Zurück   Echte-Abzocke.de > Weitere Themen > PC und Windows Hilfe

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.2011, 10:48   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Trojaner im Anhang gefälschter E-Mails

Ist zwar schon eine alte Sendung von Golileo aber es gibt ja immer noch viele User die es nicht wissen.

Tatort Internet in Deutschland - YouTube!
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 10:37   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Trojaner im Anhang gefälschter E-Mails

Polizei warnt: Betrug mit Hilfe des Internets

Zitat:
Remscheid (RP). Bei der Polizei in Remscheid häufen sich die Anrufe besorgter Bürger: Offenbar sind vermehrt Mails unterwegs, in den Unbekannte vom Empfänger Zahlungen für in Onlineshops gekaufte Ware oder E-Mail-Abos verlangen, teilt ein Polizeisprecher mit. Tatsächlich enthalten die E-Mails im Anhang einen Trojaner, ein im Hintergrund arbeitendes Programm, das die Festplatte ausspioniert oder sperrt. Auf den Bildschirm erscheint eine Nachricht, dass der Festplatteninhalt verschlüsselt wurde und nur gegen "Lösegeld" entsperrt werde. Doch der PC bleibe infiziert, selbst wenn man zahlt, schreibt die Polizei. Sie rät: dubiose Anhänge gar nicht öffnen. Geschädigte sollten unbedingt Anzeige erstatten. Infos zu Trojanern:..........aus dem link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2012, 10:32   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Trojaner im Anhang gefälschter E-Mails

Dutzende Anzeigen wegen Trojaner-Abzocke>Sachsen - Radio Erzgebirge online

Zitat:
Bundesweit versuchen Betrüger seit einigen Wochen mit einem Trojaner PC-Nutzer abzuzocken - auch in Sachsen gibt es inzwischen dutzende Betroffene. Bei der Polizei gingen bereits zahlreiche Anzeigen ein.

Per E-Mail werden Betroffene als neue Mitglieder bei einer Firma begrüßt - wird der Anhang geöffnet, wird das Schadprogramm installiert. Es verschlüsselt Dateien auf dem Rechner - für das Freischalten sollen Betroffene 50 Euro zahlen. Die Polizei rät, auf keinen Fall zahlen.

Tipps zur Entfernung des Trojaners:botfrei.de................der link ist oben im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Polizei warnt vor TAN-Trojaner schnippewippe Allgemein 29 15.06.2014 11:09
(Abofalle) + gefälschter Testabozettel hilfe dioxin Computer & Internet 3 14.12.2010 23:50
Porno-Trojaner attackiert Deutschland schnippewippe Computer & Internet 0 21.01.2010 22:17
Trojaner: Erst Geld, dann Internet schnippewippe Allgemein 10 10.12.2009 10:54
Chunkylover53@aol.com Achtung Trojaner siebendreissig Computer & Internet 0 02.05.2009 12:41

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2