Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2009, 10:56   #1 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard Warum darf ein verurteilter Betrüger einfach weitermachen?

Ct'Magazine hat mal ein altes Thema aufgegriffen.
Wolfgang L. Ex-Ebayhändler.

Hintergrundbericht:
Dubioser EBAY-Handel: Staatsanwaltschaft überfordert?

Seit fünf Jahren beschäftigt ein Hanauer Geschäftsmann Ermittlungsbehörden und Gerichte. Doch trotz Vorstrafe, neuer Strafanzeigen und einer Handelssperre bei EBAY gelingt es ihm, Waren auch weiterhin über EBAY zu verkaufen - ohne jedoch selbst direkt in Erscheinung zu treten. Er nutzt direkt oder indirekt das „System“ der EBAY-Verkaufsagenten.
Quelle: heise.de/ct-tv/

Das Video zur aktuellen Sendung:
heise.de/ct-tv/Vorsicht-Behoerde

Zu diesem Thema einige Ältere Berichte:
wdr.de/markt/

eBay Verkaufsagenten WDR - Markt 29.09.08

"Betrug mit Strohmann?" WDR - Markt 07.09.2009

eBay Verkaufsagenten WDR - Markt 29.09.08

oder einfach mal den fragen.
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2