Zurück   Echte-Abzocke.de > Abzocke Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2014, 18:46   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 416
Standard Mütterrente gibt es ohne Antrag

Die Bundesregierung warnt vor Betrügern, die behaupten, dass für die Mütterrente "Anträge" erforderlich sind und verlangen für das Ausfüllen dieser "Anträge" Geld.

Zitat:
Die Betrüger, die derzeit deutschlandweit versuchen, mit Anträgen auf Mütterrente Geld zu verdienen, gehen besonders perfide vor. In einem Erläuterungsschreiben zu dem Antrag, den sie über das Internet sowie über soziale und kirchliche Einrichtungen in Umlauf bringen, heißt es: "Die Neuberechnung muss beantragt werden, ohne Antrag keine Ansprüche!" Weiter schreiben die Trickser, dass Bundestagsangehörige, voran die weiblichen Abgeordneten, bereits seit November 2013 entsprechende Anträge bei den Rentenversicherungsträgern eingereicht hätten.

Die Bundesregierung plant, ab dem 1. Juli die Rente für alle Mütter zu erhöhen, die ihre Kinder vor 1992 geboren haben. Bislang wird ihnen pro Kind und Monat ein Rentenpunkt gut geschrieben, was etwa 28 Euro monatlich entspricht. Künftig sollen sie für jedes Kind, das sie erzogen haben, zwei Rentenpunkte erhalten, was ihre Altersbezüge pro Kind und Monat um 28 Euro erhöht. Das entsprechende Gesetz befindet sich derzeit im parlamentarischen Verfahren und soll vor der Sommerpause verabschiedet werden. Die erhöhte Mütterrente wird voraussichtlich im Herbst, und dann rückwirkend, ausgezahlt.

Nur in einigen Fällen Antrag nötig Weiter im Link
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2014, 19:48   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.187
Standard AW: Mütterrente gibt es ohne Antrag

Korrektur des obigen Links:
Warnung vor Betrügern - die Mütterrente gibt es ohne Antrag
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2014, 19:56   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Ort: Bundeshauptstadt der Energie
Beiträge: 416
Standard AW: Mütterrente gibt es ohne Antrag

Danke Niclas.
Krennz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mahnbescheid per E-mail GMX gibt Virusalarm schnippewippe PC und Windows Hilfe 7 25.06.2013 13:58
Toll, dass es euch gibt Sprottenzug Vorstellungsgespräch 4 21.06.2010 16:29
Ab 2010 gibt es neue elektronische Stromzähler. schnippewippe Smalltalk und Offtopic 9 06.01.2010 11:19
Was gibt´s oder gab´s bei euch zu essen? manafraid Smalltalk und Offtopic 4 22.11.2009 17:36
Bundesamt für Datenschutz - gibt es nicht siebendreissig Allgemein 0 02.05.2009 13:09

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2