Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.10.2016, 12:02   #171 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2016
Beiträge: 2
Standard AW: Firma ***** -Notruftafel

Hallo, ich bin leider auch drauf reingefallen, die Firma hat mich verklagt und ich muss inzwischen auf die Stellungnahmen diesees Rechtsanwaltes zu meiner Klageerwiederung antworten. Es ist eine einzige Märchenstunde was der da erzählt und ich kann jede Hilfe brauchen.
hebidani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 11:15   #172 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Firma ***** -Notruftafel

Da wirst du dir wohl einen Anwalt nehmen müssen.
Der Rat von Laien bringt da nichts.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 11:57   #173 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2016
Beiträge: 2
Standard AW: Firma ***** -Notruftafel

Ich habe hier gelesen, Betroffene sollen sich melden, und einige hilfreiche Sachen auch noch, kann ja sein es hat sich was Neues ergeben. Ich helfe jedem mit einer Zeugenaussage, der eine braucht. Solche schriftlichen Aussagen könnte man mit ans Gericht geben und ich könnte auch ein paar brauchen. Es wird vom Rechtsanwalt der Firma J. nämlich behauptet, ich sei die einzige die mit der Leistung unzufrieden sei, und die Firma würde seit 33 Jahren diese Tafeln seriös drucken. Das kann ein Anwalt nicht widerlegen, wenn ich keine Betroffenen vorweisen kann. Ich habe einen Rechtbeistand, es ist trotzdem nicht leicht, gegen die anzukommen. Vielleicht gibt es inzwischen weitere Gerichtsverfahren, zwei waren ja schon erwähnt mit entsprechender Nummer. Das wäre hilfreich.
hebidani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 09:44   #174 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2017
Beiträge: 1
Standard AW: Firma ***** -Notruftafel

Es stimmt aber, mir ist genau das gleiche Passiert ich hatte extra noch gesagt nur für 1 Jahr. Es war nie die rede von 5 Jahren und ich habe Zeugen, ich werde auf jedenfall an den Verbraucherschutz gehen.
Der Vertreter quasselt so schnell da kann man gar nicht anders und ist schneller wieder weg als man hinsehen kann.
Als ich die zweite Rechnung bekam hatte ich angerufen,
keiner geht ans Telefon und alles nur schriftlich.
Solche Abzocke ist nicht Seriös.
Dann auch noch die Auflagen, die Stimmen nicht und dazu habe ich kontroliert
nich einer hat diese Notruftafel auch noch bekommen.
Die Muster die ich bekam sind auch noch farblichanders gedruck wie vorgegeben.
Ich kann nur sagen Finger weg und mir geht es nicht mal ums Geld sondern um das Prinzip wenn man das Wort nicht hält.
Ich werde auf jedenfall gegen diese Firma vorgehen.
ichbins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 10:04   #175 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2017
Beiträge: 1
Ausrufezeichen AW: Firma ***** -Notruftafel

Hallo zusammen

Mir geht es genauso wie oben schon geschrieben...total identisch und ich bin sowas von angefressen und wurde auch schon von einem auch Betroffenen angerufen, wegen Sammelklage, aber irgendwie ist das dann wohl im Sand verlaufen, leider! Ich hab jetzt noch ein Jahr, dann bin ich raus, aber wenn ich nicht so ganz alleine da stehe, bin ich bei jeder Aktion gegen diesen Betrug dabei .
HierIch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 16:36   #176 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.301
Standard AW: Firma ***** -Notruftafel

Zitat:
Zitat von HierIch Beitrag anzeigen
wurde auch schon von einem auch Betroffenen angerufen, wegen Sammelklage,
https://de.wikipedia.org/wiki/Sammelklage
Zitat:
. Die Sammel- oder auch Gruppenklage ist in den USA verbreitet und heißt dort englisch class action (Federal Rules of Civil Procedure, Title 28 United States Code Appendix Rule 23). In Deutschland und der Schweiz gibt es sie in der Form nicht.
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hallo/Grund:Firma WEBTAINS isopropilprophemil Vorstellungsgespräch 11 21.10.2010 19:19
Firma „Mafo“ De kleine Eisbeer Allgemein 0 08.03.2010 12:16
Firma Webbatec Ltd. Türkei- Urlauberabzocke schnippewippe Allgemein 0 01.02.2010 13:28

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2