Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2012, 12:07   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 4
Standard Onematch Singelbörse Betrug???Hilfe!!!

Hallo meine lieben,zuerst will ich mich vorstellen denn bin ganz neu hier.

Mein Anliegen bezieht sich auf letztes Jahr aber ich versuchs so gut wie möglich wiederzugeben.

Ich bin damals über Facebook auf die Seite Onematch gestoßen und dachte mir ich meld mich mal da an.Zuerst hatte ich dort nen Testzugang,glaub 3 Tage oder so,und wenn man den nicht rechtzeitig gekündigt hat wurde ein 3 Monats-Premienzugang daraus mit diversen Extras.Ich war damit einverstanden dieses 3 Monatspacket zu nehmen und wählte das dann auch,Ich bezahlte meine Gebühren und kündigte es auch rechtzeitig wieder.Ich hab schnell gemerkt das es auf dieser Seite keinen Traffic gibt und es sicher schwer werden würde dort eine Frau aus näherer Umgebung kennenzulernen.Mit rechtzeitig meine ich das ich noch weit vor Ablauf der Frist gekündigt habe,im 2 Monat des Packets.
Gekündigt habe ich schriftlich per Email,wurde mir soweit ich das in Erinnerung hab auch bestätigt,es ist leider zu lange her...

Ich hatte alle meine Bilder gelöscht und war seitdem nie wieder Online dort.
Ich bekam seitdem immer Mails in denen sie mir einen kostenlosen Monat schenken wollten,ich habe diese Links in den Mails aber nie geklickt und nie was bestätigt.Seit 2 Monaten etwa bekomme ich Mahnschreiben,anfangs 45 jetzt 74 Euro,und der Apfel fällt nicht weit vom Stamm,ich bin nicht gewillt das zu bezahlen!

Die Mahnungen beziehen sich auf AVPAY.DE,schonmal gehört???
....in den Mahnungen steht auch Sperrungen für Onlineshopping.
Ich kann aber Onlineshoppen,somit völliger Quatsch.

Könnt ihr mir paar Tips geben,zb wo ich Hilfe bzw nen richtigen Ansprechpartner für dieses Thema bekomme der den Fall mit mir klärt???

Meine Option wäre meine Emailadresse zu löschen!Ich bin nämlich auch umgezogen und bin der Meinung das so ein unseriöser Anbieter wie Onematch das auch nich rausbekommt.Somit wäre ich für die doch eh nicht aufwindbar und die würden mich mit der Zeit in Ruhe lassen oder???

Habt ihr ähnliches erlebt?
Wenn ja wie habt ihrs geklärt?
Soll ich bezahlen oder nicht??

Ich hoffe ich erhalte zahlreiche Tips,Vorschläge,Lösungen und und und...

Nun ja,vielen Dank erstmal,Tino!
notmyname3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 17:53   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Onematch Singelbörse Betrug???Hilfe!!!

Was ist avpay.de ?

Zitat:
***.shoptrainer.de/onlineshops/payment-anbieter-und-die-zahlungsarten-das-salz-in-der-suppe.html

Allgemeine Informationen: Als Dienstleister in Sachen ePayment, unterstützt avpay.de Onlinehändler in sämtlichen Prozessen des Zahlungsverkehrs und bietet bedarfsorientierte Lösungspakete zur sicheren und wirtschaftlich effizienten Abwicklung sämtlicher Finanztransaktionen. Das Leistungsspektrum reicht von der Erfassung und Abwicklung gängiger Zahlkarten, dessen Responseverarbeitung bis hin zum vollständigem Debitoren- und Forderungsmanagement.

Informationen für Käufer: Große Auswahl verschiedener Zahlkarten. Keine Registrierung notwendig, keine zusätzlich anfallenden Gebühren. Der Zahlungsprozess erfolgt je nach Zahlart direkt im Shop.
Wird dir denn mitgeteilt wofür du zahlen sollst ? Wenn du dir diese Rechnung Spam, Internetbetrug u. sonstige WWW-Abzocke 2011 September 8 ansiehst , dann müsste bei dir nicht "biddrs.com" stehen sondern etwas in dieser Art.""Onematch - Direct2Solutions GmbH ""

Wenn das da "Onematch" oder " Direct2Solutions GmbH " steht , würde ich mitteilen.
Ich gehe mal davon aus, dass die Mahnungen per E-mail hommen.Also auf Antwort klicken und............

Sehr geehrte Mitarbeiter der Firma AVPAY.DE
Zu Händen von Herrn Marcel Kna** ( Namen findest du im Link)
Sehr geehrter Herr Marcel Kna**
Da Sie auch der Geschäftsführer der " Onematch.de = Direct2Solutions GmbH"sind , dürfte Ihnen bekannt sein !!!! , das ich fristgerecht gekündigt habe. Unterlassen sie es mich weiterhin anzuschreiben .




Im Internet ist zu lesen ,dass sie auch noch für andere Singelbörsen die Kunden anschreiben. Selbst solche Kunden die Per Einschreiben fristgerecht auf deren Seiten gekündigt haben.

Beispiele: Seiten von ""Direct2Solutions GmbH ""
crossdating.com
flirt-pics.com
loomin.de
flirt-ladies.com
Julie.de
usw. usw.

Wenn man bei Google " Gewinnspiel Direct2Solutions GmbH " eingibt wird man auch fündig.

direct2solutions.de mit massigen spam mails

Der Screenshot im Beitag landet leider wo anders. Also braucht ihr nicht anklicken.
Direct2Solutions GmbH ? Die E-Mail Messies Abzocke Blog

Post5
Wer möchte denn REISEN???

Noch mal so zur Information.
Wer sich absichern will , egal wo es ist , sollte es lieber per Einschreiben machen.

Wie lange sollte man es aufheben.
Verjährungsfrist beginnt immer am 1.01.......des Folgejahres der Anmeldung . 2012 = würde diese Frist am 31.12.2015 enden.
.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von De kleine Eisbeer (23.11.2012 um 10:34 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 11:46   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 4
Standard AW: Onematch Singelbörse Betrug???Hilfe!!!

Interessant!!!

Das erste mal wurde der Betrag dierekt von Onematch abgebucht,das zweite mal dann nämlich von Direckt2solutions.Mittlerweile beläuft sich der Betrag sogar auf 147 €..

Grund dafür soll ein Premienzugang sein den ich aber gekündigt hatte.

Anfangs erhielt ich schreiben von Direk2Solutions,jetzt nur noch von avpay(Lennart Ortmann nennt sich der Typ)

Ich könnte echt ausflippen bei sowas.Werde dem eine Mail schreiben so wie du gesagt hast.Vielen dank für deine Mühe,wenns was neues gibt poste ich es.
notmyname3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2012, 11:53   #4 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 4
Standard AW: Onematch Singelbörse Betrug???Hilfe!!!

Hallo nochmal !

Ich habe deinen Rat befolgt und denen eine Mail geschickt mit der Bitte es zu lassen mich anzuschreiben,ich hatte sie so formuliert wie du gesagt hast.

Heute habe eine Mail auf meine Hauptemailadresse bekommen,keine Ahnung wo die die herhaben,es handelt sich um eine Mail vom endibito inkassounternehmen die im Auftrag von Direkt2Solutions jetzt 179 € von mir haben wollen.

Und zu der Mail die sie von mir bekommen haben ,haben sie sich erst garnicht geäussert.

Was soll ich jetzt nur tun???

Laut deiner Links die du gepostet hast ist mir nun bekannt das das Betrüger sind.Und ich bin echt nicht im Stande diesen Betrag aufzubringen.

hat jemand einen Rat?
notmyname3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2012, 11:56   #5 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 4
Standard AW: Onematch Singelbörse Betrug???Hilfe!!!

Ich kann auch gerne mehr Infos posten,mails etc.
notmyname3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2012, 13:34   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Onematch Singelbörse Betrug???Hilfe!!!

Hätte mich auch gewundert , wenn die anders gehandelt hätten.


Was ich machen würde,
würde dem Inkasso mitteilen, das ich nach der Mahnung von der Direkt2Solutions dessen Geschäftsführer Herrn Marcel Kna** der gleichzeitig auch der Geschäftsführer der " Onematch.de und anderen Singelseiten ist, mitgeteilt habe, dass der Vertrag fristgerecht widerrufen wurde. Das man aufhören soll mich weiterhin zu belästigen. Da nun sie glauben Geld von mir fordern zu können, fordere ich sie auf , mir umgehend eine original Gläubigervollmacht zusammen mit einer Vertrags und Rechnungskopie per Brief (Post)zu schicken.
Da sie mir die Mahnung auf eine E-mail-Adresse schicken , die ich niemals angegeben habe, liegt hier der Verdacht nahe, dass hier Datenhandel betrieben wird. Teilen sie mir ebenfalls ( zwecks Anzeige ) in dem Brief ausführlich mit, auf welchen Weg sie an diese E-mail-Adresse gekommen sind. Damit ich endlich Ruhe vor solchen Mahnungen bekomme, fechte ich den Vertrag auch noch hilfsweise an. Da ich fristgerecht widerrufen habe, kündige ich den Vertrag auch noch hilfsweise rückwirkend zum Zeitpunkt meiner Anmeldung.
Da sie nun wissen das der Vertrag von meiner Seite aus strittig gestellt wurde, besteht für sie kein Recht mehr weiter zu fordern.
Damit sie nicht später behaupten können, dass sie diese Nachricht nicht erhalten haben, werde ich diese auch noch einmal per Einschreiben schicken.

Wenn du dich und deine Nerven beruhigen willst ,würde ich das nicht nur per E-mail sondern auch per Einschreiben schicken. Das nimmt dir ein Teil deiner Angst.
Es gibt da verschiedene Arten.

Sendeverfolgung

E-mails die die schicken , dürfen nicht im Forum eingestellt werden. Postgeheimnis

Wie ich gerade mitbekomme, drohen sie auch mit einen Schufaeintrag.
Wenn ein Vertrag beweisbar strittig gestellt wurde , darf kein Schufaeintrag gemacht werden.
Hier kann man einmal im Jahr eine Schufaauskunft kostenlos bestellen.Aber bitte aufpassen. Nur rechts auf das Feld mit kostenlos klicken. ( Datenübersicht nach § 34 BDSG )
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (22.11.2012 um 14:01 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abzocker, betrug, internet-abofallen, onematch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konnex me - Hilfe.. Tobi86 Telefon / Telekommunikation 380 15.07.2013 10:51
Hilfe!!! slayerap Computer & Internet 10 01.05.2012 03:21
Hilfe!!! BFCharlybraun Computer & Internet 0 27.12.2011 22:38
Hilfe - Hilfe schnippewippe Smalltalk und Offtopic 6 18.05.2011 18:17
Hilfe De kleine Eisbeer Smalltalk und Offtopic 21 05.11.2010 18:04

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2