Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2013, 13:45   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Datenklau Intercall Media s.r.o. ruft als "Krankenkasse

Intercall Media s.r.o. ruft als "Krankenkasse

Zitat:
Die Intercall Media s.r.o. ist schon längst keine Unbekannte mehr und schickt seit nunmehr mehr als zwei Jahren massenhaft Rechnungen und Mahnungen aus:

Zugrundeliegend sei dabei, dass man als Betroffene/r angeblich eine Rufnummer angerufen hätte und dort freiwllig ein sich automatisch verlängerndes ABO über einen Erotikdienst abgeschlossen habe.

Das hätten dann angeblich auch gleich mal eine ganze Reihe von alten Damen in Anspruch genommen, schwerhörige Pensionisten, oder ganz fies: miderjährige, die nicht mal groß genug sind, um über den Tisch zu gucken...

Und alle miteinander hätten Sie diese "Dienste" freiwllig und in vollem Bewußtsein abgeschlossen, dass sie sich damit ein "sich automatisch verlängerndes ABO" einhandeln und dass sie damit auch gleich auf die Konsumentschutzrechte freiwillig verzichten.

Abgesehen davon, dass schon diese Argumentation - die noch dazu auch gleich vom nachfolgenden Inkassoköter aus Salzburg übernommen wird - völlig hrinrissig ist, fallen diese Abzocker jetz auch schion über minderjährige her, drohen am Telefon mit allen möglichen Schikanen, wenn die minderjährigen nicht gleich die Adresse bekannt geben, oder erzählen das Blaue vom Himmel runter (rufen zum Beispiel als Krankenkasse an!), damit sie an die Adressen kommen. Und dann kommen die berüchtigten Rechnungen... (siehe Bild)

Und die sind allesamt völlig wertlos! Nicht eine einzige davon ist formaljuristisch haltbar: "Leistungsübersicht im Auftrag des Dienstanbieters"... wie bitte? Was soll denn das sein?..........................weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Polizei warnt vor dubiosen Stellenangeboten als "Finanzagent" schnippewippe Allgemein 3 07.11.2011 05:47
Inkasso "liberEco" treibt Geld für DLV Media GmbH. --DLC/Deutschen Los-Club ein . schnippewippe Allgemein 3 21.09.2011 13:21
Abzocke im Fernsehen " Schlau gewinnt, blöd ruft an" schnippewippe Allgemein 13 08.06.2011 08:16
"Gefällt mir"-Button als öffentliche Aufforderung zu Straftaten? schnippewippe Allgemein 1 06.11.2010 18:48
Werbeanrufe als "Ober-Abzocke" gekürt schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 15.06.2010 23:25

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2