Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Bauen & Wohnen

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2010, 10:11   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Angabe von falschem Firmengründungsdatum kann abmahnfähige Irreführung darstellen

Angabe von falschem Firmengründungsdatum kann abmahnfähige Irreführung darstellen



22 Jun, 2010 Abmahnung, News-Blog, Urteile, Werbung, Wettbewerbsrecht

Zitat:
Die Angabe eines falschen Firmengründungsdatums kann eine abmahnfähige Irreführung darstellen. So entschied das OLG Jena mit Urteil vom 08.07.2009 (vgl. OLG Jena, Urt. v. 08.07.2009, Az.: 2 U 983/08).

Bei der Beklagten handelte es sich um eine bekannte Porzellanmanufaktur. Diese warb mit der Bezeichnung “Älteste … Porzellanmanufaktur” und der Jahreszahl 1762. Im Jahr 2007 änderte die Manufaktur sodann ihr Gründungsdatum auf 1760. Kurz darauf erhielt die Porzellanmanufaktur eine Abmahnung, mit dem Argument, eine Gründung bereits im Jahr 1760 sei nicht belegbar.

Während das LG Jena die Klage noch abgewiesen hatte, gab das OLG Jena dem Kläger Recht. Es bestehe in der Tat ein Unterlassungsanspruch. Die Gründung der Porzellanmanufaktur sei erst für das Jahr 1762 nachweisbar. .......................mehr im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2