Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2012, 14:01   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Gewinnspiel- Eintragedienst Bande vor Gericht

Tricks beim Gewinnspiel: Millionen ergaunert?

Zitat:
Bande soll 66 000 Kunden betrogen haben.

Düsseldorf. Wer gerne an Gewinnspielen teilnimmt, kann sich die Arbeit abnehmen lassen. Für eine Gebühr bieten Firmen ihre Dienste an, Kunden bei mindestens 200 Verlosungen anzumelden. Seit Mittwoch müssen sich fünf Männer, darunter ein ehemaliger FDP-Ratsherr aus Meerbusch, vor dem Landgericht wegen Betruges verantworten. Sie sollen in 66 000 Fällen Kunden mit einer solchen Firma betrogen haben – ohne sie jemals bei einem Gewinnspiel registriert zu haben.

Das Quintett soll sich nach dem Vorwurf der Staatsanwaltschaft Personendaten von Altkunden eines Gewinnspielunternehmens beschafft haben. Dann soll die Bande mehrere eigene Firmen gegründet und damit begonnen haben, jeweils 49,90 Euro im Monat von den Konten abzubuchen. Viele Betroffene bemerkten offenbar gar nicht, dass sie Opfer eines Betruges wurden, da die Buchungen nur mit der Kundennummer und dem Datum gekennzeichnet wurden.

Verträge mit den Kunden wurden nie abgeschlossen......................Rest im link
Von dieser Art Abzocke haben wir Einiges im Forum.

Beispiele:

.gewinn24.de und andere Eintragedienste.

http://www.echte-abzocke.de/24514-post3.html

Top50-sg Abzocke

.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
„Probenfieber“--Geschäftsführer vor Gericht schnippewippe Allgemein 6 12.05.2015 06:46
Angebliche Verbraucherschützer vor Gericht- Telefonabzocke schnippewippe Telefon / Telekommunikation 2 29.10.2012 11:24
gewinnspiel(abzocke)- Warum die Telekom vor Gericht leer ausgeht schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 01.02.2012 15:28
Eine Rumänen-Bande - Gebrauchtwagenbetrug-- vor Gericht schnippewippe Allgemein 0 05.09.2011 13:29
Rechtsschutzversicherer vor Gericht schnippewippe Versicherungen & Finanzen 1 05.11.2010 14:08

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2