Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2018, 11:27   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Berofikus
 
Registriert seit: 03.04.2017
Ort: Hof
Beiträge: 18
Standard Wurde ich absichtlich getäuscht?

Hallo zusammen,

ich habe eine Hausstauballergie und muss daher jeden Tag saugen. Da mein Staubi den Geist aufgegeben hat, sollte ein neuer her: Ich hab mich informiert im Laden und mir wurde so ein Staubsaugerroboter empfohlen. Gesagt, gekauft! Habe EXTRA gesagt, er müsse Allergiker geeignet sein.

Und nun ist meine Allergie schlimmer als vorher. Als wirble der Roboter alles auf, um mich krank zu machen.
Wurde ich abgezockt? Ich hasse diesen kleinen Sauger!
Berofikus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 10:16   #2 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2017
Beiträge: 30
Standard AW: Wurde ich absichtlich getäuscht?

Puh, kann natürlich sein, dass der Saugroboter nicht richtig funktioniert oder eingestellt ist aber bei Hausstauballergie heißt es halt regelmäßig Staub wischen und sich von Textilien, wie Vorhängen oder Stoffsofas zu verabschieden. Handtücher sollten nicht offen rumliegen und wenn die Symptome sehr stark ausgeprägt sind evtl. noch einen extra Luftfilter.

Solche Saugroboter hab ich mal im Media Markt gesehen. So wirklich überzeugt war ich da nicht aber ich glaub die aktuellen Modelle sind schon sehr gut. Man muss halt schauen, dass alle Hindernisse beseitigt werden damit der kleiner Kasten auch alle Ecken erreicht. Aktuell ist es wohl so, dass man mit einem herkömmlichen Sauger noch mehr Staub wegbekommt als mit so einem Roboter. Daher wäre das für Allergiker vielleicht nicht unbedingt die erste Wahl. Steht auch hier: https://www.wischroboter-saugroboter...igungsroboter/
Panzerkacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 10:50   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.301
Standard AW: Wurde ich absichtlich getäuscht?

Zitat:
Zitat von Panzerkacker Beitrag anzeigen
Man muss halt schauen, dass alle Hindernisse beseitigt werden damit der kleiner Kasten auch alle Ecken erreicht.
In der Zeit, in der ich alle Hindernisse (Tische, Stühle etc ) beseitigt ( und wohin damit ? ) und hinterher wieder an den angestammten Platz gestellt hätte, hab ich das Zimmer schon längst auf "Handbetrieb" gesaugt.
Turnhallen lassen sich sicher besser damit reinigen....
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Panini-Sammelbilder: Wird das Album absichtlich nicht voll? developer Allgemein 4 17.06.2014 11:49
Abzocke mit eingebauten Mängeln: Angeblich werden viele Produkte absichtlich frisiert developer Allgemein 1 21.03.2013 17:11
Absichtlich falsch verbunden ?? aeggi65 Allgemein 4 28.11.2012 12:15
Ich weiß, wo du surfst und ich sage dir, wer du bist schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 18.09.2011 01:03
Wurde an einem Gewinnspiel angemeldet was ich nichtmal kenne was tun?! den1al Telefon / Telekommunikation 6 03.03.2010 16:42

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2