Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2010, 18:58   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard WM-Album -- Redet doch mal mit Euren Kindern

Liebe Eltern redet mal mit Euren Kindern.
WM-Album
Zitat:
Die WM naht. Mein Sohn wird also vermutlich sehr viel weinen in nächster Zeit. Weil er jeden Tag aufs Neue auf dem Schulhof bestätigt bekommt, dass er leider nicht mithalten kann mit dem Diktat der Stunde: Seit zehn Tagen ist das neue Panini Sticker-Album zur WM 2010 auf dem Markt. Panini verteilt das Album diesmal ganz umsonst. Das klingt nett, ist es aber nicht, denn nichts ist deprimierender als ein leeres Fußballbildchen-Album. Mein Sohn wird also sein ganzes Taschengeld zum nächsten Kiosk tragen. Die Sinnlosigkeit seines Sammler-Versuchs zeigt diese einfache Rechnung:

Im WM-Album sind 640 freie Klebeflächen. Ein Tütchen mit 5 Bildern kostet 60 Cent. Man braucht also 76,80 Euro um das ganze Heft vollzukleben - und das auch nur dann, wenn man niemals auch nur ein einziges Bild doppelt erwirbt. ...................aus dem link
Meine Kinder haben früher auch gesammelt. Selbst mit tauschen der Bilder wurden die Alben nicht voll.
Mir ist auch dabei aufgefallen , dass es einige Spieler so gut wie gar nicht gab. Somit wurden immer wieder neue Tüten gekauft.

Hi--- hatte ich doch wieder den Link vergessen.
Danke @ De kleine Eisbeerhier.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (06.05.2010 um 19:12 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2010, 19:06   #2 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: WM-Album -- Redet doch mal mit Euren Kindern

Zitat:
Zitat von Link
Mein Sohn bekommt 50 Cent Taschengeld in der Woche.
Rabenmutter!! Gib deinem Sohn mehr Taschengeld.
Was bekommt man denn für €0.50????
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2010, 19:14   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: WM-Album -- Redet doch mal mit Euren Kindern

Ich muss ehrlich sagen, mir tat das Geld was meine Kinder da ausgaben auch immer leid. Zum Glück haben sie es nur 2 mal mitgemacht. Dann sind sie selber dahinter gekommen.

Ich habe mal mir ein Beispiel aus dem Internet gesucht.

Das Familienhandbuch des Staatsinstituts für Frühpädagogik (IFP)www.familienhandbuch.de

Wieviel Taschengeld ist angemessen?
Die deutschen Jugendämter empfehlen:

* 2-5 Jahre:0,5 Euro wöchentlich maximal
* 6-7 Jahre: 1,5 Euro wöchentlich, maximal 2 Euro
* 8-9 Jahre: 2 Euro wöchentlich, maximal 2,5 Euro
* 10-11 Jahre: 13 - 15 Euro monatlich
* 12-13 Jahre: 18 - 20 Euro monatlich
* 14-15 Jahre: 23 - 26 Euro monatlich
* 16-17 Jahre: 32 - 42 Euro monatlich
* 18 Jahre: 62 Euro monatlich
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (06.05.2010 um 19:35 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2010, 20:47   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von niobe-1958
 
Registriert seit: 12.09.2009
Ort: Nordhessen
Beiträge: 241
Standard AW: WM-Album -- Redet doch mal mit Euren Kindern

Guckt mal wer da "mitmischt":
9 Ausgaben BILD am Sonntag für 9 Euro mit 50 Panini Sammelstickern und dem Album zur WM 2010 gratis | Sparwelt.de

Meine Jüngste (10 Jahre) bekommt zurzeit 2,50 € in der Woche Taschengeld.

Schulhefte, Schulbedarf und anderes muss sie davon nicht kaufen.
Ab und zu kaufte auch sie sich Tüten mit Sammelbildern. Die Erfahrung ob es sich "lohnt" zuviel Geld für diese Sammelbilder auszugeben musste sie selbst machen

Die wichtigste Erfahrung dabei war: SIE muss nicht zu denen gehören, die sich das alles scheinbar "leisten" können Soll heißen, die Eltern bezahlen, das Kind verliert den Überblick und kann somit nicht mit dem Taschengeld "wirtschaften".

Zitat:
Wozu Taschengeld? Sinn und Zweck von Taschengeld
Kinder sollen lernen mit Geld umzugehen, d.h. Kinder sollen lernen mit Geldbeträgen auszukommen, diese einzuteilen und zu planen. Sie sollen Freude an ihrer wachsenden Selbstständigkeit haben und Verantwortlichkeit entwickeln.
Taschengeld soll Kindern Spielräume eröffnen. Mit Taschengeld können Kinder sich Wünsche selbst verwirklichen. Sie lernen eigene Entscheidungen zu treffen. Dabei muss es ihnen auch möglich sein, Irrtümer begehen zu können.
Kinder und Jugendliche lernen durch Taschengeld frühzeitig den Wert von Geld zu erfassen. Sie bekommen ein Gefühl für billig und teuer. Außerdem üben und lernen sie die Organisation und Übernahme von Verantwortung für das eigene Geld durch Vergleiche und Setzung von Prioritäten.
Quelle: Die Jugendschutzseite des Stadtverbandes Saarbrücken
__________________
Ein Ruhestörer ist jemand,
der die Bettdecke von der schlummernden Wahrheit wegzieht.
Ludwig Börne (1786 - 1837)
niobe-1958 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2010, 08:59   #5 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: WM-Album -- Redet doch mal mit Euren Kindern

Das gefährliche an diesen Sammelaktionen.
In einer Charge gibt es immer ein Objekt/Bild das in sehr geringer Anzahl zu finden ist.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2010, 23:17   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: WM-Album --Verbraucherzentrale

Verbraucherzentrale NRW warnt vor "dickem Ende" der Fußball-WM:

Zitat:
Noch bis Juli sollen Kunden durch Supermärkte zur Süßecke dribbeln: um später Punkte in Prämien einzutauschen. Für 45 Punkte gibt es ein "DFB-Fan-Cap", für 50 Punkte winkt ein "3-Monats-Abo" des Fußballmagazins Kicker , 90 Boni reichen für das PC-Spiel "Pro Evolution Soccer 2010", mit 130 Punkten kann sich der erfolgreiche Sammler eine "DFB-Trainingsjacke" überstreifen.

Doch der Einsatz hat es in sich. Für die Kappe beispielsweise müssen nicht weniger als 45 Überraschungs-Eier oder 150 Milchschnitten oder 8,65 Kilogramm Nutella verdrückt werden. Doppelte Portionen sind für den Kick am PC fällig. Nach dem Genuss von 130 Ü-Eiern oder von 435 Milchschnitten oder über 24 Kilo Nutella dürfte es recht eng für die Trainingsjoppe werden.

Spack sitzen wird vermutlich auch ein Trikot mit dem Namenszug des Nationalspielers Lukas Podolski. Denn dem rheinisch liebevoll "Prinz Poldi" genannten Stürmer hat`s ausgerechnet die süße Prinzenrolle von De Beukelaer angetan.

Für 50 Sammelpunkte, die umgerechnet 20 Kilo Schokokeksen entsprechen, kommt der signierte Poldi-Dress ins Haus. Wer nur 20 "Prinzen-Rollen (acht Kilo) verputzt, muss sich mit einem runden Fußball-Badetuch begnügen.....................................und weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2