Echte-Abzocke.de

Echte-Abzocke.de (http://www.echte-abzocke.de/)
-   Bauen & Wohnen (http://www.echte-abzocke.de/bauen-wohnen/)
-   -   Laufzeit von Batterien (http://www.echte-abzocke.de/bauen-wohnen/6043-laufzeit-von-batterien.html)

Jones 02.07.2018 11:20

Laufzeit von Batterien
 
Meiner Meinung nach unterscheiden sich die Laufzeiten von Batterien immens. Und ich sehe keine Tendenz, dass Marken Batterien länger halten.

Für mich fühlt sich das nach Abzocke an. Ist ja auch logisch, wer schreibt sich denn genau auf wann die Batterie gewechselt wurde und wie oft das Gerät in Gebrauch war.

Nehmen wir zB meinen Feuermelder. Ich habe das Gefühl jedes Jahr reißt mich dieses sch*** gerät aufs neue aus dem Schlaf und ich muss die Rauchmelder Batterie wechseln.
Wie sehen eure Erfahrungen aus?

Panzerkacker 03.07.2018 12:29

AW: Laufzeit von Batterien
 
Das Problem ist nicht, wenn dich so ein Teil mal aus dem Schlaf reißt, sondern viel eher, wenn es dich NICHT aus dem Schlaf reißt, wenn es brennt...

Grundsätzlich würde ich mich aber anschliessen. Wie krass unterschiedlich schnell sich Akkus und Batterien entladen, sehe ich immer bei Fernbedienungen und Playstation Controllern. Ist der Wahnsinn. Manche halten gefühlt drei Jahre, manche sind nach ner Woche leer. Ich hatte auch das Problem mit Rauchmelder Batterien, also es hat schon wie bei dir manchmal gepiept oder so. Hab ein bisschen recherchiert und der Trick ist wirklich für Rauchmelder Batterien zu benutzen und KEINE Akkus (höhere Selbstentladung). Am besten die 9V- Teile und gut ist, kosten jeweils nen Zehner, halten aber auch zehn Jahre, schau mal hier.
Ansonsten hoffe ich, dass auch deine Rauchmelder natürlich nie zum "echten" Einsatz kommen...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:53 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.


Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2