Zurück   Echte-Abzocke.de > Abzocke Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 14:42   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von VeloJoe
 
Registriert seit: 13.04.2018
Beiträge: 18
Standard Kundendaten werden missbraucht

Hallochen,

ich flipp immer aus, wenn ich in die Zeitung gucke, gefühlt gibt es jeden Tag einen neuen Datenskandal.

Auch wenn ich die genauen Umstände nicht verstehe, wie zB die Unternehmen rausfinden können, welche Daten für sie relevant sind oder nicht und woher sie sie bekommen, wenn ich sie ihnen nicht gebe, kann ich mich ja drüber aufregen.

Meine Hoffnung war nun, dass alles besser wird mit der neuen DSGVO... aber stimmt das auch? Man muss ja, damit man bestimmte Seiten richtig nutzen kann, immer noch bei allem zustimmen, sonst fliegt man raus. Das ist doch Erpressung!

Findet ihr nicht auch?
VeloJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 18:50   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.258
Standard AW: Kundendaten werden missbraucht

Die einzigen, die von der DSVGO profitieren sind die Abmahnanwälte:
Abmahnungen dürfen kein Geschäftsmodell sein - Digital - Süddeutsche.de
Zitat:
Wie Anwälte mit Abmahnungen abzocken
Ein abgekürzter Name im Impressum, ein Fehler in der Widerrufsbelehrung? Zack, abgemahnt. Vor allem kleine Händler treibt das reihenweise in den Ruin.
Abmahnungen: Anwälte zocken Online-Shops ab - Digital - Süddeutsche.de
Zitat:
Anwälte und Vereine überziehen Kleinunternehmer mit Abmahnungen.
Bereits kleine Fehler reichen, um eine Abmahnung zu kassieren. Es drohen Unterlassungserklärungen und hohe Strafen.
Eine Petition fordert, Betroffene besser zu schützen und die Abmahn-Industrie einzubremsen.
Noch ist das nur Satire:
https://www.welt.de/satire/article17...eschaltet.html
Zitat:
Die EU hat ein Einsehen: Um ihren Bürgern einen wirklich wirksamen Schutz ihrer Daten zu gewährleisten, werden am Freitag, 25. Mai, sämtliche Glasfaserkabel gekappt und Router ausgeschaltet, die Europa mit dem Internet versorgen.
was nicht ist kann noch kommen...
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 13:19   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2017
Beiträge: 27
Standard AW: Kundendaten werden missbraucht

Zu der Satire: Das bezieht sich ja konkret darauf, dass der common internet user sich zwar die Rosinen der Datenanalyse herauspicken will, nämlich sinnvolle Suchergebnisse in benutzerfreundlicher Anordnung, aber die zwangsläufige Kehrseite der Medaille nicht acknowledgen, nämlich, dass diese Daten auch für nicht ganz koschere Zwecke ausgeweidet werden. Wüsste aber auch gar nicht, wie man da die Grenze ziehen soll - genauso wenig, wie offenbar die Legislative, der Verbraucherschutz greift auf diesem Gebiet gegen null.

Man liefert sich mit der Nutzung des Web ja allem aus und hat de facto die Wahl, den Computer einfach abzustellen. Wenn das nur so einfach wäre...

Wo Datenanalyse dem Nutzer subjektiv zugute kommt, da alle gerne freigiebig; aber Finger weg von peinlichen Klicks - dabei geht es der "Branche" um einen gänzlich anders gearteten Qualitätsbegriff: https://www.industry-press.com/datenbasis/

Geändert von HajoAbzock (15.06.2018 um 11:07 Uhr)
HajoAbzock ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbraucherzentrale von Abzockern missbraucht. schnippewippe Telefon / Telekommunikation 14 06.05.2015 13:37
Hacker stehlen Millionen Sony-Kundendaten schnippewippe PC und Windows Hilfe 10 25.06.2014 12:09
Cyberkriminelle stehlen Adobe-Kundendaten und Quellcodes .. schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 04.10.2013 14:13
Easycash Mit Kundendaten Kasse machen schnippewippe Allgemein 1 16.09.2011 18:16
Vorsicht Quelle könnte Kundendaten zu Geld machen. schnippewippe Allgemein 5 07.11.2009 21:54

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2