Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2016, 12:11   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2016
Beiträge: 1
Standard Abzocke bei Zamaro Gmbh

Will man seine Bestellung aufgeben, wird man vor die Wahl zwischen Gratis-Mitgliedschaft zum Ausprobieren oder der PLUS-Swap-Mitgliedschaft mit 24 Wochen Laufzeit gestellt. Im weiteren Bestellvorgang bekommt man dann zwar mitgeteilt, dass die PLUS-Mitgliedschaft 24 Wochen läuft und 16 € pro Woche kosten soll, die Gesamtkosten werden jedoch nicht genannt.

Das ist nicht verwunderlich, denn die Kosten für das Angebot summieren sich auf 384 €. Das klingt nicht besonders günstig, vor allem wenn man bedenkt, dass 24 Wochen noch nicht mal ein halbes Jahr sind. Vielleicht hofft man ja, dass die geneigte Kundin irrtümlicherweise denkt, die Mitgliedschaft würde über die üblichen 24 Monate laufen.

Auch die weiteren Angaben im Bestellvorgang sind nicht gerade transparent. Es gibt keinen Button mit der Aufschrift „„zahlungspflichtig bestellen“, wie es das Gesetz verlangt. Stattdessen soll man auf „jetzt zahlen“ klicken. Das vermittelt eher den Eindruck, eine einmalige Leistung in Anspruch zu nehmen und nicht ein längerfristiges Abo. Außerdem heißt es, dass man der sofortigen Ausführung der Bestellung zustimmt und damit sein Widerrufsrecht verliert. Das widerspricht jedoch dem Verbraucherschutzrecht. Laut § 356 BGB kann man eine solche Erklärung nur ausdrücklich abgeben. Es müsste also einen speziellen Button oder ein spezielles Häkchen dafür geben.

Aus meiner Sicht wird hier versucht, den wahren Charakter des Abos zu verschleiern und die Betroffenen damit in eine Abofalle zu locken.Also Aufpassen .Es gibt sehr viel geschädigte. Es Gibt eine Facebookgruppe wo nur geschädigte sind . Und täglich werden es mehr
https://www.facebook.com/groups/516453985174442/ ist dort alles nachzulesen
Jutta59 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 19:32   #2 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2017
Beiträge: 97
Standard AW: Abzocke bei Zamaro Gmbh

Wenn ich so etwas auf einer Seite lese, mache ich das gleich wieder zu. Das schreit ja förmlich mach Betrug. Ich kaufe nur noch auf Rechnung oder per Nachnahme....
SophiaHH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht bei Service 24 GmbH......maps-24.info...Routenplaner schnippewippe Allgemein 0 12.03.2016 13:37
[HILFE] Abzocke von NEXT ID technologies GmbH Speedies Telefon / Telekommunikation 21 30.04.2013 08:40
Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe) Dicky Computer & Internet 120 05.04.2013 18:23
IBG Holding GmbH - Razzia bei insolventer Baufirma schnippewippe Bauen & Wohnen 0 16.11.2012 10:24

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2