Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2011, 17:33   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Spam-E-Mails

Spam-E-Mails

Zitat:
Eine Flut an E-Mails belästigt derzeit die Verbraucher. Gewor*ben wird dabei für einen Wechsel zur privaten Krankenversicherung, für den sich die Angeschriebenen angeblich interessiert hätten. Absender der Spam-E-Mails sind u. a. eine "Verbraucherberatung" und ein "Ver*braucherservice". Viele der Angemailten glauben deshalb fälschlich, dass Verbraucherschützer die Aktion gestartet hätten.

Die Verbraucherzentrale warnt jedoch eindringlich davor, die in den E-Mails hinterlegten Links anzuklicken. Die nämlich führen zu einer Internetseite, die großspurig verspricht: "Privatpatient ab 59 Euro im Monat – die neue Volks-Versicherung". Um in den Genuss dieses Traum-Beitrags zu gelangen, müssen allerdings diverse Angaben in eine Datenmaske eingetragen werden: etwa Name, Wohn- und E-Mail-Adresse sowie Telefonnummern und Beruf. Wer danach auf den Ver*gleichs-Button drückt, liefert seine Daten ab, erhält aber weder den ver*sprochenen Beitragsvergleich noch ein Vertragsangebot.................................me hr im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2011, 13:13   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Spam-E-Mails adwclub.com

Vorsicht Adresssammler: adwclub.com sammelt Adressen mit Blitzer-Umfrage
Zitat:
Man, können sich diese blöden Adress-Sammler nicht mal was neues einfallen lassen? Aktuell werden per Mail Fragebögen verschickt, mit denen man seine Meinung zu Radarfallen kundtun kann. Wer da mitmacht liefert seine Daten an einen Anbieter mit der Domain adwclub.com. Den interessieren natürlich Meinungen zur Radarfalle überhaupt nicht, der will nur die Adresse absaugen, um damit dann wieder irgendwelche Blödmann-Angebote zu versenden, z.B. Nachfragen, ob man gut versichert ist. Die nic-Daten führen zu einem Besitzer der Domain aus Rumänien, gehostet wird die Domain in Russland..........................

................Möglich ist der Versand von bis zu 10 Millionen e-Mails in einem “Wurf”. ........................aus dem link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 16:42   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Vorsicht vor E-Mails im Namen der Deutschen Bundesbank

E-Mails im Namen der Deutschen Bundesbank

Zitat:
Seit dem Wochenende versuchen Betrüger durch gefälschte E-Mails an persönliche Daten von Adressaten der Mail zu gelangen. Sie geben sich in der E-Mail als „Deutsche Bundesbank“ aus und weisen auf eine zwischen dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik und den führenden Kreditkartenunternehmen ins Leben gerufene Kooperation hin. Deren Ziel sei es, den illegalen Handel mit gestohlenen Kreditkarten zu unterbinden. Der Absender der gefälschten E-Mail gibt vor, Kreditkarten im Notfall zeitnah sperren zu wollen und fordert die Adressaten auf, sich auf dem in der Mail angegebenen Portal zu verifizieren. Alle nicht verifizierten Datensätze würden zum 01. Dezember 2011 gesperrt.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 19:18   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Austria Concept - kann teuer werden

Austria Concept

Zitat:
Mal ungeprüft: Ob man mit diesem System viel Geld in kürzester Zeit verdienen kann, das weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass sich dieses System wissentlich oder unwissentlich eines sehr populären Spamversenders bedient und Internetuser auf eine Art und Weise anschreibt, die nicht zulässig ist.

Hier der Text der Mail:

Guten Tag Mitglied 2103XX,

Sie haben ein Einladung von Jens_82 erhalten.

Er möchte Ihnen zeigen wie Sie heute noch mit dem Austria Concept 150,00 Euro verdienen können. ........................weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 21:46   #5 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Austria Concept - kann teuer werden

Zitat:
Zitat von schnippewippe/Link Beitrag anzeigen
Er möchte Ihnen zeigen wie Sie heute noch mit dem Austria Concept 150,00 Euro verdienen können.

Da auf dem Server auch diese mahlborg.net Seite liegt ist es nicht schwer um den eventuellen versender zu finden.
>>> Spam von Timo R., Provisionen und eine fragwürdige Anleitung zum reich werden
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2012, 12:01   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Angebliche Steinmann GmbH verschickt zahlreiche Spammails mit Bestellbestätigung

Angebliche Steinmann GmbH verschickt zahlreiche Spammails mit Bestellbestätigung

Zahlen Sie nicht!
Öffnen Sie nich die Zipdatei!


.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2012, 12:05   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.301
Standard AW: Spam-E-Mails

Name und angebene Adresse
Zitat:
Steinman GmbH
Dunckersweg 41
91454 Keiserslauter
sind freie Erfindung
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2012, 16:52   #8 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Spam-E-Mails

Zitat:
Zitat von Niclas Beitrag anzeigen
Name und angebene Adresse

sind freie Erfindung
Wie auch die UST-ID Nr.DE223555245 diese ist ungültig.

Ps.
Die Seite Mymuesli gibt es.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2012, 22:01   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Spam-E-Mails

Russischer Spam-König muss ins Gefängnis

Zitat:
Er steuerte 30 Millionen Rechner ohne das Wissen ihrer Besitzer und verschickte mit ihnen bis zu 3,6 Milliarden Spam-Mails am Tag. Nun hat ein armenisches Gericht den Programmierer des Bredolab-Botnetzes zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt......................mehr i9m link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2014, 21:27   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Ein Doktortitel für jedermann

Ein Doktortitel für jedermann

Zitat:
Ein Doktor- oder Professorentitel macht Eindruck. Die Träger solcher Titel müssen etwas leisten. Sollte man meinen. Im Internet kann man sich einen Doktortitel für 49 Euro kaufen. Ganz legal.

Die Firma doktortitel24.de bietet «Espresso»-Hörer Christian Ibach per Mail einen Doktortitel an. «Ganz legal», heisst es. Und das alles für nur 49 Euro. Der Mail-Empfänger ist verärgert: «Das ist für mich einmal mehr eine typische Abzocke im Internet.» Das sei eine Beleidigung für all jene, die sich den Doktor- oder Professorentitel hart erarbeitet haben.....................................
...............Behörden sind machtlos
Das sei klar berechnend und störend, findet auch Christina Baumann vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation gegenüber dem Konsumentenmagazin «Espresso» von Radio SRF 1. Etwas dagegen tun könne man aber nicht. Denn der Doktortitel sei in der Schweiz nicht geschützt: «Der Bund kann nur die Titel seiner Schulen – also ETH und Fachhochschulen – schützen, die Universitätskantone jeweils die Titel von ihren Institutionen.».......................Schaut man sich an, wer hinter diesem Schwindelangebot steckt, taucht der Name Timo Richert auf. Eine Person, die in Internetforen immer wieder erwähnt wird, wenn es um Abzocke, Abofallen, Spam oder Sex-Seiten geht.................................
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (26.04.2014 um 23:01 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E-Mails im Namen des Bundesfinanzministeriums schnippewippe Allgemein 1 15.01.2013 10:09
Spam von Geld.de und Konsorten ftutti Computer & Internet 2 31.12.2011 01:43
Neue Form des Datenklaus: Spam-Mails mit dem Betreff "Lieferung HDTV-Receiver" schnippewippe Telefon / Telekommunikation 3 30.03.2011 12:03
Red.inc-Mails wupper Computer & Internet 0 26.10.2010 16:58
Gallilo über Spam schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 01.10.2010 14:08

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2