Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2013, 07:41   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sven1963
 
Registriert seit: 27.07.2011
Beiträge: 137
Standard Sirius Inkasso Abzocke?

Guten Morgen alle zusammen.
Mir hat die Sirius Inkasso 0,11€ auf mein Konto überwiesen.
Was soll sowas?
Ich habe keine Schulden.
Wie kommen die an meine Kontonummer und ist sowas nicht unseriös?
Nach meiner Auffassung ist es unseriös.
Auf der Einzahlung steht noch, daß ich sie anrufen soll.
Das werde ich auf keinen Fall machen, wenn sie was wollen sollen sie mich anschreiben.
Was haltet ihr davon?
Bei Google stehen sie auch schon mit einer Krankenakte drin.

Gruß Sven1963
Sven1963 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 09:35   #2 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Sirius Inkasso Abzocke?

Zitat:
Zitat von Sven1963 Beitrag anzeigen
Guten Morgen alle zusammen.
Mir hat die Sirius Inkasso 0,11€ auf mein Konto überwiesen.
Was soll sowas?
Das sind Testbuchungen um zu schauen ob das Konto aktiv ist.
Zitat:
Zitat von Sven1963 Beitrag anzeigen
Wie kommen die an meine Kontonummer
Vermutlich sind es gekaufte Daten.
Zitat:
Zitat von Sven1963 Beitrag anzeigen
Was haltet ihr davon?
Kontrolliere regelmäßig dein Konto und lasse nicht genehmigte Abbuchungen zurückbuchen.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 09:43   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sven1963
 
Registriert seit: 27.07.2011
Beiträge: 137
Standard AW: Sirius Inkasso Abzocke?

Das werde ich auch tun. Mein Konto im Auge behalten, notfalls zurücke buchen.
Sirio Inkasso scheint mir auch nicht gerade seriös zu sein.
Gruß Sven
Sven1963 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 12:44   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Sirius Inkasso Abzocke?

Ich würde mein Konto im Auge behalten.

Sirius Inkasso GmbH will Geld von meinem Konto rupfen | heinzpetertjaden

Wie man im internet lesen kann , fordern die gerne Geld ein ,was schon (angeblich?? ) vor Jahren geschuldet sein soll. Bei mir waren es wo anders mal 0,80 Cent. War aber schon über 5 Jahre her bevor ein Inkasso mich angeschrieben hatte.
Zur Verjährung teilt der Mod hier ja auch immer was mit.Hatte ich auch nicht gewusst. http://www.echte-abzocke.de/934-post4.html
Wer wirklich Schulden hat.
http://www.echte-abzocke.de/3402-post8.html

Ich würde mit meiner Bank reden und fragen, ob sie das Geld von 0,11 Cent zurück überweisen können. Nicht das die später sagen, ich hätte mich daran bereichert

Was steht auf deren Seite.
Zitat:
• Zunächst schreiben wir den Schuldner an, identifizieren uns als zuständiges Inkassounternehmen und fordern diesen zur Zahlung auf.
Das kann ja wohl kaum mit dieser seltsamen Überweisung gemeint sein.

Wenn ich mir keiner Schulden bewusst bin, warum sollte ich dann da anrufen ? Ich weiss doch gar nicht ob ich mir damit schade !!!
Die sollen mich schriflicht über meine Schulden ? informieren.Dann habe ich auch im Notfall etwas als Beweis in der Hand, wenn die Schulden gar nicht bestehen und ich später eine Anzeige machen möchte. Was die mir am Telefon erzählen kann ich im Ernstfall nicht als Beweis verwenden. Ausserdem ist man gar nicht auf das was die sagen vorbereitet. Die teilen am Anfang oder im Gespräch mit,das sie das Gespräch aufnehmen und man sagt dann im Gespräch vielleicht etwas, was einen später schaden kann.Ich würde immer alles nur schriftlich machen. Nicht nur hier.

Vorsicht ! Wer aus Angst erst einmal einer Ratenzahlung zustimmt um dann später alles in Ruhe klären zu können, stimmt damit zu ,die Schulden zu haben.Es ist dann fast unmöglich da wieder rauszukommen.

Woher haben die meine Daten?
Was steht auf deren Seite ?
Zitat:
Ankauf von Forderungen:

Wenn Sie Ihre Forderungen komplett aus Ihren Büchern nehmen möchten, sprechen Sie uns bitte an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot zum Ankauf Ihrer Außenstände.
Zitat:
Unsere Mitarbeiter sind für diese Aufgaben speziell ausgebildet und verfügen zudem über eine perfekte Systemunterstützung für das Call-Verfahren.
10.03.2011 Streikaktion bei GFKL & Sirius - Inkasso Becker Streik on Tour! - YouTube

Inkasso im Allgemein.
Zitat:
Schuldeneintreiber: Verbraucherschützer prangern Inkasso-Abzocke an

Phantasiegebühren, Einschüchterung, horrende Forderungen: Die Inkassobranche gerät wegen Abzockermethoden ins Visier von Verbraucherschützern. Laut einer Studie blähen die Aufschläge der Schuldeneintreiber die fälligen Rechnungen um die Hälfte auf. Behörden bleiben meist untätig.................................

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz : Suche


.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (10.04.2013 um 13:25 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 14:06   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sven1963
 
Registriert seit: 27.07.2011
Beiträge: 137
Standard AW: Sirius Inkasso Abzocke?

Wenn sie abbuchen, werde ich sofort zurück buchen und Anzeige erstatten.
Seriös ist es auf keinen Fall.
Sven1963 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2016, 21:08   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Sirius Inkasso Abzocke?

26.02.2016
Zitat:
oldenburg: 82 euro forderung, aber wofür?
eine verbraucherin schilderte unserer oldenburger beraterin christel lohrey folgendes: Die lebensgefährtin ihres vaters erhielt mitte februar eine "letzte mahnung" der firma sirius aus waddeweitz mit einer forderung über 82 euro (inklusive 10 euro mahnkosten). In dem brief wird angedroht, die angelgenheit "ohne weitere mahnung an die inkassogesellschaft zu übertragen und den gerichtlichen mahnbescheid zu beantragen". Unklar bleibt, wofür der betrag gefordert wird. Bei der bankverbindung ist firma s. Krivec als empfänger angegeben. Weisen sie die forderung als unberechtigt zurück. Zur beratung per telefon, e-mail oder vor ort. ...............
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fristgerechter Wiederruf.... Inkasso! Kasyopaya Computer & Internet 7 07.01.2012 09:52
Inkasso: "Abzocke darf nicht länger ein lukratives Geschäftsmodell sein!" schnippewippe Computer & Internet 3 05.12.2011 20:48
Inkasso-Wahnsinn schnippewippe Computer & Internet 4 21.11.2010 23:50

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2