Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2015, 12:15   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2015
Beiträge: 3
Unglücklich Aldi-Internet XL-Flat / angeblich in 3 Tagen verbraucht und das Internet steht !!!

Wem geht es auch so, wer kennt sich mit Internet-Datenvolumen aus und kann mir einen Rat geben ?

Habe die Aldi-SIM und nutze sie für Internet/Surfstick. Die erst vor wenigen Tagen gebuchte XL-Flat (Monats-Flat) für 15 EUR kam bereits 3-4 Tage danach praktisch zum erliegen, nichts geht mehr, eh sich Seiten laden sind 10 Minuten und länger vergangen.

Ich hatte schon vor längerer Zeit eine Aldi-SIM und diese XL-Flat genutzt, und bei gleichem Surfverhalten keine Probleme, da lief die Monats-Flat ca. 25 Tage flott und wurde dann erst in den letzten Tagen auffällig langsam.

Nun rief ich beim Service an, gab meine Daten durch und wollte wissen was da eigentlich los ist. Eine ziemlich junge Frauen-Stimme, die mich kaum einen Satz zu Ende sprechen liess, und resolut über mich drüber rollte meinte, dass ich mein gesamtes Monats-Volumen bereits am 4. Tag verbraucht hätte. Ich war daraufhin sprachlos denn ich glaubte zunächst es wäre ein techn. Problem. Ich fragte sie, wobei ich soviel Daten-Volumen verbraucht haben soll, aber sie meinte gleich schnippisch, sie wäre nicht die NSA, dürfte und könnte nicht nachprüfen was ich im Internet getan hätte.

Ich war ärgerlich und fassungslos, meinte wahrheitsgemäss, dass ich lediglich Mails checkte und schrieb, nichts herunter geladen, keine Video`s angeschaut habe etc. und mich so im Internet bewegte wie sonst auch. Sie meinte, man bräuchte doch nur regelmässig auf FB Foto`s anzusehen dabei ginge schon recht viel Daten-Volumen weg, aber mein Verbrauch wäre überdurchschnittlich hoch gewesen und so etwas habe sie noch nicht erlebt. Ich wäre auch der einzige Kunde mit diesem Problem.

Mit dieser Auskunft war ich nicht wirklich zufrieden und fragte sie definitiv, was ich als Kunde daraufhin tun sollte und was ich davon halten soll, denn auf diese Art würde ich zukünftig monatlich eine Flat buchen von der ich kaum einen Nutzen habe. Sie meinte, dann solle ich wieder 15 EUR aufladen, dort anrufen, dann würde man die laufende (erst seit 6 Tagen aktiv !) Flat stoppen bzw. ausbuchen und eine neue einbuchen.

Ich glaube es einfach nicht und weiss nicht weiter.

Wer kennt sich mit Daten-Volumen aus ? Wodurch könnten 5 GB bzw. mehr (angeblich !) in 3-4 Tagen verbraucht worden sein ? Ist es auch von Browsern abhängig ?
Media ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 12:29   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 413
Standard AW: Aldi-Internet XL-Flat / angeblich in 3 Tagen verbraucht und das Internet steht !!

Hast Du W-Lan mit offenen Kanälen?
__________________
Das was ich hier sage ist wie ich es mache und keine Rechtsberatung.

Solange das Recht Einzelner zum Unrecht für Andere wird gibt es keine Gerechtigkeit. myself
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 16:58   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Aldi-Internet XL-Flat / angeblich in 3 Tagen verbraucht und das Internet steht !!

Ja, es bieten sich in meiner Liste div. WLAN`s an, aber ich nutze keines, müsste dafür einen sogen. Sicherheitswerkschlüssel kennen und eingeben.

Und was ich im 1. Posting vergass, ausser mir geht keiner an meinen PC.
Media ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 20:02   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 413
Standard AW: Aldi-Internet XL-Flat / angeblich in 3 Tagen verbraucht und das Internet steht !!

Wie bist Du denn mit Deinem Touter verbunden, über W-Lan oder per Kabel?

Wenn per Kabel, ist Dein W-Lan ausgeschaltet?

Es gibtr Geräte, die sich automatisch in ungeschützte W-Lan Router einloggen, wie z.B. Tabletts. Das wäre dann eine Möglichkeit des schnellen Verbrauchs Deiner Flat.

Als ich jetzt meinen neuen Router bekam war das W-Lan offen und schon hingen 2-3 andere Compies in meinem System. Da ich aber über Kabel mit dem Router verbunden bin habe ich das W-Lan abgeschaltet. Aus der Wohnung über mir hörte ich dann etliche Flüche
__________________
Das was ich hier sage ist wie ich es mache und keine Rechtsberatung.

Solange das Recht Einzelner zum Unrecht für Andere wird gibt es keine Gerechtigkeit. myself
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2015, 10:23   #5 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Aldi-Internet XL-Flat / angeblich in 3 Tagen verbraucht und das Internet steht !!

Sorry, aber wieso Router ? Ich surfe mit dem Surfstick, also praktisch mobil. Aber immer mit dem Laptop und am gleichen Standort. Es kann doch einfach nicht sein, dass ich mit kleinen, banalen Dingen im Internet und ohne etwas herunter geladen zu haben in 3-4 Tagen soviel GB verbraucht haben soll. Ehrlich gesagt, aufgrund dessen und aufgrund der schnellen Ratgebung dass ich einfach erneut 15 EUR aufladen und gleich eine neue Flat buchen soll, fühle ich mich von Aldi/Medion regelrecht über den Tsch gezogen. Es wundert mich nur, dass ich hier scheinbar der Einzige mit dem Problem zu sein scheine.
Media ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aldi-flat, aldi-talk, medion, xl-flat

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht, Kostenfalle! Wie E-Plus die Internet-Flat abschafft schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 06.06.2014 09:11
Internet-Flat 10.000(Surfstick) mobilcom debitel/vodafone über Mediamarkt Swain Computer & Internet 7 23.01.2012 01:55
Jeder Fünfte nutzt das Internet zum Spielen schnippewippe Allgemein 0 28.06.2010 16:16
Das Wort des Jahres: Internet-Abzocke siebendreissig Computer & Internet 0 03.05.2009 14:35

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2