Zurück   Echte-Abzocke.de > Allgemeines > Anregungen

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2009, 18:24   #1 (permalink)
Benutzer
 
Benutzerbild von Aerith
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Nähe Limburg/Lahn
Beiträge: 35
Standard In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

Hallo,

kürzlich kam ich nach ca. einer halben Stunde Abwesenheit hier wieder vorbei und stellte zu meinem Erstaunen fest, dass ich schon längst da war - zumindest laut der "Zurzeit aktive Benutzer"-Anzeige.
Da ich bei Abfrage der Online-Liste jedoch nur die Meldung bekam, dass ich nicht angemeldet bin, konnte ich noch nicht einmal feststellen, was ich hier hinter meinem Rücken so treibe...
Muss von meinem letzten Besuch irgendwie stehengeblieben sein. Woran kann das liegen? Hab ich irgendwas falsch gemacht?

Gruß
Aerith
Aerith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 18:32   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von manafraid
 
Registriert seit: 08.09.2009
Ort: anne Küste
Beiträge: 801
Standard AW: In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

Hallo Aerith,

ähnliche Probleme hatte ich auch schon in einem anderen Forum; niemand, selbst die erfahrenen und kompetenten Moderatoren, konnten mir jedoch erklären, wie es zu folgendem kam:
Hatte mich abends abgemeldet, Rechner heruntergefahren und sogar den router abgestellt. Am nächsten Morgen war ich immer noch eingeloggt. Angeblich soll ich die ganze Nacht die Seite "wer ist online" betrachtet haben. Kann mich aber nicht daran erinnern, da ich fest geschlafen habe.
Vielleicht bin ich ja in dem Forum immer noch online und weiß es gar nicht??

Gruß
manafraid
manafraid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 18:45   #3 (permalink)
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

hmm ... da müsst ihr mal die Programmierer fragen, nach welchen Kriterien ein User als Aktiv gilt. Derer Möglichkeiten gibts ja mehrere ...

Datei
wenn ein User sich einloggt wird irgendwo im System ein .lock File erstellt. Loggt er sich wieder aus, wirds gelöscht ... (wäre ein System für "immer eingeloggt bleiben") ... wenn Du nun den Rechner ausschaltest, loggst Du Dich ja nicht aus ... ergo?

Coockie
Ein Cookie wird erstellt, wenn man sich einloggt, beim ausloggen wird dieser ebenfalls wieder gelöscht. Wann und wie man selbst Cookies löscht ist eine gute Frage (einstellbar), ergo ... auch hier, wenn man nicht auf "logout" geht, bleibt man "drin"

IP
Man loggt sich ein und ein .lock File oder ein Cookie wird erstellt (mit dazugehöriger IP) ... jetzt pingt man diese IP in Abständen an, ist sie erreichbar und entweder die Datei oder der Cookie noch da, so ist der user online ... was aber wenn Du Deinen Router ausschaltest (dich nicht ausloggst) und gleich bekommt jemand neues, der auch bei Deinem Provider ist, diese IP.

Ich vermute mal, daß die Variante nachdem geprüft wird, ob Du eingeloggt bist eine andere ist, nach der geprüft wird, ob Du "drin" bist ... das einloggen läuft meist etwas komplizierter ab ... die Statuszeile "momentan online" funktioniert vielleicht auf eine andere Art und Weise ... macht Euch da mal keine Sorgen ...

allerdings könnten wir ja den Admin mal fragen, vielleicht weiß der ja bescheid.

Gruß Maddin
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 18:53   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von manafraid
 
Registriert seit: 08.09.2009
Ort: anne Küste
Beiträge: 801
Standard AW: In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

Naja, mir selbst ist es eigentlich erst in vernachlässigbar wenigen Fällen passiert. Allerdings springt bei mir auf allen Rechnern nach Beendigung der browsersitzung das "Winsweep" an und löscht sämtliche Cookies und temporary Internet-files.
manafraid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 18:58   #5 (permalink)
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

ich sag ja, es ist ja möglich, das serverseitig zu prüfen, ob jemand noch online ist oder nicht. Diese Techniken müssen nicht zwingend perfekt sein ... daher würd ich einfach mal den Admin fragen, wie das geprüft wird (technisch). Vielleicht kann ich Euch dann eine Antwort geben :-)

Gruß Maddin
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 19:00   #6 (permalink)
Benutzer
 
Benutzerbild von Aerith
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Nähe Limburg/Lahn
Beiträge: 35
Standard AW: In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

Hallo maddin,

auch wenn ich ehrlich gesagt nur ungefähr die Hälfte von dem verstehe, was du schreibst, finde ich zumindest in besagter Hälfte keine Erklärung.
Ich hatte mich nicht ausgeloggt, nichts ausgeschaltet oder heruntergefahren und auch keine Cookies gelöscht. Lediglich das Fenster geschlossen und andere Seiten besucht. Eigentlich hätte ich dann doch beim nächsten Mal automatisch wieder richtig angemeldet sein müssen, oder? (Hatte einen Haken bei "angemeldet bleiben".)

Gruß
Aerith
Aerith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 19:08   #7 (permalink)
Administrator
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Nrw
Beiträge: 105
Standard AW: In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

Hallo,

ganz einfache Lösung: Die Anzeige funktioniert nicht in Echtzeit, ansonsten wäre die Serverbelastung viel zu hoch.

LG
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 19:12   #8 (permalink)
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

ach ... bei Dir war es anders herum ... also Du hättest eigentlich noch drin sein müssen, obwohl Du Dich nicht abgemeldet hast ... und der hat Dich rausgeschmissen?

Wenn dem so ist prüfe mal bitte folgendes:
1. Hast Du noch die gleiche IP Adresse? Der Router macht i.d.R. nach 24 Stunden einen Zwangs-Disconnect, d.h. er schmeisst Dich für einen kurzen Augenblick aus dem Internet (merkst Du eigentlich nicht, höchstens durch eine kurze Wartezeit) ... allerdings ändert sich bei diesem Vorgehen Deine IP Adresse und dann stehen die Chancen nicht schlecht, daß Dich die Webseite nicht als der erkennt, der Du eigentlich bist ...

2. ist der Cookie noch da? Wenn Du Firefox hast, geh mal auf Bearbeiten - Einstellungen (unter Linux) oder Extras - Einstellungen (Windows) ... dann unter Datenschutz ... dort findest Du i.d.R. einen Punkt "Cookies", da müsste ein neues Fenster aufgehen ... oben mit einer Sucheingabe. Dort suchst Du mal nach "echte-abzocke.de" und solltest gleich mehrere finden ...
  1. bbsessionhash
  2. vbulletin-collapse
  3. vbulletin_userlist_hide_avatars_incomingreqs
  4. vbulletin_userlist_hide_avatars_buddylist
  5. bbpassword
  6. bbuserid
  7. bblastactivity
  8. bblastvisit
Ich vermute, die fettgedruckten sind die für die Session wichtigen ... da es auch einen session-hash gibt (eine gaaanz lange Nummer, die bei jeder "Session" aus vielen "Eigenschaften der Session" generiert wird) kann es sein, daß wenn sich ein Detail an dieser Nummer ändert, Du auch als "nicht mehr eingeloggt" giltst. Worauf die nun basieren, kann ich Dir leider nicht sagen (IP, Browser, Benutzername, Passwort, ...)

Gruß Maddin

P.S.:
Zitat:
Zitat von Aerith
Lediglich das Fenster geschlossen
das kann auch dafür verantwortlich sein. Internet Explorer löscht die Cookies (glaube ich), wenn Du das Fenster löscht ... beim Firefox kannst Du das auch einstellen ...
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.

Geändert von kruemeltee (05.11.2009 um 19:14 Uhr)
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 19:14   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von manafraid
 
Registriert seit: 08.09.2009
Ort: anne Küste
Beiträge: 801
Standard AW: In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

Danke, dann könntest Du jetzt also in Echtzeit gar nicht mehr da sein, obgleich bei Dir die grüne Lampe leuchtet, denke ich.
Aber, dazu noch etwas anderes: Die Möglichkeit des Setzens einer "Abwesenheitsnotiz" gibt die Forensoftware sicher nicht her, oder???
manafraid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 19:23   #10 (permalink)
Benutzer
 
Benutzerbild von Aerith
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Nähe Limburg/Lahn
Beiträge: 35
Standard AW: In Abwesenheit "aktive" Benutzer?

Ääähhh, alles klar... Danke Maddin, aber ich denke, ich werde mich einfach damit abfinden! (Oder lasse das bei Gelegenheit mal jemanden lesen, der sich mit sowas auskennt...)
Aerith ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2