Zurück   Echte-Abzocke.de > Abzocke Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2011, 21:10   #11 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 1
Standard AW: jennys-homepage.net

Moin, bin auf den kram reingefallen nur die seite heisst jetzt anders.

http://www.fotze24.net/
Stefan27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 22:10   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.920
Standard AW: jennys-homepage.net

Zitat:
Zitat von Stefan27 Beitrag anzeigen
Moin, bin auf den kram reingefallen nur die seite heisst jetzt anders.
Hier ein guter Beitrag darüber,

Impressum



Gebt mal bei Google ""Koc Ofis Hizmetleri Holding""
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (10.04.2011 um 23:36 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 22:29   #13 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.198
Standard AW: jennys-homepage.net

Zitat:
Zitat von Stefan27 Beitrag anzeigen
Moin, bin auf den kram reingefallen nur die seite heisst jetzt anders.
fotze24.net/
Mal abgesehen davon, dass die Müllseite in China registriert ist und daher
wohl kaum ernstzunehmen ist:
was heißt reingefallen? Wie bist du denn auf die Seite gelotst worden?
Niclas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 23:09   #14 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.920
Standard AW: jennys-homepage.net

Ist der gleich Misst wie hier auch.
jennys-homepage.net

Habe E-mailadresse und ein Passwort eingetragen.
Ich hatte auch auf "" weiter ab 18"" geklickt. Dachte ich komme nun auf eine andere Seite, wo ich meine Daten dann eingeben muss. Neeeeeeeeeeee
Das"" weiter ab 18"" war schon die Anmeldung für ein Abo.

Nicht mal in der "" Herzlich Willkommen "" Email teilten sie die Kosten mit.
Waren nur in der AGB.

Ein Widerrufrecht hat man deren Meinung nach auch nicht.
Aus der Widerrufsbelehrung.
Zitat:
Das Widerrufsrecht ist erloschen, wenn der Vertrag auf beiderseitigen Einverständnis hin erfüllt wurde, was durch Bestätigung des ----"weiter ab 18!"---- Buttons der Fall ist.
@Stefan27
freue dich über ein paar schöne E-mails die kommen werden.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (10.04.2011 um 23:21 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2011, 21:56   #15 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 8
Standard AW: jennys-homepage.net

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Habe eben eine Mahnung erhalten. Dabei ist mir aufgefallen das schon in der Rechnungsemail steht .....""von Steger Inkasso""" an ........
Ebeso bei der Mahnung.
Ich wusste gar nicht das die Rechnung gleich vom Inkasso kommt.
Das """ Inkasso""""soll wohl Angst machen.
Ich war in meiner Rechnungsemail doch sehr überrascht ,das da doch schon einige Tausende User Rechnungen bekommen haben.

Lasst Euch bei dem was sie in der E-mail über die IP usw. schreiben und was sie machen werden ,keine Angst machen.

Den Kindern kann ich nur raten ,lasst eure Sparrschweine in Ruhe !!!!

Es gibt hier keinen Hinweis auf Kosten. Diese sind in der AGB versteckt.
Klicke auf " weiter ab 18 Jahre ".
Aus der Mahnung.

Warum wird mir das nicht auf der Seite mitgeteilt. Das Urteil passt hier ja gut hin .
Versteckte Preisangaben in AGB sind rechtswidrig

Das kann ich ja auch vergessen.
Neue Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht § 312 d Abs. 3 BGB

Damit die User die denken die können mir ja nichts, die haben ja nur meine E-mailadresse, wird nun klar gemacht das man sich ihre Daten besorgen wird.
Zuerst sehe ich mir mal den Anhang an und vergesse das auch gleich wieder. Dass die Seiten im Internet meine IP und den Internetprovider speichern ist mir doch klar.





Wer auf solche Seiten die Kosten in der Agb versteckt
macht sich zumindest eines versuchten Betruges
strafbar. Dieser Umstand genügt, um eine Anzeige bei der
Staatsanwaltschaft zu erstatten.
.
Ich behalte mir auch weitere Schritte vor.

hallo ich habe heute die 5. mahnung erhalten kann mir mal einer sagen was ich jetzt davon halten soll ???

Sehr geehrtes Mitglied von meine neuen Fotos!

Trotz unserer letzten Mahnung haben Sie die überfällige Rechnung nicht
beglichen.

Leider sehen wir uns nun gezwungen, diese Angelegenheit durch unsere
Anwaltskanzlei einzufordern.
Beachten Sie bitte, dass im Falle eines gerichtlichen Mahnverfahren -
erhebliche Kosten - und weitere Nachteile wie negativer Schufa-Eintrag,
Zwangsvollstreckung, Kontopfändung und Lohnpfändung auf Sie zukommen.
Durch die unverzügliche Überweisung auf unser Geschäftskonto können Sie
diese unschöne Angelegenheit endlich aus der Welt schaffen.
Andernfalls müssen Sie mit den oben genannten Konsequenzen und negativen
Auswirkungen rechnen.

Wir fordern Sie letztmalig auf, den Rechnungsbetrag von 89,00 EUR zzgl.
Mahngebühren von 40,00 EUR also gesamt 129,00 EUR innerhalb der nächsten 5
Tage auf unser Konto zu überweisen.

Sollten Sie keine Zahlung vornehmen, werden wir unverzüglich die
Angelegenheit an unsere Rechtsabteilung weitergeben, wodurch Ihnen Kosten
im oberen 3 Stelligen Bereich entstehen.

Ihre Anmeldedaten:

xxxxxxxxx
Internetprovider xxxxxxxxx
Anmeldezeitpunkt xxxxxxxxxx

Sie haben erworben:
__________________________________________________ ______________________

Leistung: 30 Tage Softerotik Mitgliedschaft bei
meine neuen Fotos
Betrag: 89,00 EUR
Mahngebühren: 40,00 EUR
__________________________________________________ _____________________
Gesamtbetrag: 129,00 EUR

Bitte überweisen Sie den offenen Betrag binnen 5 Tagen auf unser Konto:

Inhaber: STEGER
Kontoführende Bank: Sparkasse
Konto Nr.: 20159489
Bankleitzahl: 71050000
Betreff: 1703666

Für Überweisungen aus Österreich, Schweiz und anderen Ländern der EU:

Inhaber: STEGER
Kontoführende Bank: Sparkasse
IBAN: DE15710500000020159489
BIC: BYLADEM1BGL
Betreff: 1703666

Wir fordern Sie letztmalig auf, den Betrag von 129,00 EUR zu bezahlen, es
handelt sich hierbei um einen einmaligen Betrag.
Nach Zahlungseingang ist das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns
beendet.
Sollten Sie schon bezahlt haben, können Sie diese Mahnung als
gegenstandslos betrachten.


Vielen Dank

STEGER Domainverwaltung

ps: bei der zuständigen bank habe ich schon angerufen da sagte man mir da ist fetter geldverkehr zu sehen !!!
wer von euch hat das auch schon bekommen


lg apendix
apendix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2011, 22:35   #16 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.920
Standard AW: jennys-homepage.net

Zitat:
Zitat von apendix Beitrag anzeigen

ps: bei der zuständigen bank habe ich schon angerufen da sagte man mir da ist fetter geldverkehr zu sehen !!!

lg apendix
Leider zahlen immer wieder Opfer.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2011, 22:54   #17 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 8
Standard AW: jennys-homepage.net

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Leider zahlen immer wieder Opfer.
ja leider..... aber ich weiß auch nicht was ich jetzt machen soll was ist wenn die sich jetzt noch als anwalt ausgeben usw ???
apendix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2011, 23:11   #18 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.920
Standard AW: jennys-homepage.net

Was soll denn dann sein.
Meinst du das dann aus einer Abzockseite eine gute Seite wird.

Ich habe mir die E-mails aufgehoben. Neeeeee ich habe auch geantwortet.
Sonst lohnt sich das Sammeln nicht.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2011, 23:16   #19 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 2
Standard AW: jennys-homepage.net

hey apendix ,

mach dir mal keinen Kopf, ich hab mittlerweile auch die 5. Mahnung erhalten, identisch mit deiner Mail, ich war sogar beim Vernraucherschutz !
Nicht zahlen !Erst tätig werden wenn ein gerichtlicher Mahnbescheid kommt und der kommt eh nicht !
ja bei der Bank hab ich auch angerufen, die machen halt nichts, ist ne Menge Kohle drauf !

@schnippewippe: wie lange haben die dir eigentlich noch gemailt ?ich höre immer von 1 - 2 Jahren ?!
jacusk83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2011, 23:22   #20 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.920
Standard AW: jennys-homepage.net

Das Schlimme daran ist , dass es meistens Minderjährige sind die zahlen.
Sie sind neugierig und klicken auf " über 18 Jahre " Wenn dann die Emails kommen schämen sie sich es ihren Eltern zu sagen. Lieber zahlen sie dann aus Angst.

Lasst blos Eure Sparschweine im Schrank stehen.

Erste Email von "" jennys-erste-stripversuche.net. "" 1.12. 2010 letzte am 10.1.2011. Dann hatte ich keine Lust mehr zu Antworten.
Ich glaube auch nicht das noch mal was kommt. Wenn doch !! Ab in den Ordner !!!! Ich könnte es aber auch löschen.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (11.04.2011 um 23:30 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vivis-Homepage hört und hört nicht auf. schnippewippe Computer & Internet 15 08.04.2010 23:34

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2