Zurück   Echte-Abzocke.de > Abzocke Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2017, 13:40   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Klirechen
 
Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Siegen
Beiträge: 27
Standard Goldpreise - Ist in Zukunft mit einer Steigung zu rechnen?

Hi Leute,

ich mache mir aktuell sehr viele Gedanken um Geldanlage, Investitionen und Zukunft. Aktuell denke ich darüber nach, für mehrere tausend Euro Gold einzukaufen und zu einem späteren Zeitpunkt gewinnbringend zu verkaufen.

Meine Recherche hat aber ergeben, dass die Goldpreis inzwischen wieder auf einem relativ stabilen Niveau sind. Jetzt frage ich mich, ob es sich überhaupt lohnt? Inzwischen kann man Gold ja nahezu bei jedem Juwelier zum Börsenkurs ankaufen und auch verkaufen. Das macht das ganze wiederum sehr unkompliziert. Bei Bestgoldankauf z.B. hab ich einen Juwelier des Vertrauens, über den ich dann das ganze abwickeln würde.

Wer von euch hat langzeit Erfahrung mit der Investition in Gold und kann mir hierzu ggf. was sagen?
__________________
Work hard, play hard
Klirechen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amoklauf Winnenden Tim K.s Vater muss mit Tötungsanklage rechnen Rheinhard Allgemein 22 05.02.2014 15:44
ATLANTIC-Fonds Anleger müssen mit Totalverlust rechnen schnippewippe Versicherungen & Finanzen 1 29.06.2012 12:44
BGH: Angabe einer Postfachadresse im Rahmen der Widerrufsbelehrung ist wirksam schnippewippe Gerichtsurteile 1 25.01.2012 17:44
Ein Gewerbe muss nicht unbedingt mit Werbeanrufe rechnen ? schnippewippe Telefon / Telekommunikation 2 26.01.2011 17:31
Ist die Koppelung einer Gewinnspielteilnahme mit der Einwilligung in elektronische We schnippewippe Gerichtsurteile 0 24.01.2011 14:59

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2