Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2014, 10:58   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Vorsicht Falle: Betrug mit Google-Suche

Vorsicht Falle: Betrug mit Google-Suche

Zitat:
Wer seine Kunden über das Internet findet, ist von guten Suchergebnissen abhängig. Die meisten Suchanfragen laufen über Google. Wer bei Google nicht gefunden wird, muss also mit geschäftlichen Nachteilen rechnen. Dies ist der ideale Ansatzpunkt für Betrüger. Sie gehen dabei wie folgt vor: zunächst wird das Opfer angerufen, wobei man sich als Mitarbeiter von Google ausgibt. In diesem Telefonat wird der Eindruck erweckt, dass wichtige Einträge gelöscht werden würden, wenn man den Vertrag nicht verlängert. Gleichzeitig wird das Opfer nach den üblichen Kontaktdaten ausgefragt. Am Ende des Gesprächs hat das Opfer den Eindruck, direkt mit der Firma Google gesprochen und das Löschen der für das Geschäft überlebenswichtigen Eintragungen verhindert zu haben. Dies ist natürlich nicht der Fall. Tatsächlich kommt nach einiger Zeit eine Rechnung für einen angeblichen Premiumeintrag. Oben auf der Rechnung taucht ein Logo „Google Suche“ auf, im Briefkopf wird ein Geschäftsführer mit Anschrift in Leipzig erwähnt, jedoch ist keinerlei Hinweis auf die Rechtsform zu erkennen. Das für die Zahlung des Rechnungsbetrages angegebene Konto soll angeblich Google gehören – auch hier ohne den Rechtsformzusatz ...
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht: Mega-Betrug mit Flappy Bird schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 14.02.2014 11:08
Vorsicht Melango bietet 100-€-Falle an schnippewippe Computer & Internet 49 20.06.2013 13:25
Vorsicht - Schnäppchen-Falle bei Swarovski schnippewippe Allgemein 0 19.07.2012 12:19
Abzocke mit der Suche nach Mitbewohnern Heinzelfrau Computer & Internet 0 16.06.2011 12:41
Vorsicht: Betrug mit gestohlenen Überweisunsträgern schnippewippe Allgemein 0 27.05.2011 22:54

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2