Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.05.2015, 10:36   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard DSDS»-Sieger Severino hat Ärger mit dem Gesetz

DSDS»-Sieger Se***** hat Ärger mit dem Gesetz
Zitat:

Der 28-Jährige aus dem hessischen Wächtersbach hatte am Samstag das Finale der zwölften «DSDS»-Staffel gewonnen. Das bedeutet einen Plattenvertrag und eine halbe Million Euro Prämie.

Der Schaden der durch Se**** verübten Taten beläuft sich laut Anklage auf knapp 19 000 Euro, ältestes Opfer sei eine 88-jährige Seniorin gewesen. Nach seiner Festnahme am 19. Dezember 2013 saß er knapp drei Wochen in Untersuchungshaft. Der Prozess gegen den 28-jährigen beginnt am 2. Juni und soll am 10. Juni abgeschlossen werden.

Mehrere Mitglieder der Gruppe wurden bereits zu Freiheitsstrafen mit und ohne Bewährung verurteilt. Der Prozess gegen Se***scheiterte zunächst an einer Erkrankung des Richters. Später wurde er in Anbetracht der bevorstehenden Show-Teilnahme auf die Zeit danach verschoben. Die 4. Große Strafkammer hat zunächst zwei Verhandlungstage vorgesehen.

RTL wollte das Strafverfahren nicht näher kommentieren. «Natürlich werden wir nach Festlegung eines Urteils entsprechend reagieren, aber eben auch erst dann», sagte eine Sendersprecher. «Wer die in Deutschland geltende Regel der Unschuldsvermutung nur halbwegs ernst nimmt, hält sich mit Spekulationen und Vorverurteilungen bis zum bevorstehenden Gerichtsentscheid zurück. Genau daran halten uns, da wir uns eben nicht für die besseren Richter halten, auch wenn manch kritische Beobachter das anders handhaben.»....................................... ..............
Zitat:
Bild Zeitung
Doch kann jemand, dem sechs Monate oder sogar mehrere Jahre Haft drohen, jetzt als Sänger Vorbild und Idol sein?

Einem anderen Stimm-Talent gelang das vor fünf Jahren nicht: Fan- und Bohlen-Liebling Menowin Fröh*** (28) hatte damals ebenfalls Ärger mit dem Gesetz.

Fans und Anrufer verziehen ihm nicht und wählten seinen Kontrahenten Mehrzad Marashi (34) zum neuen „Superstar“.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (19.05.2015 um 10:41 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2015, 17:13   #2 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.06.2015
Beiträge: 1
Standard AW: DSDS»-Sieger Severino hat Ärger mit dem Gesetz

Ich finde das ist mal wieder typisch... da sind diese jungen Menschen monatelang in einer Show zu sehen, die wöchentlich im deutschen Fernsehn ausgestrahlt wurde.
Und dann muss erst einer gewinnen um dass mal einergenauer schaut was dieser Mensch so für einen Dreck am Stecken hat.

Ich finde das Ganze etwas lächerlich... zumal ich ohnehin glaube, dass DSDS-Gewinner heute keiner Vorbilder mehr sind, ob sie nun mal kriminell waren oder auch nicht ist völlig egal.
WildPassion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2015, 11:23   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 413
Standard AW: DSDS»-Sieger Severino hat Ärger mit dem Gesetz

Als Duiese Show neu war, wear siwe interessant.

Nun kommt nur noch der 6. oder 7. Aufguss vom ersten Aufguss und es wird immer lauer.

Richtig gute Stimmen findet man doch da nicht mehr.

Da singe ich mit meinen 65 und über 50 Jahren Chor- und Soloerfahrung meist besser, und das aus dem Stegreif. (Bassbariton)

Selbst einen ESC kriegen wir nicht mehr hin und landen bei 0 Punkten.
__________________
Das was ich hier sage ist wie ich es mache und keine Rechtsberatung.

Solange das Recht Einzelner zum Unrecht für Andere wird gibt es keine Gerechtigkeit. myself
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ärger mit dem Umzugsunternehmen? exit TV Produktionen 1 22.01.2016 13:05
Ärger mit dem Gebrauchtwagenhändler? - Wir suchen betroffene Verbraucher exit TV Produktionen 0 27.08.2014 16:17
Auskunftspflicht des Inkassounternehmens nach dem Gesetz schnippewippe Allgemein 0 09.07.2013 12:50
Was man(n) auf dem Computer hat Niclas Computer & Internet 1 30.03.2011 16:31
Olaf Tank hat Ärger mit Betrügern schnippewippe Computer & Internet 3 29.03.2010 16:22

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2