Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2010, 04:57   #21 (permalink)
bernhold2k
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Online-Casino

Geil... dann kann man ja zocken, ohne seine Schulden bezahlen zu müssen?!
  Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 13:24   #22 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Online-Casino

Zitat:
Zitat von bernhold2k Beitrag anzeigen
Geil... dann kann man ja zocken, ohne seine Schulden bezahlen zu müssen?!
Verlass dich darauf nicht.
Es ist "nur" die Meinung von einem Rechtsanwalt.

Wenn das Online-Casino eine Genehmigung von einem anderem Land der EU hat,so muss Deutschland diese anerkennen.
Eine Teilnahme ist dann nicht illegal.

Hier>> Betreff: Spielschulden wird es genauer erklärt.

Zitat
(...)
Online-Glücksspiel ist in Deutschland nicht per se verboten. Verboten ist lediglich das unerlaubte Glücksspiel.
(....)
wäre die Teilnahme an dem maltesischen Glückspiel auch in Deutschland rechtmäßig, da das Online-Casino (vermutlich) über eine gültige maltesische Zulassung verfügt und sich (vermutlich, weil alle Casinos so vorgehen) nur an solche Spieler wendet, die in Staaten leben, wo Online-Glücksspiel erlaubt ist.
Zitat Ende
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 09:58   #23 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard bet365.com

bet365.com
Hier gibt es echt alle Arten von Spielmöglichkeiten um sein Geld zu verlieren.

Wer es nach der Anmeldung bereut und sein Geld zurück fordert wird wohl kaum Erfolg haben.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2011, 04:39   #24 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2011
Beiträge: 2
Standard BET365 Casino ( black jack) PURE ABZOCKE !!

DAS GRÖßTE [edit] CASINO WAS ES GIBT IST BET*65—- PURE [edit] UND BETRUG BEI BLACK JACK —- BANK IMMER 2x bilder und hat immer 20 egal wie und da erzählen diese [edit] [edit]von *65 was von zufallsgenerator!!

Ich wollte nur alle warnen, habe schon 3000 euro verloren ohne eine Chance!!

Finger weg von abzock casino bet*65 kann nur jeden warnen!!!!

Geändert von De kleine Eisbeer (24.09.2011 um 08:59 Uhr) Grund: edit
blackjack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2011, 09:02   #25 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Online-Casino

Als erstes,schrei hier nicht so rum.
Schreien ist asozial.

Wenn man ein Glücksspiel spielt,dann sollte man verlieren können.
Kann man es nicht,dann sollte man nicht spielen.
Zitat:
Ich wollte nur alle warnen, habe schon 3000 euro verloren ohne eine Chance!!
Da muß ich sagen,du hast keine Ahnung vom Spiel.Sollte etwas faul sein,dann merkt man es eher.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2011, 09:54   #26 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Online-Casino

online poker fake skandal (deutsch) - YouTube
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2011, 14:20   #27 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2011
Beiträge: 2
Standard AW: Online-Casino

Zitat:
Zitat von De kleine Eisbeer Beitrag anzeigen
Als erstes,schrei hier nicht so rum.
Schreien ist asozial.

Wenn man ein Glücksspiel spielt,dann sollte man verlieren können.
Kann man es nicht,dann sollte man nicht spielen.

Da muß ich sagen,du hast keine Ahnung vom Spiel.Sollte etwas faul sein,dann merkt man es eher.
@glückspiel??? hahahahahaha ich lach mich kaputt,bist du von bet*65 ??

was hat das ganze mit glückspiel zu tun wenn der dealer jedesmal eine 20 oder 21 aufmacht ??? jeder der bißchen ahnung von black jack hat weiß das das pure abzocke ist .............
der spieler muß auch mal gewinnen damit er zurück kommt aber das lenernen diese drecks betrüger nie......... ich wollte nur die leute warnen das das ganze bei Bet365 pure abzocke ist und nichts mit glück zu tun hat.
und ich schreie nicht ich sag nur die wahrheit.
ps: und als super moderator die user als asozial zu bezeichnen ist noch Asozialer !

Geändert von De kleine Eisbeer (24.09.2011 um 16:35 Uhr) Grund: [COLOR="Red"]*[/COLOR]
blackjack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2011, 14:26   #28 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Online-Casino

Nun ja - auch wenn du dich kaputt lachst. Es ist und bleibt ein Glücksspiel.
Und wenn man da um Geld spielt ist es bei uns verboten.
Zitat:
Deutschland: Das deutsche Strafrecht gestattet das Betreiben von Glücksspielen grundsätzlich nur mit einer entsprechenden Konzession. Sowohl das Anbieten (§ 284 StGB) als auch die Teilnahme (§ 285 StGB) an einem nicht genehmigten Glücksspiel sind grundsätzlich mit Strafe bedroht, dies gilt auch für Onlinecasinos. Online Glücksspiel ist durch den Glücksspielstaatsvertrag generell verboten: Glücksspielstaatsvertrag: § 4 Sektion 4 "Das Veranstalten und das Vermitteln öffentlicher Glücksspiele im Internet ist verboten."
Zitat:
schreie nicht ich sag nur die wahrheit.
Das schreiben nur mit Grossbuchstaben nennt man in Foren "" Schreien "" und ist nicht so gerne gesehen.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (24.09.2011 um 14:29 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2011, 16:41   #29 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Online-Casino

Zitat:
Zitat von blackjack Beitrag anzeigen
ps: und als super moderator die user als asozial zu bezeichnen ist noch Asozialer !
Och nee,ein Legastheniker.
Ich habe keinen User als asozial,sondern ein Verhalten als solches bezeichnet.

Netiquette und Großschrift
Das andauernde Schreiben in GROSSBUCHSTABEN gilt nicht nur als unschön, sondern wird in der Regel als aggressives Schreien interpretiert und sollte daher unterbleiben.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 22:01   #30 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Online-Casino

Früher hat man die Karten im Ärmel versteckt.

Heute macht man es so


Ermittlungen um möglichen Betrug bei Internetpokerrunde dauern an

Trojaner


Zitat:
Dem Deutschen wird von den beiden Mitspielern in der Internetpokerrunde vorgeworfen, mittels USB-Stick einen "Trojaner" auf ihren Computern installiert zu haben, wodurch er die Möglichkeit gehabt hätte, ihre Karten zu sehen und somit das Spiel zu beeinflussen. Der Schweizer hätte dadurch in den vergangenen Wochen 350.000 US-Dollar (247.175 Euro), der Wiener 40.000 US-Dollar (28.249 Euro) an den Mann verloren......................................mehr darüber im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2