Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2015, 20:22   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Drückerkönig verhaftet-Wolfgang G.soll Abonnement +Telefonverträge gefälscht haben

Wolfgang G. soll Abonnement- und Telefonverträge gefälscht und weiterverkauft haben
Zitat:
Knapp zwei Jahre war er frei, dann schlugen Ines-Sonderermittler zu. Wolfgang G. agierte in Leipzig und Hannover.


Reichenbach/Dresden. Der als Reichenbacher Drückerkönig bekanntgewordene Geschäftsmann Wolfgang G. sitzt knapp zwei Jahre nach seiner Entlassung aus dem Justizvollzug erneut in Untersuchungshaft. Sachsens Generalstaatsanwaltschaft führt die Ermittlungen und hält G. neue Straftaten vor, die er insbesondere in Leipzig und Hannover begangen haben soll. Es handele sich um Delikte, mit denen er an seine Reichenbacher Zeit anknüpfe.

Oberstaatsanwalt Wolfgang Klein, Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft in Dresden, zählt auf: "Es geht um banden- und gewerbsmäßige Urkundenfälschung und Betrug und Steuerhinterziehung." Wolfgang G. soll Abonnement- und Telefonverträge gefälscht und weiterverkauft haben, sagte Klein auf Anfrage der "Freien Presse".

Am 23. Juni 2015 klickten die Handschellen. Zu den näheren Umständen der Festnahme hält sich die Generalstaatsanwaltschaft bedeckt. Wolfgang Klein verrät auch nicht, in welcher Haftanstalt der Drückerkönig sitzt. Nach "Freie Presse" vorliegenden Hinweisen müssen Drücker gegen ihren einstigen Chef ausgesagt haben, die bereits in Reichenbach für G. gearbeitet haben.

Dominanz in einer Kleinstadt .........................................

Rüde Methoden: Ein Ex-Drücker packt aus


Ab den 5 Absatz von unten
Wolfgang G., Mitte Fünfzig, weiß, wie das Geschäft läuft.

https://www.google.com/search?q=Dr%C...utf-8&oe=utf-8
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Falsche Gewinnspiele locken ins Abonnement [B2B] schnippewippe Allgemein 0 28.08.2014 18:40
Chef einer Anlagefirma soll 37 Mio. Euro abgezockt haben schnippewippe Versicherungen & Finanzen 0 25.09.2013 03:55
450 Millionen Euro soll eine Bande beim Handel mit Firmenanteilen hinterzogen haben. schnippewippe Versicherungen & Finanzen 0 19.03.2012 19:12
Warum fremde Telefonverträge für Sie teuer werden können schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 16.01.2012 10:00
Anlagebetug - Häftling soll im Knast Millionen ergaunert haben schnippewippe Bauen & Wohnen 1 12.07.2011 11:02

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2