Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2013, 18:30   #1 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2012
Ort: In Bayern ganz oben
Beiträge: 72
Standard fabrikverkauf-grosshandel.de

Es gibt eine neue B2B-Abzockseite:

Großhandel B2B

Im Impressum steht folgende Adresse:

sky-networks UG (Haftungsbeschränkt)
Hauptstraße 86a
D-51143 Köln
(noch ohne Steuernummer)

In den AGB steht, dass Erfüllungsort Köln ist, aber der Gerichtstand in Chemnitz sei. Da dachte ich gleich an JW Handelssysteme (ehemals Melango). Und ich habe tatsächlich einen Zusammenhang im Impressum gefunden:
Zitat:
Persönliche Assistenten

Mit einer Mitgliedschaft bei Mega-Einkaufsquellen sind nicht nur vorteilhafte Konditionen und großzügige Rabatte verbunden. Jedem Mitglied wird über die gesamte Dauer der Mitgliedschaft ein persönlicher Assistent zur Seite gestellt, der sich entsprechend der Kundenwünsche um Waren- oder Lieferantengesuche kümmert. Unabhängig von Bürozeiten, Wochenenden oder Feiertagen kann die Suche durch die vielen persönlichen Assistenten zielgerichteter und effektiver erfolgen, was letztlich die Trefferquote erhöht.
Tja, wem gehört wohl Mega-Einkaufsquellen? Richtig, JW!

Geändert von De kleine Eisbeer (17.08.2013 um 08:29 Uhr) Grund: link anonymisiert
Helmi98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2013, 13:25   #2 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2012
Ort: In Bayern ganz oben
Beiträge: 72
Standard AW: fabrikverkauf-grosshandel.de

Ergänzung:

Jetzt steht da nur noch:
Zitat:
Mit einer Mitgliedschaft bei uns sind nicht nur vorteilhafte Konditionen und großzügige Rabatte verbunden...

Auch der Gerichtstand ist plötzlich Köln!

Aber ich kenne ja diese "Verwandtschaft" zu JW Handelssysteme GmbH!

Und habe auch eine Bildschirmkopie dieses Impressums!

Geändert von Helmi98 (13.08.2013 um 13:27 Uhr)
Helmi98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 05:19   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 4
Standard AW: fabrikverkauf-grosshandel.de

Hallo Helmi,

kannst Du mir vielleicht einen Rat geben was ich machen kann bzw. wie ich mich verhalten soll, wenn ich schon auf diese Fa. herein gefallen bin?!
Enzo1204 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 08:20   #4 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2012
Ort: In Bayern ganz oben
Beiträge: 72
Standard AW: fabrikverkauf-grosshandel.de

Zitat:
Zitat von Enzo1204 Beitrag anzeigen
kannst Du mir vielleicht einen Rat geben was ich machen kann bzw. wie ich mich verhalten soll, wenn ich schon auf diese Fa. herein gefallen bin?!
Falls Du Verbraucher sein solltest, würde ich diesem Vertrag einmal widersprechen.

Bist Du Gewerbetreibender, kannst Du diesen Vertrag wegen arglistiger Täuschung anfechten.

Mache eine Bildschirmkopie des Impressums! Gestern stand da immer noch keine Steuernummer. Man weiß nie, ob das noch wichtig sein könnte.

Google auch mal nach "Melango Urteile". Regelmäßig weisen Gerichte einen Zahlungsanspruch an die B2B-Plattformen zurück.

Hier gibt es ein ziemlich aktuelles Urteil:

http://www.rechtsanwaltmoebius.de/ur...elssysteme.pdf
Helmi98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 12:53   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: fabrikverkauf-grosshandel.de

Auf der ersten Seite steht nichts von Kosten bei der Anmeldung.

Weder oben
http://img199.imageshack.us/img199/6830/slf.bmp

noch unten
http://img543.imageshack.us/img543/8973/39ky.png

Erst auf der zweiten Seite wo man seine Daten eingeben muss stehen auf der Rechten Seite die Kosten.



Das Impressum

http://img834.imageshack.us/img834/9325/jg6b.png
Zitat:
Steuernummer muss nicht angegeben werden.
Keine Steuernummer ins Impressum | Aysberg-Blog
Kurzer Exkurs: Auf Rechnungen ist seit 1. Juli 2002 die Angabe der normalen Steuernummer Pflicht! Außer man hat eine USt-IdNr., dann darf man stattdessen diese verwenden.

Anbieterkennung.de - Informationen zu Anbieterkennzeichnung, Online-Impressum, Impressumspflicht, Telemediengesetz
Im Impressum steht
sky-networks UG (Haftungsbeschränkt)
Hauptstraße 86a ... D-51143 Köln
Keine Telefonnummer
Im Forum ""gutefrage.net"" bekommt ein Fragesteller als Antwort von einen Mitarbeiter? des Unternehmen
http://img194.imageshack.us/img194/6743/u5a0.png
Also habe ich mal versucht die Telefonnummer über Google zu erfahren und habe....Sky-Networks UG Inh. Sascha Jacobsen.....eingegeben.
Sky-Networks UG Inh. Sascha Jacobsen...
Da finde ich nichts. https://www.google.de/search?q=+sky-...ed=0CCsQ8BYoAQ Hier wird der Sascha aber mit K geschrieben und ist nicht in Klön
Habe mal die Adresse bei Google eingegeben. Hauptstraße 86a ... D-51143 Köln http://img5.imageshack.us/img5/9637/b8x1.png

und CGN-OFFICE HAUPTSTRAE 86A 51143 KLN

************************************************** *

Internetfalle B2B-Portal für Firmen und Gewerbekunden
Antwort eines Anwalt zur Frage eines Ratsuchenden.




Zitat:
Fachanwalt für IT-Recht .....mega-einkaufsquellen.de ...ist ja alles der selbe Mist.
Allerdings haben auch Firmen, Gewerbetreibende, Vereine, Handwerksbetriebe, Behörden oder selbständige Freiberufler das Recht, eine Erklärung im Rahmen des § 119 BGB anzufechten, wenn sie bei der Abgabe einer Willenserklärung über deren Inhalt im Irrtum waren oder eine Erklärung dieses Inhalts überhaupt nicht abgeben wollten. Das gleiche Recht steht selbstverständlich auch Privatpersonen zu, wenngleich Melango nach eigenen Bedingungen gar keine Verträge mit Privatpersonen abschliessen will. Zahlungsaufforderungen werden natürlich trotzdem verschickt.
Zitat:
Verbraucherschutz: Button-Lösung ab 01.08.2012 für alle Online-Shops im B2C-Bereich verpflichtend

Was darf ab sofort auf dem Button stehen?
Hintergrund für diese Änderung sind Kosten-Fallen, in die tausende Internet-Nutzer Jahr für Jahr tappen. Buttontexte wie „Jetzt bestellen“ oder „Hier Anmelden“ sind zukünftig nicht mehr zulässig, da sie eine zahlungspflichtige Bestellung nicht deutlich genug ankündigen.

Hier eine kleine Übersicht über erlaubte und unerlaubte Buttontexte (betreffen nur den finalen Button vor der Bestellung – alle anderen Buttons bleiben davon unberührt):

Verbraucherschutz: Button-Lösung ab 01.08.2012 für alle Online-Shops im B2C-Bereich verpflichtend | marketingfire
Verkauf nur an Unternehmer: Anforderungen an einen B2B-Shop

Das ist hier genauso wie auf diesen Seiten hier
Vorsicht Gewerbetreibende- vor "" Grosshandel-Angebote.de""

Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Da gibt es noch Einiges mehr hier im Forum.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 13:22   #6 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 4
Standard AW: fabrikverkauf-grosshandel.de

Danke für Eure schnelle Hilfe!
Ich bin nur privater Nutzer und auf der Jagd nach Schnappern hierauf reingefallen.
Habe versucht per Email der ganzen Sache zu Widersprechen und auch mitgeteilt das ich garkein Gewärbe habe, bekomme die Email aber als nicht zustellbar zurück.
Muß ich denn jetzt schon ein Einschreiben losschicken oder sollte ich erstmal abwarten. Hab bis jetzt weder weitere Email noch Post von denen bekommen!?

Gruß
Enzo1204 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 13:25   #7 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2012
Ort: In Bayern ganz oben
Beiträge: 72
Standard AW: fabrikverkauf-grosshandel.de

Ach ja, im Handelsregister sind die auch nicht zu finden!

Hier habe ich noch den oberen Teils des Impressums, welches noch den Eintrag "Mega-Einkaufsquellen" enthält:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fabrikverkauf-grosshandel.de_Impressum3.jpg (79,0 KB, 14x aufgerufen)
Helmi98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 17:13   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.303
Standard AW: fabrikverkauf-grosshandel.de

registriert ist die Domain fabrikverkauf-grosshandel.de auf
Zitat:
Domaininhaber: S. G.
Organisation: Grosshandelsmeister Online GmbH
Adresse: Friesenweg 10
PLZ: 26419
Ort: Schortens
was ein Grosshandelsmeister ist, weiß auch Google nicht.
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 17:15   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: fabrikverkauf-grosshandel.de

Zitat:
Zitat von Enzo1204 Beitrag anzeigen
Danke für Eure schnelle Hilfe!
Ich bin nur privater Nutzer und auf der Jagd nach Schnappern hierauf reingefallen.
Habe versucht per Email der ganzen Sache zu Widersprechen und auch mitgeteilt das ich garkein Gewärbe habe, bekomme die Email aber als nicht zustellbar zurück.
Muß ich denn jetzt schon ein Einschreiben losschicken oder sollte ich erstmal abwarten. Hab bis jetzt weder weitere Email noch Post von denen bekommen!?

Gruß
Hast du mitgeteilt das du eine Privatperson. ( Privat)
Ob du sofort per Einschreiben mit Einwurf schreibst oder erst abwartest ?
Ich würde warten. Hmmm ist nur mein Eindruck. Alles sehr seltsam mit der Seite.

Habe mal den Link oben in meinen Post mit der Antwort des Anwalts zur Hilfe genommen.

Wenn ich mich da angemeldet habe und die anfangen zu fordern, würde ich der Sache widersprechen
Würde mitteilen, dass ich das mit den Kosten bei meiner Anmeldung nicht gesehen habe . Ich wollte als Privatperson die Angebote nur einmal ansehen. Wenn mir aufgefallen wäre, dass schon mit der Anmeldung Kosten anfallen,hätte ich mich unter diesen Bedingungen gar nicht angemeldet.
Wenn man die Seite im Internet aufruft steht
Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Zugang zur Produkt-Suche, Händlern, Großhändlern, Restpostenhändlern & Konkurswarenhändlern!
Da auch kein Nachweis über einen gültigen Gewerbenachweis vor der Anmeldung verlangt wurde, ist mir der Irrtum auch nicht aufgefallen. Auf der Seite steht "" Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Zugang zur Produkt-Suche""Das wollte ich mir einmal ansehen.
Da ich der Meinung war, Information zu Produkten auf der Seite zu bekommen und nicht einen kostenpflichtigen Vertrag durch meine Anmeldung abzuschließen, erkläre ich hiermit die Anfechtung des Vertrages wegen Inhaltsirrtum.
Zitat:
Wenn du das mit Privat bei der Anmeldung mitgeteillt hast, kannst du auch das noch mitteilen.

Dazu gibt es ein Urteil vom Amtsgerichts Bochum,

Der Betreiber einer Dienstleistungs- und Handelsplattform ausschließlich für Unternehmer hat bereits nach den eigenen Bedingungen für die Mitgliedschaft in der Plattform keinen Anspruch gegen einen Kunden, wenn dieser bei der Registrierung für die Plattform "privat" angibt, da insoweit bereits die Voraussetzungen für die Mitgliedschaft nicht erfüllt sind.
Sind nur ein paar Punkte zur Anregung für einen Brief.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (14.08.2013 um 17:25 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 18:24   #10 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2012
Ort: In Bayern ganz oben
Beiträge: 72
Standard AW: fabrikverkauf-grosshandel.de

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Ob du sofort per Einschreiben mit Einwurf schreibst oder erst abwartest ?
Ich würde warten. Hmmm ist nur mein Eindruck. Alles sehr seltsam mit der Seite.
Ich bin sehr gespannt auf DEREN Rechnung! Enthält die die Steuernummer? Ist die Umsatzsteuer extra ausgewiesen?

@Enzo1204, teile uns das bitte mit, wenn die Rechnung bei Dir einschlägt.
Helmi98 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht Gewerbetreibende- vor "" Grosshandel-Angebote.de"" schnippewippe Allgemein 181 24.08.2013 14:06
abzocke abofalle grosshandel werner8547 Computer & Internet 2 05.02.2013 18:13
Neue Abzocke Fabrikverkauf( iNet Online GbR) schnippewippe Computer & Internet 6 02.04.2010 11:13

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2