Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2013, 19:19   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Landgericht Berlin kippt Teile von Apple-Datenschutzrichtlinie

Apple Datenschutzrichtlinie
Zitat:

2012


Persönlichkeitsrechte sind Apple wichtig. Deshalb haben wir eine Datenschutzrichtlinie entwickelt, welche regelt, wie wir Daten erheben, verwenden, offenlegen, weitergeben und speichern. Bitte nimm dir einen Augenblick Zeit, um dich mit unseren Praktiken zum Schutz der Persönlichkeitsrechte vertraut zu machen und lass uns wissen, wenn du irgendwelche Fragen hast.................weiter im link
Landgericht Berlin kippt Teile von Apple-Datenschutzrichtlinie
kLAWtext: Kurzer Prozess mit Apples Datenschutzrichtlinie

Zitat:
Man hätte denken können, wenn sich ein deutsches Gericht mit den Datenschutzrichtlinien von Apple befassen muss, dann wird ein umfangreiches Urteil dabei herauskommen. Das Urteil des Landgerichts Berlin vom 30.04.2013, Aktenzeichen: 15 O 92/12, hält sich kurz und liest dem IT-Konzern auf nur 12 Seiten die Leviten.

Geklagt hatte der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) und sich an zahlreichen auch heute (07.05.2013) noch online abrufbaren Formulierungen der "Apple Datenschutzrichtlinie" gerieben. Und das Gericht hat nicht lange gefackelt und es Apple untersagt, weite Teile des Textes in Verträge mit deutschen Verbrauchern einzubeziehen..................mehr im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gericht kippt Handyklauseln schnippewippe Telefon / Telekommunikation 5 11.11.2011 19:29
Gericht kassiert Teile der Webhosting-AGB von 1&1 schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 15.11.2010 19:23
Überstundenpauschale im Arbeitsvertrag: Bundesarbeitsgericht kippt Klausel schnippewippe Smalltalk und Offtopic 0 12.11.2010 13:25
Abo-Fallen werben auf dem iPhone von Apple! schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 22.03.2010 09:51
Kippt das BKA-Gesetz! siebendreissig Allgemein 4 17.10.2009 01:20

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2