Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2016, 16:13   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2016
Beiträge: 1
Standard Madam Madeleine vom Verlag Wan Chai DMC ltd schickt Rechnung über Steven J. Ford

wir gehen höchstens zum Spaß auf Hellseherseiten.
Erschreckender ist, wenn eine Rechnung kommt.

Der Trick ist Denkbar einfach:

Ein langer langer Text, Da mal was Dick geschrieben, da mal was unterstrichen.
Im letzten Abschnitt dann der Hinweis auf einen Geldbetrag, der in der Nächsten Mail zur Rechnung wird.

Hier der Text:
Lieber Herr ****,



Ich schreibe Ihnen heute, weil mir noch etwas auf dem Herzen liegt. Sie können es nicht wissen, doch ich stehe in Verbindung mit Medien und Sehern in aller Welt. Und so mache ich jedes Jahr mindestens eine spirituelle Reise, um von anderen Medien zu lernen und mein Wissen weiterzugeben.

In genau zwei Wochen werde ich mich wieder auf eine Reise begeben und dieses Mal auf eine auch für mich ganz besondere Reise. Ich werde einen alten Freund auf der Insel der Götter - Bali besuchen.

Dieser Freund ist ein so genannter „Balian Taksu“ – Baliane helfen den Menschen traditionell, in allen Lebenssituationen. Dazu kommunizieren sie im Trance-Zustand mit Hilfe ihres „Taksu“ mit den Wesen aus dem „Niskala“ der unsichtbaren Welt. So bringt der Balian in Erfahrung, wonach die Menschen, die zu ihm kommen, suchen. Erkennt negative Energien, die Wunscherfüllungen verhindern, sieht kommendes Glück und erkennt drohende Krankheiten. Mit Hilfe bestimmter magischer Rituale vermag er es, negative Energien zu bannen, emotionale Bindungen zwischen zwei Menschen zu stärken oder zu schwächen, Gefahren abzuwehren oder Erfolgspotenziale zu erhöhen. Auch wenn der Ratsuchende den Balian Taksu nicht persönlich aufsucht, ist Hilfe möglich. Wenn ein vertrauenswürdiger Überbringer die Wünsche des Ratsuchenden übergibt und an der dazugehörigen Séance teilnimmt. Der Balian Taksu wird dann mit einer Stimme aus der unsichtbaren Welt sprechen und dem Ratsuchenden wertvolle Hinweise übermitteln. Anschließend wird er mit Hilfe eines Rauchopfers ein Schutz- und Reinigungs-Ritual durchführen, das den Ratsuchenden stärkt und befreit. Die Erfüllung der geheimen Wünsche liegt dann in greifbarer Nähe.

Da ich das Gefühl habe, dass Sie noch einige Wünsche und Träume haben, die Sie kaum auszusprechen wagen, mache ich Ihnen einen ganz besonderen Vorschlag. Wenn Sie es wollen, nehme ich Ihre Wünsche mit nach Bali, so dass sie in Erfüllung gehen mögen.

Lieber Herr ******, nur selten biete ich einem Klienten an, für ihn an einer solchen Séance teilzunehmen. Denn dieses traditionelle Ritual ist außerordentlich anstrengend für die Teilnehmer. Ihnen aber biete ich an, schicken Sie mir bis zu 3 Stichwörter, die Ihre dringendsten Wünsche und/oder Nöte symbolisieren. (Zum Beispiel: Liebe, Trennung, Geldsegen, Gesundheit). Diese Stichwörter senden Sie bitte an meinen Mitarbeiter Frank Millbow. Sie erreichen ihn unter der E-Mail-Adresse: millbow@medium-madeleine.com

Ich werde schon bald nach Bali reisen, melden Sie sich darum schnell. Mein Freund, der Balian ist auf eine geringe Spende in Höhe von 35 Euro zur Durchführung der Séance angewiesen. Diese würde ich für Sie auslegen. Nach meiner Rückkehr würde ich Ihnen eine Nachricht und einen Bericht über die durchgeführte Séance zukommen lassen. Es reicht, wenn Sie mir den ausgelegten Betrag von 35 Euro danach zukommen lassen.

Ich freue mich, bald von Ihnen zu hören und verbleibe mit

herzlichen Grüßen
Ihre Madeleine

Die wertlose Antwort:

madeleine@medium-madeleine.com
- VERTRAULICH -
Herr

SÉANCE-BESTÄTIGUNG FÜR ***********
Ihre Wünsche wurden vom verehrten „Balian Taksu“ für würdig befunden und die Séance wurde
durchgeführt.
Lieber Herr ****,
ich bin noch ein wenig erschöpft, aber sehr glücklich, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass ich Ihre Wünsche
an meinen Freund Wayan übermitteln durfte. Ich durfte eine beeindruckende Séance erleben. Lassen Sie
mich berichten: Nachdem ich viele Stunden in den Norden der Insel gereist war, erreichte ich endlich das
Zuhause meines Freundes Wayan. Viele Menschen saßen wartend in seinem Garten und hofften auf ein
wenig seiner Zeit.
Wayan empfing mich dann sehr bald. Er berührte das Blatt, dem Sie,******* ********, Ihre Wünsche und
Nöte anvertraut hatten mit geschlossenen Augen, um es anschließend im geweihten Feuer zu verbrennen.
Vor meinen Augen fiel Wayan in Trance und kommunizierte in einer sehr alten – mir unbekannten –
Sprache mit seinem „Taksu“ – einem Geistwesen, um negative Kräfte und Hindernisse zwischen Ihnen
und Ihren Wünschen zu eliminieren. Wenn Sie in den letzten Tagen gespürt haben, dass sich Spannungen
in Ihrem Inneren lösen, dann liegt dies daran, dass Wayan die Energie-Blockaden, die Sie von wichtigen
Dingen abhalten, gelöst hat. Spüren Sie auch, dass Sie Dinge klarer sehen, die noch vor kurzem im Nebel
lagen? Wayan führte zum Abschluss zur Stärkung Ihrer Aura das traditionelle Purifikations-Ritual durch.
Sie werden bemerken, dass andere Menschen Sie viel positiver wahrnehmen als früher. Und Sie werden
auch spüren, wann das Glück Ihnen die Hand reichen möchte. Sie werden sich diese Chance nicht
entgehen lassen.
Gehen Sie mit offenen Augen durch Ihr Leben. Sie werden in den nächsten Monaten immer wieder
kleine, aber wichtige positive Veränderungen bemerken. Nehmen Sie die Chancen, die Ihnen geboten
werden, aber auch an.
Lieber Herr ******, mein Freund Wayan spürte die Dringlichkeit in Ihren Wünschen wie er mir
anvertraute. Und er möchte Ihnen einige Dinge ganz persönlich mit auf den Weg geben, damit Ihre
Wünsche sich sicher erfüllen und Ihre Sorgen verfliegen. Es wird vielleicht nicht einfach werden, denn
Sie sind sich Ihrer eigenen Gefühle oft nicht sicher und manchmal glauben Sie, es gäbe keinen neuen
Weg für Sie. Lieber Herr ******, seien Sie gewiss, der Weg ist da und Sie werden ihn finden.
Jetzt gebe ich an Sie weiter, was der Balian Taksu Wayan mir auftrug, Ihnen mit auf den Weg zu geben.

Wecken Sie den Schöpfergeist in sich, der Sie mit der großen und allumfassenden Weisheit verbindet.
Dieser Schöpfergeist wohnt in Ihnen, doch Wayan meint, Sie haben die Verbindung zu ihm verloren, weil
Sie der Alltag zu oft erdrückt. Stellen Sie sich dazu vor, was Sie sich wirklich am meisten wünschen so
als sei es schon real. Affimieren Sie Ihre Wünsche täglich und deutlich. Die Zweifel und Unsicherheiten,
die immer in Ihnen nagen, müssen verschwinden.
Lieber Herr ********, des Weiteren bat mich Wayan Ihnen zu sagen, dass Sie zu allererst zu sich selbst
finden müssen, bevor sich Ihre Gefühlswelt ordnet. Wayan verspürte während der Séance Schwingungen,
die auf Ihre wechselnden Gefühle hindeuten. Er meinte zu spüren, dass Sie sich selbst nicht tief genug
lieben und darum Ihr eigenes Wesen vernachlässigen. Darum finden Sie die guten Seiten in sich und
glauben Sie an Ihre eigenen Stärken und Talente. Erkennen Sie, dass Sie ein Mensch sind, der es wert ist
geliebt und verehrt zu werden und stellen Sie nicht andere höher als sich selbst. So seltsam es klingen
mag, erkennen Sie die Großartigkeit in sich. Wayan ist sich ganz sicher, lieber Herr ********, wenn Sie sich
selber wirklich schätzen, werden sich mit einem Schlag eine Reihe von unklaren Gefühlen klären, die Sie
momentan belasten.
Wayan meint zudem, dass Sie vielleicht Ihre Einstellung zum Geld ändern sollten. Er spürte, dass Ihnen
das Geld manchmal Kummer bereitet und dass Sie glauben, niemals über ausreichend Geld zu verfügen.
Lieber Herr ********, auch die Magie des Geldes folgt einem eigenen Gesetz. Geben Sie dem Geld den
Wert, den es wirklich hat. Stellen Sie es niemals über alles, aber sagen Sie auch nicht, dass Sie es nicht
wollen. Glauben Sie immer daran, dass das Geld seinen Weg zu Ihnen findet. Glauben Sie auch immer
daran, dass Sie sich das, was Sie sich wünschen auch leisten können. Denn eines ist sicher, wenn Sie
negative Geld-Energien ausstrahlen, entgehen Ihnen eine Menge Chancen. Sie nehmen Sie einfach nicht
wahr und das ist wirklich schade.
Lieber Herr ******, Wayan empfiehlt Ihnen in freier Natur zu meditieren, um Ihren Geist von Belastungen
zu befreien und neue Kraft zu tanken. Haben Sie Geduld mit sich selber und glauben Sie fest an Ihre
Ihnen gegebenen Stärken und Talente. Es wird sich alles zum Guten wenden.
Lieber Herr ********, ich habe nun an Sie alles so weitergegeben wie es mir Wayan auftrug und hoffe, dass
Sie schon bald von diesen Ratschlägen profitieren können.
Es grüßt Sie herzlich
Ihre Madeleine

Rechnung:

madeleine@medium-madeleine.com
- Vertraulich -
Herr
****************
********.2016
Meine Referenz: **********
RECHNUNG
Sehr geehrter Herr *********,
wie vereinbart, stelle ich Ihnen für die durchgeführte Séance den folgenden Betrag in Rechnung:
Séance für ********** **** 35 Euro
Bitte überweisen Sie den Betrag innerhalb von 7 Tagen per SEPA-Zahlung auf das folgende Konto:
Empfänger: DM4C, S.L.
VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg
BIC: GENODEF1STH
IBAN: DE05 7009 3200 0101 2492 40
Bitte tragen Sie im Eingabefeld Verwendungszweck unbedingt die Referenznummer ******* ein.
Oder noch einfacher, nutzen Sie die Zahlung per Paypal falls Sie dort ein Konto haben. Loggen Sie sich
ein, gehen Sie oben auf das Feld „Geld senden“ und geben paypal@medium-madeleine.com ein. Um zu
Paypal zu gelangen, klicken Sie hier.
Viele Grüße,
Ihre Madeleine
Powered by

Ein guter Hellseher hätte gewußt, das ich nichts zahle
ChristiansSenf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hellseher, madeleine, rechnung, steven j. ford, verlag wan chai dmc ltd

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nigeria Connection schickt wieder E-mails schnippewippe Allgemein 33 27.08.2015 14:29
Vorsicht ..."Nachhilfe ab 5 €" – Erste Rechnung über 700 € schnippewippe Allgemein 0 04.10.2013 13:25
1 Telefon über den AB gehackt : Rechnung über 18.000,- Euro schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 30.06.2011 16:23
Claas Schaefer „Digitale Sicherheit“ schickt Abmahnungen schnippewippe Allgemein 2 28.07.2010 15:00
Urteil über Unbestellter Ware die in Rechnung gestellt wird. schnippewippe Gerichtsurteile 0 16.06.2010 18:41

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2