Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2014, 11:08   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Milliardenbetrug an Registrierkassen

Milliardenbetrug an Registrierkassen

Zitat:
Bielefeld. Wenn es um Steuerhinterziehung geht, dann versteht der nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) keinen Spaß. Nach den Schweizer Schwarzgeldkonten von Millionären nimmt er jetzt Betriebe und Branchen ins Visier, die einen hohen Anteil an Bargeschäften tätigen und ihre Registrierkassen manipulieren. Durch den "massenhaften Steuerbetrug" in diesem Bereich gingen dem deutschen Staat Jahr für Jahr "schätzungsweise bis zu zehn Milliarden Euro verloren", sagt der Finanzminister.

Auch Steuerfahndern in Ostwestfalen-Lippe ist das Problem bekannt. Zahlreiche Betriebe würden in ihren elektronischen Registrierkassen heute "Manipulationssoftware einsetzen", sagt ein Ermittler, der namentlich nicht genannt werden möchte. ...........................weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Milliardenbetrug Gericht spricht UBS-Händler schuldig schnippewippe Versicherungen & Finanzen 2 03.01.2013 10:00

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2