Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Computer & Internet

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2009, 18:57   #11 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.736
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

Online-Abzocke - Die Rechnung aus dem Nichts
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 09:42   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.736
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

Wenn man eine Rechnung oder Mahnung erhalten hat und sich an die Bank der Betreiber schreiben will.
YouTube - Abzocker ärgern ;-)

@ antispam
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 11:09   #13 (permalink)
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

DAS ist doch mal etwas, worauf ich gerne im Bedarfsfall zurückgreifen werde ... :-) Vielen Dank für diese Idee :-)

Gruß Maddin
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 13:53   #14 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 5
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

Bin natürlich auch schon 2-3 Mal in die Falle getappt und hab sonstwelche Rechnungen, Drohungen, Antwaltsbriefe und so weiter bekommen.

Bis jetzt wurde mir allerdings immer geraten, einfach nicht zu reagieren, da der Vertrag per Internet nur mit einem Klick eh nicht ganz rechtens sein kann. Außer die E-Mail-Adresse habe ich auch keine richtigen Daten angegeben.

Soll man sich wirklich auf einen E-Mail-Krieg mit denen einlassen?
marly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 14:02   #15 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von manafraid
 
Registriert seit: 08.09.2009
Ort: anne Küste
Beiträge: 801
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

Hallo erst einmal,
die Experten sind zur Zeit außer Haus; aber: Wieso hast Du Anwaltsbriefe bekommen, wenn Du keine richtigen Daten angegeben hast?? Das verstehe ich nicht so ganz?!
Gruß
manafraid
manafraid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 14:29   #16 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 31.08.2009
Beiträge: 13.736
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

manafraid Haste denn echt verlernt an Wunder zu glauben Er meint vielleich Briefe per E-MAIL

@marly
Zitat:
Bis jetzt wurde mir allerdings immer geraten, einfach nicht zu reagieren, da der Vertrag per Internet nur mit einem Klick eh nicht ganz rechtens sein kann.
Kaufvertrge via Internet
Wie kommt im Internet ein Vertrag zustande und worauf habe ich zu achten?

Also wenn ich mir deinen Post ansehe, schätze ich mal , dass du bald eine Bruchlandung hinlegst.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 19:34   #17 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Winnimaus
 
Registriert seit: 15.10.2009
Beiträge: 389
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

Na dieser Brief an die Bank hat doch mal was.....

Würde mich wirklich mal interessieren wie die Banken reagieren wenn zig Tausende solcher Briefe bei denen eintrudeln würden....
Winnimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 19:42   #18 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sn00py603
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: rechts neben der Garage
Beiträge: 1.197
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

Ich glaube, da würde die Bank aber gaaanz schnell reagieren und denen das Konto kündigen.

Saubere Arbeit Schnippie, echt Klasse
__________________
Ich glaube, der beste Weg ein Problem zu lösen, ist, seine lustige Seite zu entdecken.
Thomas Alva Edison

Glück besteht aus einem hübschen Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung
Jean-Jacques Rousseau
sn00py603 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2009, 10:05   #19 (permalink)
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

Zitat:
Zitat von marly Beitrag anzeigen
Soll man sich wirklich auf einen E-Mail-Krieg mit denen einlassen?
Gute Frage, ich allerdings nehme grundsätzlichst keine Rechnungen, Mahnungen und mirwegen sogar anwältliche Schreiben per email entgegen, wenn ich nicht hundertprozentig weiß, von wem ich das bekommen habe. Amazon, Alternate, PayPal und Ebay schicken ja gern per email Rechnungen und diese sehe ich auch ein, aber jedwedes Abo oder dergleichen bekomme ich schriftlich und nicht in elektronischer Form. Daher weiche ich dem email Krieg etwas aus und muss meinen "junk" Ordner regelmäßig einmal löschen.

Gruß Maddin
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2009, 10:21   #20 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Winnimaus
 
Registriert seit: 15.10.2009
Beiträge: 389
Standard AW: Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe)

na wenn ich in meinem Mailkasten lese "Anwalt" oder "letzte Mahnung" wird diese ungeöffnet gelöscht. Ich weiss schließlich selbst wem ich was zahlen muss....
Winnimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2