Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2012, 15:47   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2012
Beiträge: 1
Reden Gewerbeauskunft-Zentrale.de

Unter diesem neuen Namen firmiert ein mir alter Bekannter. Die Aufmachung ist, wie immer schlicht-professionell-einfach, also Vertrauen erweckend.
...doch dann wird einem ein schlechtes Gewissen eingeredet, man habe etwas vergessen oder übersehen:
" Schreiben ist Ihnen schon am xx. per Post zugesandt worden! "

... und der Clou:
Rückantwort gebührenfrei per Fax <man hilft ja beim Sparen >

nur noch unterschreiben und ab damit!

Rückseite mit AGB, in einem blassen grau gehalten. Mitten drinn ein paar Zahlen, die man leicht übersieht und dann kommt die Rechnung:
956,40 € + 19% Mwst. = 1.138,12 € für diesen Eintrag.

Ich habe in den vergangenen Jahren öfter Post von dieser Firma bekommen. Auch andere Firmenbezeichnungen sind mir geläufig. Reagiert habe ich nie, zum Glück! Ein Bekannter hatte einen langen beschwerlichen Weg zu gehen, bis er diese Bande losgeworden ist.
Fahrefix ist offline  
Alt 17.08.2012, 15:56   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Gewerbeauskunft-Zentrale.de

Das haste aber echt gut gemacht. Wer solche Schreiben bekommt sollte es echt sofort in den Müll werfen.

Für User die hier neu reinkommen. Hier ein paar Seiten bei uns über diese Masche.

Rechtsanwaltskammer warnt vor Gewerbeauskunftszentrale“, des „Gelben Branchenbuchs“

Gewerbeauskunft-Zentrale: Mysteriös wechselnde AGB!?

R.A verklagt die gewerbeauskunft-zentrale.de

Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Oder auch hier

GEWERBEAUSKUNFT-ZENTRALE - Aktuelles zu Gewerbeauskunft-zentrale bei JuraBlogs




.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale ) schnippewippe Allgemein 37 07.10.2013 15:43
Achtung: Gewerbeauskunft-Zentrale erlässt gerichtliche Mahnbescheide schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 15.08.2012 16:56
Gewerbeauskunft-Zentrale: Mysteriös wechselnde AGB!? schnippewippe Computer & Internet 0 20.07.2012 10:42
R.A verklagt die gewerbeauskunft-zentrale.de schnippewippe Computer & Internet 0 28.06.2012 09:37
Vorsicht Europäische Navigations Update Zentrale schnippewippe Computer & Internet 0 13.06.2011 14:46

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2