Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2014, 13:39   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Deutscher Video Ring - Aus für anonyme Werber

Wir haben hier einfach zu viele Themen hier wo man es einstellen müsste, darum stelle ich es jetzt hier ein.

Deutscher Video Ring. Aus für anonyme Werber

Zitat:
aus für anonyme Werber

Die Wolfgang Kl***GmbH aus Limburg wirbt auf der Straße für Mitgliedschaften beim Deutschen Video Ring. Künftig dürfen Mitarbeiter der Firma Sie nicht mehr für einen Club-Beitritt ansprechen, wenn sie nicht als solche erkennbar sind. Denn: Das Unternehmen hat am 15. August 2014 uns gegenüber eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben und sich dazu verpflichtet.
Ohne Firmenkennzeichnung folgt Vertragsstrafe

Zwar behauptete die Wolfgang Kl*** GmbH, ihre Mitarbeiter seien durch einen Infostand oder entsprechende Kleidung als ihr Personal zu erkennen gewesen; doch Verbraucher haben uns etwas anderes berichtet. Laut Aussagen der Betroffenen gab es eben oft keinen Infostand oder kein deutliches Firmenschild in unmittelbarer Nähe der Werber, die auch keine Kleidung mit dem Schriftzug oder dem Logo der Firma trugen.

Hält sich die Wolfgang Kl*** GmbH in Zukunft nicht an die Vorgaben, riskiert sie eine ordentliche Vertragsstrafe! Werden Sie also jetzt noch von Werbern des Unternehmens wegen eines Beitritts zum Videoclub angesprochen und können diese nicht also solche identifizieren, schildern Sie uns unbedingt Ihre Erfahrungen. Dann können wir dagegen vorgehen. Dies gilt übrigens auch für andere Firmen, die auf diese Weise inkognito unterwegs sind.
Geschlossene Verträge widerrufen......................................
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 14:11   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 413
Standard AW: Deutscher Video Ring - Aus für anonyme Werber

Klasse was die VZHH da wieder geschaft hat.

Sie sagt ja auch in ihrem Beitrag das man den Vertrag widerrufen soll und das man auch eine Anfechtung wegen Irrtum oder Täuschung erklären kann.

Das ist das, was wir hier immer wieder sagen.
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Video-Club des Deutsche Video Ring dylan4peace2012 Allgemein 18 27.06.2014 17:52
Infos zum Deutschem Video Ring crice Allgemein 35 08.03.2014 13:54
Deutsche Video Ring und F.A.S.I GmbH wieder aktiv werv Allgemein 1 11.11.2013 13:49
Externe ADAC-Werber - Abzocke bei Fahranfängern schnippewippe Allgemein 0 31.07.2012 11:53
Video: Musik aus dem Netz - Internetradios und kostenlose Streamingdienste schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 13.11.2010 17:23

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2