Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2014, 13:36   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2014
Beiträge: 2
Standard Porno zugeschickt bekommen

Hallo!

Ich habe heut ganz schön gestaunt, als ich im Briefkasten ein Brief mit einer Porno DVD gesehen hab.

Der Brief kommt von

XXX Porn-FIlms GmbH
Strasse der Lust 6
79100 Freiburg
Tel: 0190-667788
Email: kontakt@xxxpornfilmsgmbh.com


In dem Brief steht:
Vielen Dank, dass Sie sich für das Jahres-Abo "Flatrateporn 2014" entschieden haben.

Wir freuen uns sehr, Sie in unserer Harcore-Film-Community begrüßen zu dürfen und übersenden Ihnen hiermit Ihr erstes Abo-Special.

Ab sofort erhalten Sie monatlich eine weitere DVD zum Vorzugspreis von nur 12,99 Euro.

Bitte überweisen Sie den fälligen Betrag für die Ausgabe Juni 2014 binnen 14 Tagen auf unser u.g. Geschäfskonto.

----------------

Im Internet habe ich nichts von dieser "Firma" gefunden.

Ich weiß jetzt nicht, was ich machen soll..... zum Anwalt gehen?

Was würdet Ihr mir raten??

Vielen Dank schonmal für eure Tips!!!

Geändert von De kleine Eisbeer (20.06.2014 um 21:51 Uhr)
thunder1902 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 14:00   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.301
Standard AW: Porno zugeschickt bekommen

Zitat:
Zitat von thunder1902 Beitrag anzeigen
Was würdet Ihr mir raten??
ignorieren. Unverlangt zugesandte Ware, egal um was es sich handelt, braucht nicht bezahlt zu werden

Adresse existiert nicht und die Telefonnummer ist außerdem völliger Blödsinn ( 0190er gibt es nicht mehr)
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 14:08   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2014
Beiträge: 2
Standard AW: Porno zugeschickt bekommen

ok, werd ich tun- danke!!!
thunder1902 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 14:08   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 413
Standard AW: Porno zugeschickt bekommen

Das ist eine neue Abzockmasche.

Die Anschrfit gibt es in ganz Deutschland, lt. Googlemaps uind Strassenplan Freiburg, nicht.

Ich schmeisse den Brief weg und reagiere nicht.

Rücksenden und Schreiben nützt mir nichts, weil es eine Fakeadresse ist.
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 14:31   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Porno zugeschickt bekommen

Strasse der Lust 6 Hi so einen Pornofilm gibt es Der hat wohl die Strasse mit dem Film verwechselt.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 15:53   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 413
Standard AW: Porno zugeschickt bekommen

Übrigens kann ich mit einer Fakefirma keine Verträge schliessen und die nicht mit mir.
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 21:54   #7 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Porno zugeschickt bekommen

Zitat:
Zitat von thunder1902 Beitrag anzeigen

Im Internet habe ich nichts von dieser "Firma" gefunden.
Lass dir mal den Harder der Mail anzeigen.

Ps.
Mails mit Direktlinks gehören in den Müll.
Wer das in dem Account akzeptiert sollte geptügelt werden
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 22:22   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 413
Standard AW: Porno zugeschickt bekommen

Da hat der @kleine Eisbeer recht.

Die Links können Trojaner, Viren und sonmstige Schadsoftware enthalten.
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2014, 00:05   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Porno zugeschickt bekommen

Äääääääääää. Ich denke der User hat einen Brief mit der Post bekommen.



.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2014, 05:16   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 413
Standard AW: Porno zugeschickt bekommen

Um die Abzocker zu ärgern würde ich das Ganze mal, mit nem kleinen Anschreiben, hierhin schicken:

GÜFA
Vautierstraße 72
40235 Düsseldorf

Die kümmern sich um sowas.
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neumünster: Abzocke mit Porno-Vorwürfen? schnippewippe Computer & Internet 1 02.04.2013 12:26
Porno Seiten verboten siebendreissig Computer & Internet 33 14.06.2011 20:49
Raffinierter Klick-Betrug mit Porno-Sites schnippewippe Computer & Internet 0 25.03.2011 23:37
Porno-Trojaner attackiert Deutschland schnippewippe Computer & Internet 0 21.01.2010 22:17
Der Porno Streit geht weiter siebendreissig Computer & Internet 0 03.05.2009 14:37

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2