich heute morgen in meinem Postfach – nicht in dem beruflich/privaten, sondern in dem, das zu meinem “Seesitz” gehört, was schon verdächtig ist, – folgende Mail, zu der ich mir ein Posting nicht verkneifen kann: :-)

“Sehr geehrter Kunde,..................weiter im link
Da es ein Modeunternehmen Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG, im Internet gibt , werden vielleicht doch User anklicken.

Virus lauert im Mail-Anhang

E-Mail-Viren - Viren-Infos für Kinder bei der Blinden Kuh



.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2013, 11:54   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.301
Standard AW: Paula Schumacher Inkasso-Büro - Walbusch GmbH

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Da es ein Modeunternehmen Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG, im Internet gibt , werden vielleicht doch User anklicken.#
die Abzocke läuft schon länger. In einem andern Forum hat sich die Firma dazu geäußert
Zitat:
von Firma Walbusch 23.04.2013

Lieber *****,

wir haben Ihre Frage ebenfalls gelesen und möchten Ihnen gerne darauf antworten.

Sie haben eine angebliche „Mahnung“ per E-Mail erhalten. Diese stammt nicht von uns, sondern es handelt sich um einen Betrugsversuch. Die der E-Mail als Anlage beigefügte Datei enthält vermutlich einen Computervirus und sollte deshalb keinesfalls geöffnet werden!

Leider wird unser Firmenname missbraucht. Wir versichern Ihnen, dass kein Zusammenhang mit Walbusch besteht. Die angeblichen Rechnungen und die daraus vermeintlich offenen Beträge gibt es nicht. Die Absendernamen und E-Mail-Adressen sind uns nicht bekannt.

Wichtig: Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, keine Anhänge dieser E-Mail zu öffnen. Versuchen Sie nicht, die angegebene Rufnummer anzuwählen und überweisen Sie keinerlei Geldbeträge. Sollten Sie die Anhänge bereits geöffnet haben, lassen Sie ein Sicherheitsprogramm Ihren Computer überprüfen.

Es tut uns sehr leid, dass Sie durch den Vorfall beunruhigt waren. Wir werden alle rechtlichen Schritte prüfen, um derartige Machenschaften zukünftig zu unterbinden.

Haben Sie weitere Fragen, können Sie sich gerne per Mail unter service@walbusch.de an uns wenden. Beziehen Sie sich dabei einfach auf diesen Eintrag.

Ihr Walbusch Kundenservice
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2013, 14:14   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Paula Schumacher Inkasso-Büro - "Nelly Haas Inkasso Anwaltschaft" .

Paula Schu****er kann auch anders

Zitat:
Lieber Herr Kollege B******

wie ich lese, haben Sie auch so ein lustiges Schreiben erhalten. Ich fand meines schon beachtlich, weil es so eine fröhliche Mischung ist aus ziemlich echtem Stil und völlig abwegigem Inhalt. Aber eins habe ich dank Ihres Beitrages dazu gelernt: Paula Schumacher hat viele Namen und sie führt viele Gesellschaften.

Zum Beispiel auch die "Nelly Haas Inkasso Anwaltschaft" .

Hier ist der einkopierte Beweis. Man beachte die Phantasie beim Entsinnen der Rechtsgrundlagen (ganz andere Ordnungsziffern als in Ihrem Schreiben) - und das bei identischen Rechtschreibfehlern!

Sehr geehrte/r Christoph N****,....................weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutsche Telemedien Inkasso GmbH (DTMI) Vorwahl 010023 schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 31.05.2012 01:16
DZ Deutsche Zentral Inkasso GmbH hat gewonnen und darf weiter mahnen schnippewippe Computer & Internet 17 23.05.2012 18:24
Epsilon GmbH Forderungsmanagement:Inkasso-für Fa. Automobilservice Deutschland GmbH schnippewippe Allgemein 2 12.02.2012 13:32
Deutsche Zentral Inkasso GmbH unterstützt BDIU schnippewippe Computer & Internet 6 17.08.2011 22:27

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2