Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2010, 10:17   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Abzocke mit dem Firmenbuch

Abzocke mit dem Firmenbuch ein Bericht aus Österreich.

Man kennt die Erlagscheine, sobald man eine Firma gründet:

Zitat:
Gratis-Eintrag in den Gelben Seiten samt Fax-Formular mit Telekom- und Herold-Logo? Oder Firmenbuch-Überprüfung, wo man Daten prüfen und bestätigen soll. Weitere solcher Angebote sind im Umlauf und verstecken das eigentliche, kostenpflichtige Produkt im Kleingedruckten. Geht das Fax zurück an den Absender, wird ein Vertrag geschlossen. So wollen es die Betrüger zumindest, die sich enorme Einnahmen dadurch versprechen - nicht selten ergeben sich Kosten von hunderten Euro im Monat bei Laufzeiten mehrerer Jahre. .................................................. ..........................

Neben der Vorsicht, die man bei solchen Eintragungen walten lassen sollte, gilt aber auch: Ganz selten wird tatsächlich ein Vertrag geschlossen, der nicht anzufechten ist - der also auch mit der oft massiven Drohkulisse durch Mahnungen und Anwälte nicht durchzusetzen ist. Auf dubiose Forderungen hin einfach zu zahlen, wäre sogar ein Schuldeingeständnis und könnte den Vertrag erst rechtskräftig machen. Es zahlt sich aus, statt zu zahlen lieber die Berater in Kammern oder den eigenen Anwalt zu konsultieren.............aus dem link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2